Basteln mit CreaPop- und Windradfolie

Mit Creapop kann man viele unterschiedliche Dinge basteln. Angefangen hat es mit dem Basteln von Windlichtern - mittlerweile werden aber auch Lampen, Fensterbilder, Lichterketten, Schultüten und Tischsets daraus gebastelt.

Windlicht aus Creapop-Folie

2. April 2014 - 18:12 -- Bonsai

Eine Kombination aus Creapopfolie, Tontopf, Serviette und Flimmerkristalleis.

Zwei Tontöpfe wurden mit Montagekleber verkehrt herum übereinander geklebt, darauf einen Tonuntersetzer. Anschließend wurde alles fliederfarbig bemalt.

Während die Farbe trocknete, wurde die Creapop-Folie auf den Durchmesser des Untersetzers angepasst, zugeschnitten und mit der oberen Lage einer ebenfalls passend zugeschnittenen Serviette beklebt.

Partnerprogramme und Werbung

Bastelfrau ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann, sowie Partner verschiedener anderer Partnerprogramme (Ebay und andere). Dadurch werde ich zu einem kleinen Teil an den Einnahmen beteiligt, wenn du eines oder mehrerer der von mir verlinkten Produkte kaufst. Durch den Kauf von Produkten über einen Partnerlink entstehen keine weiteren Kosten für dich, das heißt, die Artikel die du kaufst, werden dadurch nicht teurer.

Newsletter

Möchtest du auf dem Laufenden bleiben, was auf bastelfrau.de geschieht? Durch meinen Newsletter bekommst du in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen Infos dazu. Hier kannst du dich für den Newsletter anmelden.

RSS - Basteln mit CreaPop- und Windradfolie abonnieren