Basteln mit Schmelzpulver

Kettenanhänger aus Emaille

Vor einigen Tagen habe ich diesen emaillierten Anhänger wieder gefunden, der Jahrzehnte lang "verschollen" war. Genauer gesagt, habe ich ihn mit ca. 14 Jahren hergestellt und wie ich festgestellt habe, existiert nicht nur der Anhänger noch immer, sondern ich habe auch noch Kupferrohlinge, Emaille und einen kleinen Emaillebrennofen. Bei Gelegenheit werde ich mal ausprobieren, ob er noch funktioniert.

Keksdose mit Rosen

Schmelzpulver ist in etwa mit Embossingpulver zu vergleichen, mit dem Unterschied, dass es meist preisgünstiger ist. Auch gibt es einige Schmelzpulversorten, die beim Erhitzen nicht glatt und glänzend werden, sondern eine "Hammerschlagstruktur" bekommen. Mit einer dieser Sorten habe ich eine leere Keksschachtel aus Blech bearbeitet. Dazu dann noch eine Serviette....

Partnerprogramme und Werbung

Bastelfrau ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann, sowie Partner verschiedener anderer Partnerprogramme (Ebay und andere). Dadurch werde ich zu einem kleinen Teil an den Einnahmen beteiligt, wenn du eines oder mehrerer der von mir verlinkten Produkte kaufst. Durch den Kauf von Produkten über einen Partnerlink entstehen keine weiteren Kosten für dich, das heißt, die Artikel die du kaufst, werden dadurch nicht teurer.

Newsletter

Möchtest du auf dem Laufenden bleiben, was auf bastelfrau.de geschieht? Durch meinen Newsletter bekommst du in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen Infos dazu. Hier kannst du dich für den Newsletter anmelden.

RSS - Basteln mit Schmelzpulver abonnieren