Stoffmalerei

Stoffmalerei bedeutet nicht nur Baumwolltaschen bemalen, denn es gibt auch viele, viele andere - überwiegend Baumwollartikel, die sich zum Bemalen mit Stoffmalfarben eignen. Dazu gehören Platzsets, Tischdecken, Kissenbezüge, Bettwäsche, Tücher, T-Shirts und viele andere Dinge. Für das Malen auf Stoff stehen viele verschiedene Farben, die mit dem Pinsel vermalt werden, sowie Stifte zur Verfügung, die teils durch Bügeln fixiert werden, teils aber auch selbständig an der Luft fixieren. Ein weiteres wichtiges Thema für die Stoffmalerei ist das Schablonieren, dass auch mit Ölfarben erfolgen kann.

Boho-Kissen mit Transferfarbe

17. März 2016 - 9:11 -- Bastelfrau

Wer Stoffe bemalt, kennt das Problem, dass die gängigen Stoffmalfarben sich nur für Naturfasern wie Baumwolle oder Seide eignen. Eine der wenigen Farben, die auch auf Synthetik halten, ist Transferfarbe, mit der allerdings nicht direkt auf den Stoff, sondern zuerst auf ein Blatt Papier gemalt wird. Anschließend wird die Farbe mit dem Bügeleisen vom Papier auf den Stoff gebügelt. Diese Technik möchte ich dir hier vorstellen.

Bettwäsche bemalen

20. Januar 2016 - 17:26 -- Bastelfrau

Vor einigen Monaten habe ich einfache, naturfarbene Bettwäsche gekauft - natürlich mit dem Hintergedanken, dass man sie ja bemalen kann. Da mir dann aber leider die Ideen ausblieben, habe ich mich im Internet auf die Suche gemacht und einige tolle Ideen gefunden. Bei einer davon handelte es sich um ein Set, bestehend aus Bettwäsche und auswaschbaren Filzstiften. Die Bettwäsche hatte ich schon, also mussten nur noch die Stifte her...

Fußballtrikots selbst gestalten

3. Juli 2015 - 17:05 -- Bastelfrau
Fußballtrikot selbst beschriften

Eine Flüchtlingsgruppe aus Selm spielt am 4.7.2015 beim Sansi Cup in Werne mit. Um ihnen eine Freude zu bereiten, haben wir preisgünstige Fußballtrikots gekauft und diese mit Hilfe von Farbe und Schablonen selbst beschriftet. Das hat erstaunlich gut funktioniert - und das, obwohl es natürlich eine Herausforderung war, eine Farbe zu finden, mit der man ein Nylontrikot bemalen kann....

Selbstgemalte Bügelbilder aus T-Shirt-Folie

12. Mai 2014 - 12:18 -- Bastelfrau

T-Shirt-Folie für den Drucker kennen wir wohl fast alles. Weniger bekannt dürfte aber sein, dass man diese Folie nicht nur mit dem Tintenstrahl- oder Laserdrucker bedrucken, sondern auch mit der Hand bemalen oder bestempeln kann. So eröffnet die einfache, preisgünstige Druckerfolie noch einmal vollkommen neue Möglichkeiten, T-Shirts und andere Baumwollgegenstände zu verzieren.

Seiten

Newsletter

Möchtest du auf dem Laufenden bleiben, was auf bastelfrau.de geschieht? Durch meinen Newsletter bekommst du in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen Infos dazu. Hier kannst du dich für den Newsletter anmelden.

Ich engagiere mich aktiv in der Flüchtlingshilfe beim Arbeitskreis Asyl Selm und betreue ehrenamtlich Flüchtlinge aus den verschiedensten Ländern. Wenn dir meine Webseite gefällt, würde ich mich freuen, wenn du meine ehrenamtliche Arbeit mit einer Spende an den Arbeitskreis Asyl Selm unterstützen würdest:

 

Katholische Kirchengemeinde St. Ludger
Arbeitskreis Asyl Selm - Bastelfrau
Volksbank Selm-Bork eG
IBAN DE76 4016 5366 0014 0281 02

RSS - Stoffmalerei abonnieren