E-6000



Wer viel auf englischsprachigen Webseiten unterwegs ist, wird den Begriff E-6000 mittlerweile recht gut kennen. Es handelt sich um einen Kleber für die Industrie oder - wie man es auch manchmal lesen kann - für den ernsthaften Hobbybastler... So hört man vielen Bastler/innen wahre Wunderdinge über den Kleber E-6000. Da wir beim Schuhe verzieren einen Kleber benötigen, der auch wirklich hält, habe ich mir eine Tube bestellt und bin bisher recht zufrieden damit. Allerdings verwende ich ihn ausschließlich dann, wenn es mir ganz besonders wichtig ist, dass die Verklebung hält - ansonsten greife ich lieber auf ungefährlicheren Kleber zurück.

Eigenschaften von E-6000

Der Kleber trocknet klar auf und verklebt ganz unterschiedliche Materialien, wie zum Beispiel Holz, Metall, Glas, Keramik, Perlen, Stoff, Strass, Fiberglas, Mauerwerk, Beton und viele verschiedene Kunststoffe.
Im Gegensatz zu vielen anderen Kleber ist E-6000 abriebfest und - er bleibt auch nach dem Trocknen flexibel und eignet sich daher auch für das Verkleben von Leder, Gummi, Neoprene und Vinyl.
Nicht geeignet ist er für Styropor.
Wenn der Kleber getrocknet ist, kann er sogar übermalt werden.
Er ist sehr sparsam im Verbrauch und wird in der Regel mit einer Dosierspitze ausgeliefert.

Verarbeitung
Gegenstände, die mit E-6000 verklebt werden, können noch ca. 5 Minuten lang ausgerichtet werden, bevor er komplett getrocknet ist. Die vollständige Klebkraft erreicht er nach 24-72 Stunden.



Sicherheit
E-6000 sollte nur in gut belüfteten Räumen oder im Freien verwendet werden. Ich glaube, dies macht man automatisch, wenn man die Tube geöffnet hat, denn der Kleber hat einen wirklich starken, unangenehmen Geruch.
Bei Hautkontakt den Kleber sofort abwaschen. Außerdem sollten beim Arbeiten mit dem Kleber Sicherheitsbrillen benutzt werden. Gelangt trotzdem Kleber in die Augen sollte man sofort einen Arzt aufsuchen.

Mein Fazit
Der Kleber ist schon toll - signalisiert durch den "Duft" allerdings auch sofort, dass er nicht ungefährlich ist. Für normale Bastelarbeiten würde ich ihn nicht empfehlen, wer aber Gebasteltes verkauft oder aus anderen Gründen großen Wert auf stabile Klebeverbindungen legt, ist mit E-6000 gut bedient.

Bezugsquellen
E-6000 bei Amazon



Partnerprogramme und Werbung

Bastelfrau ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann, sowie Partner verschiedener anderer Partnerprogramme (Ebay und andere). Dadurch werde ich zu einem kleinen Teil an den Einnahmen beteiligt, wenn du eines oder mehrerer der von mir verlinkten Produkte kaufst. Durch den Kauf von Produkten über einen Partnerlink entstehen keine weiteren Kosten für dich, das heißt, die Artikel die du kaufst, werden dadurch nicht teurer.

Newsletter

Möchtest du auf dem Laufenden bleiben, was auf bastelfrau.de geschieht? Durch meinen Newsletter bekommst du in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen Infos dazu. Hier kannst du dich für den Newsletter anmelden.

Das könnte dich auch interessieren:

Partydekoration für Halloween basteln
16.10.2017 - 10:31
14.10.2017 - 06:29
10.10.2017 - 17:10
06.10.2017 - 13:18