Basteln

Bastelanleitungen und Basteltipps, Bastelanregungen, Bastelbücher, Bastelvorlagen, Malvorlagen und vieles mehr: Alles rund um das Thema Basteln.

 

Stempel aus Styroporverpackungen selber machen

28. September 2016 - 12:37 -- Bastelfrau

Wer seine Stempel selbst herstellt und nicht darauf angewiesen ist, dass sie ewig halten, kann sich Stempel ganz einfach aus Styroporverpackungen selber machen. Die einfachste und preisgünstigste Art ist es, wenn man dafür einfach nur einen Stift verwendet, aber natürlich kann man auch Präge- und Stanzmaschinen dafür verwenden.

Barbiehut aus Gourmesso Kaffeekapsel

26. September 2016 - 16:10 -- Bastelfrau

Im Gegensatz zu den üblichen Kaffeekapseln bestehen die Gourmesso Kaffeekapseln nicht aus Aluminium sondern aus Kunststoff. Sieht man sich eine leere Kapsel einmal genauer an, sieht man sofort, was man daraus noch basteln kann: Hüte für Barbie und Co. Da ich zwei kleine Gäste zu Besuch hatte, die gerade jeder eine neue Barbie bekommen haben, wurde nicht nur die Kaffeekapsel verarbeitet, sondern auch gleich noch die Pappe mit Barbie-Aufschrift, auf der die Barbies in der Verpackung befestigt waren. Und da zum neuen Hut auch eine passende Handtasche gehört, haben wir die gleich mitgebastelt.

Zauberstab aus Papier und Heißkleber

23. September 2016 - 10:37 -- Bastelfrau
Zauberstab aus Papier und Heißkleber

Ich glaube, mit Harry Potter ist es ähnlich wie mit Nutella - alle lieben ihn bzw. es. Kein Wunder also, dass Kinder gerne auch ihre Geburtstagsparty unter diesem Motto feiern möchten, sich zu Karneval oder Halloween dementsprechend verkleiden oder einfach so einmal Zauberer spielen. Dieser Zauberstab ist daher als Requisite für einen Kindergeburtstag gedacht. Er ist einfach herzustellen und die verwendeten Materialien sind nicht teuer - daher kann man zum Beispiel für jedes eingeladene Kind einen Zauberstab zum Mitnehmen basteln. Und damit es nicht gefährlich wird, wurde dieses gute Stück aus Papier und Heißkleber gebastelt.

Zwei Quasten aus einem Strang Stickgarn

16. September 2016 - 10:07 -- Bastelfrau

Gleich zwei Quasten kann man schnell und einfach aus einem Strang Stickgarn herstellen. Ich habe dafür Sticktwist verwendet, aber mit Perlgarn funktioniert es genauso. Der Vorteil dieser Arbeitsweise liegt klar auf der Hand: Beide Quasten sind gleich dick und gleich lang. Allerdings sind die so hergestellten Quasten eher lang und schlank als kurz und dick...

Waldhaus

7. September 2016 - 0:00 -- Bastelfrau

Bei dem dritten Häuschen, das Gabriela gebastelt hat, handelt es sich um ein Waldhaus. Auch hier hat sie viele Materialien aus der Natur und Materialien, die wir normalerweise wegwerfen würden, verwendet und natürlich kann auch dieses Häuschen bei Nacht beleuchtet werden - schließlich soll sich niemand im Dunkel fürchten. Bei den verwendeten Materialien handelt es sich vor allen Dingen um eine alte Weinkiste, Pappe, Papier, verschiedene getrocknete Pflanzenteile aus der Natur, Kaffeesahnebehälter, eine Baumkuchenverpackung, Stäbchen, mit denen man normalerweise den Kaffee umrührt, Zahnstocher, Lutscherstiele, Holzreste und kleine Weihnachtskugeln. Es ist unglaublich, was man aus solch unscheinbaren Materialien basteln kann… An dieser Stelle noch einmal vielen Dank an Gabriela, die mir diese Bastelarbeit zur Veröffentlichung zur Verfügung gestellt hat.

30 Anleitungen für Perlenfädelarbeiten, Perlentiere und Perlenfiguren

Wenn man weiß, wie es geht, kann man aus Perlen und etwas Faden die tollsten Schmuckstücke und Figuren herstellen. Hier findest du Webseiten von Leuten, die ganz eindeutig wissen, wie es geht und deren Arbeiten so als Beispiele dienen, aber auch Webseiten mit Bastelanleitungen, so dass es keine Schwierigkeit sein sollte, die ersten Perlenfädelarbeiten selbst zu machen.

Der Shibori-Trend zum Selbermachen

3. September 2016 - 10:31 -- Bastelfrau

Einfach mal Blau machen - das geht jetzt ganz einfach mit Shibori. Die uralte Färbetechnik mit dem pflanzlichen Farbstoff Indigo zieht seinen blauen Faden durch die Kulturen der Welt: Von den Ägyptern, über die Maya bis zu den Europäern färben Menschen schon seit Jahrhunderten in Blaunuancen. Zusammen mit der jüngsten Begeisterung am Wiederaufleben alter Handwerke und Traditionen ist es also kein Wunder, dass Home & Interior-Produkte im Shibori-Look das Must-Have für diesen Herbst sind. Petra Hassan vom Etsy-Shop Ranipink hat diese Leidenschaft zum Beruf gemacht und zeigt in einer Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie sich auch Geschichtsbanausen die farbenfrohen Muster ins heimische Wohnzimmer zaubern können. Shibori sieht nämlich nicht nur auf Kissen himmlisch aus, auch Bett- oder Tischdecken ziehen alle Blicke auf sich.

Kordeln selbermachen

2. September 2016 - 12:46 -- Bastelfrau

Kordeln kann man ganz schnell selbst herstellen. Man benötigt nur etwas Wolle oder Garn und eine Schere und schon kann es los gehen. Das Tolle ist, dass man alle möglichen verschiedenen Garne miteinander kombinieren kann - auch dicke mit dünnen, glatte Garne mit Effektgarnen, Stickgarn mit Wolle, usw. So lassen sich auch eine Menge Rest verarbeiten. Die fertigen Kordeln können entweder zu Schmuck verarbeitet werden oder für all das verwendet werden, wofür man normalerweise Kordeln nimmt - zum Beispiel in einen Anorak einziehen oder ähnliches.

Seiten

Newsletter

Möchtest du auf dem Laufenden bleiben, was auf bastelfrau.de geschieht? Durch meinen Newsletter bekommst du in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen Infos dazu. Hier kannst du dich für den Newsletter anmelden.

Ich engagiere mich aktiv in der Flüchtlingshilfe beim Arbeitskreis Asyl Selm und betreue ehrenamtlich Flüchtlinge aus den verschiedensten Ländern. Wenn dir meine Webseite gefällt, würde ich mich freuen, wenn du meine ehrenamtliche Arbeit mit einer Spende an den Arbeitskreis Asyl Selm unterstützen würdest:

 

Katholische Kirchengemeinde St. Ludger
Arbeitskreis Asyl Selm - Bastelfrau
Volksbank Selm-Bork eG
IBAN DE76 4016 5366 0014 0281 02

RSS - Basteln abonnieren