Basteln

Hier ist alles zum Thema Basteln zusammengestellt, was es auf der Webseite zu diesem Überbegriff zu finden ist. Das bedeutet, dass du hier nicht nur Bastelanleitungen findest, sondern auch Basteltipps und -ideen, die ohne großartige Bastelanleitung auskommen, Rezensionen über Bastelbücher, Bastelvorlagen mit und ohne Anleitungen, Malvorlagen und vieles mehr.
Die neuesten Bastelanleitungen sind hier immer ganz oben. Auf der rechten Seite - etwas weiter unten - findest du ein Inhaltsverzeichnis, in dem die einzelnen Anleitungen diversen Techniken, Materialien, Feiertagen oder Themen zugeordnet sind.
Die meisten Dinge, die du im Bereich Basteln findest, wurden von mir selbst gebastelt. Es handelt sich nicht um Anleitungen, die zu irgendeinem Bild geschrieben wurden und deshalb vielleicht gar nicht machbar sind, sondern alles wurde tatsächlich ausprobiert. Und zwar von demjenigen, dessen Name bei der Anleitung steht. Viele Anregungen - meist ohne ausführliche oder sogar ganz ohne Anleitungen stammen von Usern dieser Webseite, die euch einfach nur zeigen wollen, was man alles Tolles machen kann.
Die Bastelarbeiten ziehen sich durch den gesamten Bastelbereich und sind für ganz unterschiedliche Altersgruppen, für Alleinbastler und Kurse, für diejenigen, die für sich Basteln und für diejenigen, die ihre Basteleien auf Kunsthandwerkermärkten und Basaren verkaufen, geeignet.
Es gibt viele Bastelarbeiten, bei denen Verpackungsabfälle, wie Dosen aus Kunststoff, Pappe oder Metall, Flaschen, Milchverpackungen oder Plastikbecher verwendet wurden. Bei anderen Gelegenheiten kommen alte Dinge, die man sonst wegwerfen würde zum Einsatz und werden verbastelt oder einfach neu dekoriert.
Du findest aber auch Anleitungen zu ganz neuen Bastelmaterialien und Bastelwerkzeugen. Und ich muss gestehen, dass ich bei älteren Materialien, gerade was Farben und Kleber angeht, schon meine Lieblingsmaterialien habe - einfach weil ich sie schon seit vielen Jahren benutze und damit besser als mit anderen Produkten klarkomme.

Tasche zum Muttertag

23. April 2017 - 11:49 -- Bastelfrau

Wer noch kurzfristig ein Geschenk für Muttertag einzupacken hat, für den eignen sich kleine Geschenktaschen aus Tonkarton, in die Kleinigkeiten hinein passen. Sie können in allen möglichen Basteltechniken verziert werden und machen immer etwas her.

Fingerpuppen aus Eierkarton

18. April 2017 - 11:08 -- Bastelfrau
Fingerpuppen aus Eierkarton

Eierkartons fallen in nahezu allen Haushalten als Müll an und es ist gar nicht nötig, dass man sie wegwirft, denn sie sind ein tolles Bastelmaterial - sowohl für Kinder als auch für Erwachsene. Die hier vorgestellten Fingerpüppchen sind ganz einfach und sehr preisgünstig herzustellen. Wie es geht zeige ich dir hier.

Papierrosen mit Susan's Garden Stanzformen

12. April 2017 - 12:42 -- Bastelfrau

Blumen basteln macht mir einfach richtig viel Spaß und aus diesem Grunde konnte ich bei den Stanzschablonen von Susan's Garden mal wieder nicht nein sagen. Als erstes bekommst du hier nun die Bastelanleitung für eine große und eine kleine Rose. Die große Rose gibt es gleich in zwei verschiedenen Versionen: einmal aus Maulbeerbaumpapier und einmal aus Tonpapier.

Acrylanhänger mit Vintagebildern

12. April 2017 - 12:20 -- Bastelfrau

Ich habe mir vor einiger Zeit die Fragments Charms von Tim Holtz gekauft und sie nun endlich ausprobiert. Bei den Fragments Charms handelt es sich um ca. 2 mm dicke transparente Kunststoffplättchen, gelocht und in verschiedenen Formen und Größen. Man muss also nur ein Bildchen dahinter kleben - allerdings soll das natürlich luftblasenfrei geschehen.

Karten beduften

10. April 2017 - 10:58 -- Bastelfrau

In letzter Zeit gibt es immer wieder duftende Karten zu kaufen, die meist teurer sind, als unbeduftete Karten. Dies kann man aber ganz einfach selbst basteln - und zwar zu einem Bruchteil der Kosten, die man hat, wenn man fertig beduftete Karten kauft.

Schmuckteile aus Holzplättchen - Teil I

Holzplättchen gibt es in den verschiedensten Formen und Größen zu kaufen - es gibt ganz einfache Formen wie Kreise, Quadrate, Rechtecke und Tropfen, aber auch Bäumchen, Häuser, Menschen, Tiere und vieles mehr. Ich habe mich hier zuerst einmal mit den einfachen Formen beschäftigt, die später einmal zu Schmuck verbastelt werden oder Karten zieren sollen. Da bin ich mir noch nicht ganz sicher. :-) Bevor man mit diesen Schmuckelementen aber basteln kann, müssen sie erst einmal "hergestellt" werden.

Eierbecherhuhn aus Eierkarton

6. April 2017 - 13:36 -- Bastelfrau

Gerade vor Ostern fallen viele Eierkartons an, die man nicht einfach wegwerfen muss, denn - man kann noch tolle Eierbecher daraus basteln. Größere Kinder können die Eierbecher alleine basteln, kleine benötigen etwas Hilfe beim Schneiden und die ganz kleinen können zumindest die einzelnen Teile anmalen. Ein Spaß für die ganze Familie...

Lesezeichen "A Game of Thrones - Das Lied von Feuer und Eis - aus Schrumpfplastik selbermachen

4. April 2017 - 10:04 -- Bastelfrau
Lesezeichen aus Schrumpfplastik zu A Game of Thrones selbermachen

Für das Basteln dieses Lesezeichens habe ich nach langer Zeit mal wieder meinen Tintenstrahldrucker "bemüht", denn ich habe Schrumpfplastik für den Drucker verwendet. Dies war deshalb nötig, weil ich mir aus dem Internet Buchcover heruntergeladen habe, um daraus Embellishments für ein Lesezeichen zu basteln. Da zur Zeit gerade "A Game of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer" im Fernsehen läuft und ich mir in den letzten Tagen die gesamten drei Staffeln angesehen habe, war ich "sensibilisiert" und dachte mir: Zu diesen Büchern könnte man doch ein Lesezeichen basteln...

Karte mit Babykleidchen zur Geburt

2. April 2017 - 10:45 -- Bastelfrau

Diese Karte lässt sich durch das aufgeklebte Kleidchen doppelt öffnen: Man kann die Babykarte ganz normal aufklappen - und man kann das Kleidchen aufklappen. Viel Platz also für gute Wünsche - oder für Fotos, falls die Karten als Geburtsanzeigen für ein Mädchen Verwendung finden sollen. Durch das Kleidermotiv kann man die Karte aber auch als Glückwunschkarte zum Geburtstag basteln. Ganz ähnlich wurde auch die zweite Karte - mit Babybody statt -kleidchen - gebastelt. Neu hinzugekommen sind nun noch zwei weitere Babykarten, die im Prinzip genauso gearbeitet werden, aber keinen Hintergrund haben. Das bedeutet, dass die beiden neuen Karten komplett die Form eines Babybodys bzw. eines Kleidchens haben.

Seiten

Newsletter

Möchtest du auf dem Laufenden bleiben, was auf bastelfrau.de geschieht? Durch meinen Newsletter bekommst du in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen Infos dazu. Hier kannst du dich für den Newsletter anmelden.

RSS - Basteln abonnieren