Bastelvorlage für Herzen selbermachen



Nichts ist so einfach, wie eine Vorlage für ein Herz selbst zu basteln. Das benötigte Bastelmaterial findet sich in der Küche und beim Altpapier - und gehen die ersten Vorlagen daneben, ist nichts verloren - denn das verwendete Material hätte man eh weggeworfen.


Das brauchst du:

Bastelmaterial:

  • Altpapier
  • Karton (zum Beispiel von einem Mueslikarton)

Bastelwerkzeuge:

  • Bastelkleber
  • Bleistift
  • Schere


Und so wird's gemacht:

1. Zuerst wird die Vorlage für die Schablone hergestellt. Dafür nimmt man ein Stück Papier und schneidet es in der Größe zu, die das Herz später in etwa haben soll. Gerade Kanten sind dabei nicht nötig.



2. Das Papier in der Mitte knicken.

Ein halbes Herz ausschneiden. Die Mitte des Herzens liegt dabei auf dem Knick.

 



3. Das halbe Herz auseinander  falten.



Wem die Vorlage noch nicht gefällt, schneidet einfach aus altem Papier weiter Herzen zu - bis eine Vorlage dabei ist, die dann doch gefällt. :-)

4. Für die Herstellung der Schablone gibt es verschiedene Möglichkeiten:
Entweder man legt die Vorlage auf ein Stück Pappe (zum Beispiel von einem Mueslikarton), zeichnet das Herz mit einem Bleistift nach und schneidet das Pappherz anschließend aus
oder
Man klebt das Papierherz auf die Pappe und schneidet es aus
oder
Man schneidet ein Stück Pappe passend zum Herz zu, faltet sowohl Pappe als auch die Papiervorlage in der Mitte und legt beides übereinander. Nun kann man entweder den Umriss der Vorlage nachzeichnen und anschließend die Pappe zuschneiden, oder man legt die Herzvorlage auf die Pappe und schneidet sofort - ohne vorzeichnen.



Verwendungsmöglichkeiten von Papierherzen:

Aus zwei Herzen in unterschiedlichen Größen kann man Herz-Lesezeichen basteln.



19 zugeschnittene Herzen benötigt man, um eine Rose aus Papier zu basteln.

Oder man schneidet die Herzen in der Mitte durch. Dann benötigt man insgesamt 7 Herzen, um eine Rose aus halben Herzen herzustellen.



Große Herzen kann man zu einem Scrapbook in Herzform umfunktionieren.

Bild: Vorbereites Herz für ein Scrapbook

Oder man bastelt ein Herz-Ornament zum Aufhängen.


Kleine Herzchen kann man gut auf Karten oder in Scrapbooks kleben. Wer  mag, verziert sie vorher noch auf unterschiedliche Arten (wie in der Bastelanleitung Herzen, Sterne und Schriftzüge gezeigt.







Partnerprogramme und Werbung

Bastelfrau ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann, sowie Partner verschiedener anderer Partnerprogramme (Ebay und andere). Dadurch werde ich zu einem kleinen Teil an den Einnahmen beteiligt, wenn du eines oder mehrerer der von mir verlinkten Produkte kaufst. Durch den Kauf von Produkten über einen Partnerlink entstehen keine weiteren Kosten für dich, das heißt, die Artikel die du kaufst, werden dadurch nicht teurer.

Newsletter

Möchtest du auf dem Laufenden bleiben, was auf bastelfrau.de geschieht? Durch meinen Newsletter bekommst du in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen Infos dazu. Hier kannst du dich für den Newsletter anmelden.

Das könnte dich auch interessieren: