Eierbecher-Huhn

8. Januar 2009 - 10:56 -- SuSa


Dieses Huhn ist wirklich einfach zu basteln, das können auch schon die Kleinen. Und bei uns zieren sie jedes Jahr den Ostertisch.

Material:

  • weisser Tonkarton
  • Kleber
  • Schere
  • Bunt-oder Filzstifte



 

So geht's:

  1. Die Vorlage ausdrucken und eine Schablone herstellen. Den Karton knicken. Die Schablone so auf den Karton legen, dass die gerade mit dem Knick abschliesst.
  2. Das Huhn auf den Karton übertragen und ausschneiden. An den gestrichelten Linien noch mal knicken, so dass das Huhn stehen kann. Beide Seiten an Kopf und Schwanz zusammenkleben.
  3. Anschliessend kann man das Huhn nach belieben anmalen. Zum Schluss den Flügel zwei mal ausschneiden, anmalen und festkleben.
  4. Fertig ist das "eierbewachende" Huhn.


Partnerprogramme und Werbung

Bastelfrau ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann, sowie Partner verschiedener anderer Partnerprogramme (Ebay und andere). Dadurch werde ich zu einem kleinen Teil an den Einnahmen beteiligt, wenn du eines oder mehrerer der von mir verlinkten Produkte kaufst. Durch den Kauf von Produkten über einen Partnerlink entstehen keine weiteren Kosten für dich, das heißt, die Artikel die du kaufst, werden dadurch nicht teurer.

Newsletter

Möchtest du auf dem Laufenden bleiben, was auf bastelfrau.de geschieht? Durch meinen Newsletter bekommst du in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen Infos dazu. Hier kannst du dich für den Newsletter anmelden.

Das könnte dich auch interessieren: