Prominente Unterstützung der Maker-Szene - Bildungsministerin Wanka übernimmt Schirmherrschaft für die Maker Faire Hannover



Hannover 7. Januar 2015 – Prof. Dr. Johanna Wanka, Bundesministerin für Bildung und Forschung, übernimmt die Schirmherrschaft für die Maker Faire Hannover 2016. Die vierte Maker Faire Hannover findet im kommenden Jahr vom 27. bis 29. Mai 2016 im Congress Centrum (HCC) mit angrenzendem Stadtpark statt.

Das Selbermach-Festival in Hannover hat seinen Erfolg in den letzten Jahren kontinuierlich ausgebaut und konnte in diesem Jahr erstmals die Marke von 10.000 begeisterten Besucherinnen und Besuchern knacken. Auf dem jährlich wiederkehrenden familienfreundlichen Event präsentieren kreative Köpfe, Erfinder und Querdenker ihre ausgefallenen Ideen – vom einfachen Do-it-Yourself-Projekt bis hin zum innovativen Prototypen. Über 120 Austellerinnen und Aussteller – darunter größtenteils private Technikbegeisterte, aber auch Schulklassen, Unternehmen und Verbände – werben für die neue Kultur des Selbermachens und inspirieren zum Mitmachen und Nachahmen.

Zum Mitmachprogramm der Maker Faire zählen nach wie vor Arduino, Roboter, Raspberry Pi, Elektronik in Kleidung, Smart Home, Licht-Projekte, 3D-Druck, Modellbau, Upcycling, Quadrokopter, Steampunk und natürlich klassisches Handwerk sowie Handarbeit. Außerdem werden kulinarische und musikalische Selbermach-Ideen präsentiert.

"Mich beeindruckt das kreative Potenzial und das Engagement der Selbermacher. Mit ihren Projekten tragen die Maker dazu bei, dass vor allem Kinder und Jugendliche sich für Naturwissenschaft und Technik begeistern", sagt Prof. Dr. Johanna Wanka. "Der Do-it-Yourself-Enthusiasmus, der auf einer Maker Faire überall spürbar ist, stärkt den Erfindergeist in Deutschland."



Das bunte Selbermach-Festival ist Samstag und Sonntag von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Erstmals wird es 2016 einen Schülertag geben: Der Freitagvormittag (27. Mai) ist ganz dem wissbegierigen Nachwuchs gewidmet, am Nachmittag ist ein spezielles Rahmenprogramm für die Maker geplant. Weiterführende Informationen gibt es unter www.maker-faire.de.

Die Maker Faire Hannover ist ein familienfreundliches Festival, auf dem das Basteln, Bauen, Erfinden, Experimentieren, Lernen, Recyceln, Inspirieren und Spaß haben im Mittelpunkt stehen. Ausrichter der Veranstaltung ist die Maker Media GmbH, unter deren Dach auch das Magazin Make erscheint.

Text: Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Heise Medien

 



Newsletter

Möchtest du auf dem Laufenden bleiben, was auf bastelfrau.de geschieht? Durch meinen Newsletter bekommst du in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen Infos dazu. Hier kannst du dich für den Newsletter anmelden.

Ich engagiere mich aktiv in der Flüchtlingshilfe beim Arbeitskreis Asyl Selm und betreue ehrenamtlich Flüchtlinge aus den verschiedensten Ländern. Wenn dir meine Webseite gefällt, würde ich mich freuen, wenn du meine ehrenamtliche Arbeit mit einer Spende an den Arbeitskreis Asyl Selm unterstützen würdest:

 

Katholische Kirchengemeinde St. Ludger
Arbeitskreis Asyl Selm - Bastelfrau
Volksbank Selm-Bork eG
IBAN DE76 4016 5366 0014 0281 02