Fingerfarbe mit Salz und Zucker



Diese Farbe eignet sich nicht nur als Fingerfarbe, sondern auch als Bodypaintfarbe für  Kleinkinder - genauer gesagt: Es macht nichts, wenn sie sich damit auch selbst anmalen. Besser  ist es allerdings, wenn als Maluntergrund festes Papier oder Pappe gewählt wird. Hebt man die  Farbe im Kühlschrank auf, ist sie bis zu 2 Wochen haltbar. Allerdings sollte man darauf  achten, ob sich während dieser Zeit nicht doch Schimmel bildet.



Das brauchst du:

  • 250 ml Wasser
  • 50 g Mehl
  • 10 g Zucker
  • 5 g Salz
  • Lebensmittelfarbe



Und so wird's gemacht:

  • Die Zutaten miteinander verrühren.
  • Die Flüssigkeit im Kochtopf erhitzen bis sie eindickt.
  • In mehrere Teile teilen und mit Lebensmittelfarbe einfärben.



 

Bastelrezepte: 


Newsletter

Möchtest du auf dem Laufenden bleiben, was auf bastelfrau.de geschieht? Durch meinen Newsletter bekommst du in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen Infos dazu. Hier kannst du dich für den Newsletter anmelden.