Kleisterfarbe

12. Mai 2015 - 0:00 -- Bastelfrau


Noch Kleister übrig von der letzten Tapezieraktion? Dann gib einfach noch ein wenig  Lebensmittelfarbe dazu und koche das Ganze einmal auf - fertig ist eine gelartige  Kleisterfarbe, die sich im fest verschlossenen Glas mehrere Wochen aufheben lässt und sich am  besten für festes Papier oder Pappe eignet.



Das brauchst du:

  • Auf je 200 ml Wasser 5 g Kleisterpulver
  • Lebensmittelfarbe





Und so wird's gemacht:

  1. Die Zutaten miteinander verrühren.
  2. Aufkochen

     

Bastelrezepte: 


Newsletter

Möchtest du auf dem Laufenden bleiben, was auf bastelfrau.de geschieht? Durch meinen Newsletter bekommst du in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen Infos dazu. Hier kannst du dich für den Newsletter anmelden.