Flache Schachtel mit viel Platz zum Dekorieren



Aus einer Karteikarte, einem Vintagebild und etwas Tortenspitze kann man schnell und einfach eine tolle nostalgische Geschenkverpackung basteln.
 

Das brauchst du:

Bastelmaterial:

  • Vorlage Geschenkschachtel (im Anhang)
  • Karteikarte in DIN A4
  • Tortenspitze
  • Vintagebild
  • 1 Blatt Druckerpapier
  • Chalks (Kreide)
  • Bastelkleber
  • Doppelseitiges Klebeband

 

Bastelwerkzeuge:

  • Wattebausch oder Kosmetikschwämmchen
  • Drucker
  • Schere
  • Falzbein
  • Embossingstift
  • Lineal

 

Und so geht's:

  1. Das Bild herunterladen, ausdrucken und ausschneiden.
  2. Die Vorlage ebenfalls herunterladen und auf die Karteikarte drucken. Ausschneiden. Die gestrichelten Linien mit Hilfe des Lineals und des Embossingstiftes nachziehen. An diesen Linien falten und mit dem Falzbein die Falze nacharbeiten.
  3. Mit dem Wattebausch oder dem Kosmetikpinsel etwas von den Chalks aufnehmen die Vorlage damit farbig gestalten.
  4. Die Schachtel zusammenstecken oder mit doppelseitigem Klebeband an den Klebekanten zusammenkleben.
  5. Den Schriftzug mit einem Textverarbeitungsprogramm erstellen, ausdrucken, ausreißen und die Ränder mit Chalks gestalten. Aufkleben.
  6. Tortenspitze aufkleben und mit Chalks gestalten.
  7. Das Vintagebild aufkleben. Fertig.

 

Tipps:

  • Anstelle eines Embossingstiftes kann auch ein leergeschriebener Kugelschreiber verwendet werden.
  • Das Falzbein kann man durch ein Messer (gefalzt wird mit der stumpfen Seite) oder einen Löffel ersetzen.
  • Die oben genannten Alternativen eignen sich meiner Meinung aber nur für diejenigen, die nicht oft solche Bastelarbeiten durchführen. Alle anderen sollten sich ein Falzbein und einen Embossingstift anschaffen. Die Werkzeuge sind nicht teuer, machen sich aber bei der jeder Bastelarbeit wieder bezahlt.
  • Anstelle von Chalks kann auch Lidschattenpuder, Gesichtspuder oder Rouge verwendet werden.
  • Werden die Ecken und Kanten der Schachtel nach dem Falten und Zusammenkleben noch einmal mit den Chalks bearbeitet, sieht die Schachtel noch etwas älter aus.



 

Infos:

Das Vintagebild ist als Bild am Ende dieses Artikels angefügt.

Weitere Schachteln, die nach der gleichen Vorlage entstanden sind, findest du hier.

Vorlage (die Originalvorlage befindet sich im Anhang)

 



Newsletter

Möchtest du auf dem Laufenden bleiben, was auf bastelfrau.de geschieht? Durch meinen Newsletter bekommst du in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen Infos dazu. Hier kannst du dich für den Newsletter anmelden.

Das könnte dich auch interessieren: