Bastelbögen für Papierpuppen

Festlich gekleidete Herrschaften

Die Bilder, die du auf diesen Karten findest, stammen aus der Zeit um 1900. Das Herz war ursprünglich ein Glanzbild (oder Oplate). Der Herr mit Zylinder sowie die Damen in Abendkleidern sind eigentlich Anziehpuppen. Die vier Figuren lassen sich aber nicht nur als Ankleidepuppe zum Spielen verwenden, sondern auch zum Basteln von Karten. Die Vorlagen befinden sich im Anhang.

Partnerprogramme und Werbung

Bastelfrau ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann, sowie Partner verschiedener anderer Partnerprogramme (Ebay und andere). Dadurch werde ich zu einem kleinen Teil an den Einnahmen beteiligt, wenn du eines oder mehrerer der von mir verlinkten Produkte kaufst. Durch den Kauf von Produkten über einen Partnerlink entstehen keine weiteren Kosten für dich, das heißt, die Artikel die du kaufst, werden dadurch nicht teurer.

Newsletter

Möchtest du auf dem Laufenden bleiben, was auf bastelfrau.de geschieht? Durch meinen Newsletter bekommst du in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen Infos dazu. Hier kannst du dich für den Newsletter anmelden.

RSS - Bastelbögen für Papierpuppen abonnieren