Baumbehang aus Salzteig

28. September 2008 - 19:45 -- Bastelfrau


Aus Salzteig und etwas Acrylfarbe können auch kleinere Kinder diesen Baumschmuck basteln. Da mit Backausstechformen gearbeitet wird, entsteht beim Basteln Weihnachtsstimmung. Ein bisschen Zimt im Teig verstärkt dieses Gefühl noch.

Das brauchst du:

  • 2 Tassen Mehl
  • 1 Tasse Salz
  • 3/4 bis 1 Tasse Wasser
  • Teigrolle, Ausstechformen, Band, Büroklammern
  • Acrylfarben



 

Und so geht's:

  1. Alle Zutaten in einer Schüssel mischen, beginnend mit dem Wasser (3/4 Tasse).
  2. 7 Minuten kneten, wenn der Teig nicht zusammenhält, Wasser hinzufügen.
  3. Formen ausstechen, mit einem Holzspieß Löcher in die Ornamente bohren oder eine offene Büroklammer im Teig als Aufhänger befestigen.
  4. Vor dem Backen alle Kanten mit einem feuchten Messer glätten.
  5. Bei 250 Grad ca. 30 Minuten backen... aber öfter mal nachsehen, damit nichts anbrennt.
  6. Die fertigen Teile können mit Tempera- oder Acrylfarben bemalt werden und mit klarem Shellack oder Acryllack versiegelt werden.
  7. Achtung: Kinder brauchen Hilfe beim Abwiegen und ein Erwachsener sollte den Backofen übernehmen.



Newsletter

Möchtest du auf dem Laufenden bleiben, was auf bastelfrau.de geschieht? Durch meinen Newsletter bekommst du in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen Infos dazu. Hier kannst du dich für den Newsletter anmelden.

Das könnte dich auch interessieren:

21.03.2017 - 10:05
Reisegutschein Paris
21.03.2017 - 09:09
19.03.2017 - 15:16
15.03.2017 - 11:46