Armreifen mit Kumihimo-Band



Diesen Armreifen habe ich mit einfachen Knoten "beknüpft".

Das brauchst du:

  • Kumihimo-Band (du kannst aber auch jedes andere Garn verwenden)
  • Kleber
  • Armreif
  • Schere

So wird's gemacht:

  1. Ein Ende des Garnes mit etwas Kleber auf das Ende des Armreifens kleben. Trocknen lassen.
  2. Einfache Knoten um den Armreif knüpfen.
    reifen4a.jpg
  3. In Abständen von ein bis zwei Zentimetern Kleber auf den Reifen geben und weitere Knoten darüber knüpfen.
  4. Am Ende den Faden festkleben. Trocknen lassen und den Faden abschneiden.
    reifen4.jpg



Einkaufstipp:
Kumihimo-Bänder bei Amazon

 



Newsletter

Möchtest du auf dem Laufenden bleiben, was auf bastelfrau.de geschieht? Durch meinen Newsletter bekommst du in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen Infos dazu. Hier kannst du dich für den Newsletter anmelden.

Das könnte dich auch interessieren: