Neuer Film über das Miniatur Wunderland wird zum weltweiten YouTube-Hit – Erste Berichte über die größte Modellbahn der Welt auf allen fünf Kontinenten

Am Dienstagmittag veröffentlichte das Miniatur Wunderland, die größte Modelleisenbahn der Welt, einen neuen Film über die Ausstellung. In diesem Video wird das Wunderland in fünf Minuten mit spektakulären Bildern porträtiert. Innerhalb kürzester Zeit ist dieses Video zum weltweiten YouTube-Hit geworden.


Das Video verbreitet sich rasend schnell. Wichtige Leitmedien, wie die Huffington Post, haben nach nicht einmal einem Tag begeistert berichtet 

Aber auch auf den anderen Kontinenten sind wichtige Blogs und Medien aufmerksam geworden. In Australien 'Gizmodo', 'Daily Mail' in England oder 'Next Media' in Hongkong.

Es deutet alles darauf hin, dass es das Video weltweit in die YouTube-Charts schafft. In Deutschland ist es heute schon das sechst meistgesehene Video von allen auf YouTube hochgeladenen Videos.

 


Zum Miniatur-Wunderland

 

Archiv: 

Partnerprogramme und Werbung

Bastelfrau ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann, sowie Partner verschiedener anderer Partnerprogramme (Ebay und andere). Dadurch werde ich zu einem kleinen Teil an den Einnahmen beteiligt, wenn du eines oder mehrerer der von mir verlinkten Produkte kaufst. Durch den Kauf von Produkten über einen Partnerlink entstehen keine weiteren Kosten für dich, das heißt, die Artikel die du kaufst, werden dadurch nicht teurer.

Newsletter

Möchtest du auf dem Laufenden bleiben, was auf bastelfrau.de geschieht? Durch meinen Newsletter bekommst du in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen Infos dazu. Hier kannst du dich für den Newsletter anmelden.