ATC mit selbsthergestelltem Serviettenpapier

31. Oktober 2008 - 9:45 -- Bastelfrau


Das selbstgemachte Serviettenpapier lässt sich vielfältig verwenden. Hier wurde ein Papier in Herbstfarben mit Rosa und Gelb kombiniert. Dazu noch ein paar Perlmuttknöpfe - fertig ist das ATC .



Das brauchst du:

Und so geht's:

  1. Das ATC ausschneiden. Die weißen Serviettenreste in kleine Stücke reißen und aufkleben. Dabei kleine Wülste, Kanten usw. formen. Trocknen lassen.
  2. Die Acrylfarbe mit etwas Wasser verdünnen und satt auf das ATC streichen. Trocknen lassen.
  3. Vom Serviettenpapier einen Streifen abreißen und aufkleben.
  4. Die Knöpfe aufkleben. Fertig.


Partnerprogramme und Werbung

Bastelfrau ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann, sowie Partner verschiedener anderer Partnerprogramme (Ebay und andere). Dadurch werde ich zu einem kleinen Teil an den Einnahmen beteiligt, wenn du eines oder mehrerer der von mir verlinkten Produkte kaufst. Durch den Kauf von Produkten über einen Partnerlink entstehen keine weiteren Kosten für dich, das heißt, die Artikel die du kaufst, werden dadurch nicht teurer.

Newsletter

Möchtest du auf dem Laufenden bleiben, was auf bastelfrau.de geschieht? Durch meinen Newsletter bekommst du in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen Infos dazu. Hier kannst du dich für den Newsletter anmelden.