Bastelfrau ®

Basteln, Basteln, Basteln...

Aufstellkarten, Easelcards oder Staffeleikarten

Dieser Kartentyp hat unterschiedliche Namen - gemeint ist aber immer das Gleiche: Karten, die sich so aufstellen lassen, dass ein bestimmtes Objekt dadurch richtig in Szene gesetzt wird - zum Beispiel ein Foto oder ein besonders schönes Bild.

 

Torwandkarte zum Geburtstag

9. August 2018 - 0:00 -- Bastelfrau

Diese Karte ist ein bisschen wie ein Überraschungsei, denn  sie bietet Spiel, Spaß und Spannung… Mit einem zusammengeknüllten,kleinen Stück Papier kann man nämlich tatsächlich auf die Torwand schießen und sie bietet Platz für einen Gruß und einen geschriebenen Gutschein - in diesem Fall Eintrittskarten für ein Fußballspiel. Die Karten waren zwar schon gekauft, allerdings am Geburtstag noch nicht hier eingetroffen. 

Easel Karte mit Babyelefant zur Geburt

10. März 2017 - 11:30 -- Bastelfrau
Easelkarte mit Elefant zur Geburt eines Jungen

Diese Easelkarte (auf deutsch Staffeleikarte) ist als Gratulationskarte zur Geburt eines kleinen Jungen gedacht - sie ist also in Blautönen gehalten. Passend für ein Mädchen wird sie, wenn man Rosatöne wählt und wenn man einfach verschiedene Pastellfarben wählt, wird die Karte neutral. Wie meist beim Karten basteln habe ich die Silhouette Cameo zu Hilfe genommen, die mir die Teile direkt passend ausgeschnitten hat. Aber natürlich lässt sich eine solche Karte auch ohne Hobbyplotter anfertigen.

Staffeleikarte zur Hochzeit

15. April 2015 - 9:42 -- Bastelfrau

Das Schöne an den Staffeleikarten - auch bekannt als Easelkarten oder Aufstellkarten - ist, dass man sie nicht nur tatsächlich aufstellen kann, sondern dass auch das Basteln der Karten im Grunde sehr einfach ist. Gleichzeitig bietet sie aber auch sehr viel Raum für Kreativität und natürlich für gute Wünsche.

*Partnerprogramme und Werbung

Bastelfrau ist komplett werbefinanziert und unter anderem auch Teilnehmer des Affiliate Service Adgoal. Klickt ein Nutzer auf einen Link zu einer externen Seite, überprüft Adgoal automatisch, ob aus diesem Link ein Affiliate-/Partnerlink erzeugt werden kann, an dem der Webseitenbetreiber über Werbekostenerstattung Geld verdienen kann. Ist dies der Fall, erfolgt die Weiterleitung zum Advertiser über dessen Affiliate-Programm,  Gleichzeitig wandelt Adgoal einzelne Wörter in Werbelinks um. Dadurch werde ich zu einem kleinen Teil an den Einnahmen beteiligt, wenn du eines oder mehrere Produkte auf den verlinkten Seiten kaufst. Durch den Kauf von Produkten über einen Partnerlink entstehen keine weiteren Kosten für dich, das heißt, die Artikel die du kaufst, werden dadurch nicht teurer. Weitere Infos zu Adgoal findest du in unserer Datenschutzerklärung. Durch das Amazon-Partnerprogramm und das Ebay-Partnerprogramm verdiene ich ebenfalls an qualifizierten Käufen. Auch hierzu findest du weitere Informationen in der Datenschutzerklärung.

Sowohl die von Adgoal generierten Links als auch andere können in jedem der Artikel, aber auch auf den Übersichts-(Kategorie-)Seiten eingeblendet werden. Da dadurch auf jeder Seite Werbung sein kann, ohne dass ich dies explizit weiß und ich außerdem wegen der neuen Rechtssprechung zum Thema Werbung verunsichert bin, gebe ich hiermit an, dass sich auf allen Seiten auf bastelfrau.de Werbung befindet. Dies betrifft auch alle Buch- und Produktvorstellungen sowie alle Links - unabhängig davon, ob mir Produkte zur Verfügung gestellt wurden oder ich sie mir selbst gekauft habe, ob ich mich auf einer anderen Webseite habe inspirieren lassen oder ob ich sie einfach nur toll finde und weiterempfehlen möchte. 

All dies ändert aber nichts daran, dass wir grundsätzlich unsere eigene Meinung haben und uns nicht davon beeinflussen lassen, ob uns zum Beispiel jemand ein Buch oder Material zur Verfügung gestellt hat oder nicht. 

RSS - Aufstellkarten, Easelcards oder Staffeleikarten abonnieren