Aus alt mach neu

Aus alten Schätzchen, Verpackungsmaterial, Haushaltsgegenständen und vielem mehr kann man noch etwas Basteln. Um diese Art von Basteln (Recyclingbasteln - oder besser noch Upcycling basteln) geht es in dieser Kategorie. Du findest hier u.a. Bastelanleitungen für das Basteln mit CDs, Kronkorken, Tetrapaks, Flaschen, Spielsteinen und anderen Dingen, die man jetzt nicht mehr wegwerfen muss, sondern statt dessen aufwerten kann.

Allerdings werden die Begriffe,  wenn es um's Thema Basteln geht, mehr und mehr verwirrend. Nimmt man alleine das Basteln mit - nennen wir es mal - artfremden - Bastelmaterialien, häufen sich die unterschiedlichen Begriffe, wie zum Beispiel Recycling-Basteln, Upcycling-Basteln und Altered Art. Da fragt man sich dann schon, worin liegt der Unterschied und was bedeutet das Ganze überhaupt? Ich habe mich mal ein bisschen schlau gemacht und verstehe das Ganze nun wie im Folgenden beschrieben. Aber Achtung: Es handelt sich dabei nur um meine persönliche Meinung und nicht um eine wissenschaftliche Abhandlung! :-)

Nehmen wir einfach einmal das Beispiel Cappuccinodose: Nimmt man die gebrauchte Dose komplett auseinander, zerlegt sie in ihre einzelnen Bestandteile - ganz grob gesagt Pappe, Papier, Metall und Kunststoff - und bastelt dann etwas daraus aus, dann hat man das Material recycelt. Bemalt man die Dose und beklebt sie mit einer Serviette, dann handelt es sich um Upcycling. Nimmt man die Dose, füllt sie mit Gips, beklebt sie mit einer Serviette und funktioniert sie zum künstlerisch gestalteten Weihnachtsbaumständer um, dann hat man Altered Art… Oder so ähnlich…;-)

Recycling ist also die Wiedergewinnung und Neuverwertung der Rohstoffe, während man beim Upcycling aus dem alten Gegenstand einen neuen, meist höherwertiges Objekt herstellt und man bei Altered Art erst "upcycelt" und dann so verändert, dass es für den ursprünglichen Zweck nicht mehr einsetzbar ist…Oder so ähnlich...
 
Hier noch ein weiteres Beispiel: Ein Puzzleteil. Wird ein Puzzleteil aus einem Puzzlespiel, bei dem schon Teile fehlen, oder dass einfach nicht mehr benutzt wird, zu einem Embellishment fürs Scrapbooking umgestaltet, dann ist dies sowohl Altered Art, als auch Upcycling-Basteln. Wird es zerpflückt, in Wasser eingeweicht und daraus dann Papier geschöpft, handelt es sich um Recycling-Basteln (vielleicht aber auch gleichzeitig um Altered Art?). Kauft man Blanko-Puzzleteile um sie zu Embellishments umzuarbeiten, handelt es sich um Altered Art.

All das, was ich da bisher geschrieben habe, sollte so eigentlich einigermaßen richtig sein, Fakt ist aber, dass es bei uns Bastlern manchmal doch wieder ganz anders aussieht...

 

Meerjungfrauentasche - Papptasche mit Eierschalen

15. August 2018 - 0:00 -- Bastelfrau

Es fasziniert mich schon lange, was man mit altem Verpackungskarton noch alles basteln kann. Als ich vor einiger Zeit die Anleitung für das Basteln von Umhängetaschen als Idee für eine Bastelanleitung für den Kindergeburtstag geschrieben (und natürlich das Teil auch gebastelt) habe, habe ich gleich das Material für mehrere Taschen ausgeschnitten. Bei dieser Anleitung geht es nun darum zu zeigen, was man noch alles magen kann - zum Beispiel die Tasche mit Eierschalen zu bekleben. Anschließend kann sie ganz nach Wunsch weiter verziert werden.

Papptasche mit Schleife

8. August 2018 - 14:35 -- Bastelfrau

Steht ein Kindergeburtstag an, bietet sich eine Bastelaktion an, die die Kinder eine Weile beschäftigt. Für Mädchen eignen sich Papptaschen, die aus Verpackungskarton vorgefertigt werden und von den Kindern dann entweder bemalt oder verziert werden. Hier folgt nun ein weiteres Beispiel dafür, wie man die Papptaschen verschönern kann.

Paris-Dosen im Shabby-Chic Stil

Eine alte Zigarrenkiste und eine alte Dose, die ursprünglich einmal ganz anders "bebastelt" waren, mussten hier als neues Bastelmaterial herhalten. Und ich finde, man sieht den fertigen Dosen gar nicht mehr an, wie sie früher einmal aussahen. Dies liegt wahrscheinlich in erster Linie an dem verwendeten Gesso, das dafür sorgt, dass der Untergrund nicht durchschimmert und somit die ideale Unterlage für alle möglichen Basteleien bildet.

Sommerspielzeug für draußen basteln - 20 tolle Ideen mit alten Plastikflaschen

1. August 2018 - 5:25 -- Bastelfrau

Die Sommerferien haben kaum angefangen, da kommt schon das erste "Mama, mir ist langweilig". Wenn das Wetter gut ist und man einen eigenen Garten hat, können viele Aktivitäten nach draußen verlegt werden. Hier findet ihr 2 tolle Ideen, wie ihr aus alten Plastikflaschen tolles Spielzeug für draußen basteln könnt.

Tasse mit Nagellack marmorieren

25. Juli 2018 - 0:00 -- Becky
Tassen mit Nagellack marmorieren

Auf einfachen weißen Tassen kann man seiner Kreativität freien Lauf lassen. Auch mit Nagellack, von dem so gut wie jede Frau Unmengen ungenutzt zu Hause rumstehen hat, lassen sich tolle Muster auf die Tasse zaubern. Vor nicht allzu langer Zeit haben wir auf diese Weise schon Plastik-Ostereier mit Nagellack marmoriert. Hier erfährst du, was du speziell beim Tauchmarmorieren von Tassen beachten musst.

Papier aus Tetra Paks

23. Juli 2018 - 0:00 -- Bastelfrau
Papier aus Tetra Paks

Sicherlich hast du schon eine Menge Basteleien aus Tetra Pak gesehen. Ich auch… aber vor einigen Tagen habe ich etwas Neues (zumindest für mich) entdeckt und natürlich auch gleich ausprobiert. So viel kann ich schon vorab sagen: In den letzten Tagen sind nicht mehr viele Milchverpackungen in unserem Müll gelandet… Ich finde diese Art, Tetra Paks zu verbasteln nämlich einfach genial.... zumal die Optik des Papieres ein bisschen etwas von Wildleder hat.

Cappuccino-Dose im Nostalgie-Look

9. Juli 2018 - 18:21 -- Bastelfrau

Kaffeedosen bekleben ist ganz eindeutig eine meiner Lieblingsbastelarbeiten. Meist verwende ich dafür einfach die Serviettentechnik - das passt immer und es gibt ja auch wirklich tolle Serviettenmotive. Diesmal habe ich das Ganze allerdings etwas anders gemacht, so dass verschiedene Basteltechniken zum Tragen kamen, nämlich Decoupage UND Serviettentechnik. Gemalt wurde außerdem noch mit Gesso und teilweise wurde auch noch einzelne Flächen mit Distress Ink Stempelkissen eingefärbt.

DIY Hochzeitsdeko - Blumentöpfe aus Blechdosen

1. Juli 2018 - 14:31 -- Bastelfrau

Für die Tischdekoration bei der Hochzeit meiner Tochter wurden nicht nur alte Bücher, sondern auch alte Konservendosen verbastelt. Da meine Tochter keine Schnittblumen mag, gab es keine Blumensträuße und Gesteckte. Statt dessen wurden aus den alten Dosen Behälter für Lavendelpflanzen gebastelt, die später in den Gärten oder auf den Balkonen des Hochzeitspaares, der Gäste und uns weiter zur Geltung kommen.

DIY-Aufbewahrungsgläser

29. Juni 2018 - 8:54 -- Becky

Wer kennt es nicht? Früh am Morgen flott unter die Dusche, danach schnell angezogen und die Haare getrocknet – und dann fehlt dieses eine Ding. Egal ob die Haarklammern, Wattestäbchen oder Wattepads. Wer viel in seinem Badezimmer aufbewahrt, der muss leider oft auch viel suchen. Clevere Badideen schaffen glücklicherweise Abhilfe. Denn es gibt eine praktische sowie stylische Lösung, die die hektische Suche nach Kleinkrams beendet: Aufbewahrungsgläser. Ich zeige dir, wie du diese im Nu selber bastelt und so dein Badezimmer gehörig aufhübscht.

Alte Flaschen im neuen Kleid

22. Juni 2018 - 5:38 -- Bastelfrau

Mit alten Flaschen kann man toll basteln - man kann sie nämlich in allen möglichen Basteltechniken bekleben und bemalen. Aus ehemals einfachen Grünglasflaschen werden so mit Hilfe der Serviettentechnik Flaschen mit einem farbenfrohen Provence-Motiven, nostalgischen Blumenmotiven, oder, oder, oder... Dank der Vielfalt der Serviettenmotive sind der Phantasie hier wirklich keinerlei Grenzen gesetzt.

DIY Hochzeitsdeko - Tischläufer aus alten Buchseiten

14. Juni 2018 - 10:46 -- Becky
Tischband aus alten Büchern

Super einfach und unglaublich flexibel ist dieser Tischläufer aus alten Buchseiten. Dies ist nicht nur super günstig, sondern sieht auch noch toll aus. Vor kurzem hat meine Schwester geheiratet und mich und meine Mutter mit der Dekoration für den Familienempfang betraut. Damit uns dabei nicht langweilig wird, wurden wir dabei vor die Herausforderung gestellt, dass wir erst vor dem großen Tag erfahren haben, wie viele Tische wir bestücken müssen und wie lang diese sein werden. Mit unseren Tischläufern aus alten Buchseiten war dies kein Problem mehr.

10 Bastelideen für das Basteln mit Toilettenpapierrollen

26. Mai 2018 - 14:15 -- Bastelfrau
Das Basteln mit Toilettenpapierrollen kennen wir hauptsächlich vom Basteln mit Kindern. Schade eigentlich, denn die Klopapierrollen sind ein unerschöpfliches Bastelmaterial, das zudem noch (fast) immer verfügbar ist und nichts kostet. Außerdem gibt es wunderbare Bastelanleitungen und Bastelideen die auch Erwachsenen Spaß machen. Ich habe euch deshalb hier 10 Bastelideen im Web zusammengesucht, die so unterschiedlich sind, dass eigentlich für jeden etwas dabei sein sollte.

Buchupcycling: DIY Buchsafe

8. Mai 2018 - 10:43 -- Becky
DIY Buchsafe

Gerade wenn man mit mehreren Geschwistern aufwächst, wünscht man sich manchmal einen Ort, wo man Gegenstände vor neugierigen Geschwister-Augen verstecken kann. Ob Geburtstagsgeld, der Lieblingsschmuck oder ein geheimer Liebesbrief -  mit diesem DIY Buchsafe sind deine kleinen Geheimnisse sicher! 

Flaschen und Gläser marmorieren

6. Mai 2018 - 6:06 -- Bastelfrau

Marmorierfarbe, Marmorierwanne… das alles ist nicht immer nötig. Einen schönen Marmoreffekt erzielt man auch, wenn man mit dem Pinsel arbeitet. Es kommt nur auf die Technik an. Satinierfarbe - auch Frostfarbe genannt - lässt sich zum Beispiel ganz einfach mit Acrylfarben einfärben. So kann man beim Basteln eine Menge Geld sparen, denn man kann sich die benötigte Farbe einfach selbst herstellen. Ein weiterer Vorteil ist, dass man  mit dieser Farbe auch die für Marmor typischen Adern aufmalen kann. Es geht hier also nicht nur um das übliche Marmorieren, sondern auch um "Marmoreffekte" oder "falschen Marmor". Und der Untergrund, auf dem gemalt wird, kostet nichts, denn verwendet wurden hier einfache Glasflaschen, die gereinigt und deren Etiketten entfernt wurden.

Seiten

*Partnerprogramme und Werbung

Bastelfrau ist Teilnehmer des Affiliate Service Adgoal. Klickt ein Nutzer auf einen Link zu einer externen Seite, überprüft Adgoal automatisch, ob aus diesem Link ein Affiliate-/Partnerlink erzeugt werden kann, an dem der Webseitenbetreiber über Werbekostenerstattung Geld verdienen kann. Ist dies der Fall, erfolgt die Weiterleitung zum Advertiser über dessen Affiliate-Programm,  Gleichzeitig wandelt Adgoal einzelne Wörter in Werbelinks um. Dadurch werde ich zu einem kleinen Teil an den Einnahmen beteiligt, wenn du eines oder mehrere Produkte auf den verlinkten Seiten kaufst. Durch den Kauf von Produkten über einen Partnerlink entstehen keine weiteren Kosten für dich, das heißt, die Artikel die du kaufst, werden dadurch nicht teurer. Weitere Infos zu Adgoal findest du in unserer Datenschutzerklärung. Durch das Amazon-Partnerprogramm und das Ebay-Partnerprogramm verdiene ich ebenfalls an qualifizierten Käufen. Auch hierzu findest du weitere Informationen in der Datenschutzerklärung.

Die von Adgoal generierten Links können in jedem der Artikel, aber auch auf den Übersichts-(Kategorie-)Seiten eingeblendet werden. Da dadurch auf jeder Seite Werbung sein kann, ohne dass ich dies explizit weiß, gebe ich hiermit an, dass sich auf allen Seiten auf bastelfrau.de Werbung befindet.

Newsletter

Möchtest du auf dem Laufenden bleiben, was auf bastelfrau.de geschieht? Durch meinen Newsletter bekommst du in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen Infos dazu. Hier kannst du dich für den Newsletter anmelden.

RSS - Aus alt mach neu abonnieren