Bastelrezepte

Viele Bastelmaterialien kann man sich ganz leicht und mit wenig Kosten selbst herstellen. Allgemein bekannt dürften Modelliermassen wie zum Beispiel Salzteig sein. Aber außer dieser Mischung aus Mehl, Salz, Öl und Wasser gibt es noch viele andere Modelliermassen, die man selbst herstellen kann. Eine davon ist zum Beispiel das Kaltporzellan, mit dem man sehr filigran arbeiten kann. Aber man kann Modelliermassen auch aus Kaffeesatz oder den Flusen aus dem Sieb des Wäschetrockners herstellen.
Auch Reliefpasten lassen sich einfach und schnell selbst herstellen. So kann man sich immer kleinere Mengen anrühren, die man gerade benötigt und braucht keine Vorratshaltung. Weitere Bastelmaterialien, die man sich umweltfreundlich und preisgünstig selbst herstellen kann, sind Farben - wie zum Beispiel Fingerfarben, Eisfarben und viele weitere. Auch Kleber kann man sich einfach selbst zusammenrühren. Natürlich erhält man dadurch keinen bombenfesten Kleber, aber für das Basteln mit Kindern reicht es durchaus aus - und manchmal auch für das Basteln allgemein. D.h. durch das Selbstanrühren von Kleber erhält man entweder einen ungiften, umweltfreundlichen Kleber und/oder eine große Menge, die man zum Beispiel bei Pappmachéarbeiten gut gebrauchen kann.
Stempel kann man wunderbar selber machen - es gibt sogar verschiedene Möglichkeiten und Materialien, die man dafür verwenden kann. Mosaiksteine kann man aus unterschiedlichen Materialien, wie zum Beispiel Window Color Farbe oder Reliefgießmassen selbst machen - oder man verwendet backofenfixierbare Modelliermassen oder Kaltglasur.
Auch Werkzeuge oder Verbrauchsmaterialien lassen sich manchmal preisgünstig herstellen und manchmal kann man sie sich auch nur selbst herstellen, weil es nichts ähnliches im Bastelfachhandel gibt.
Ein Blick in diese Kategorie lohnt sich daher für alle, die beim Basteln ein bisschen Geld sparen möchten, umweltfreundliche oder ungiftige Materialien verwenden möchten oder einfach kurz nach Ladenschluss noch Farbe oder Kleber benötigen. Und all das, ohne auf Qualität verzichten zu müssen.

Modelliermasse aus der Mikrowelle

Schnell und einfach lässt sich diese Modelliermasse herstellen. Zwar handelt es sich nicht um Salzteig, die Zutaten gibt es aber trotzdem überall zu kaufen. Die Knete muss zwar erhitzt werden, aber statt ewig lange am Herd zu stehen, kommt hier die Mikrowelle zum Einsatz. Sobald die Masse danach abgekühlt ist, kann man mit dem Basteln und Modellieren beginnen - die fertigen Objekte trocknen anschließend an der Luft.

Salzteig aus Maisstärke und Salz

Nicht nur aus Mehl und Salz kann man selbst Modelliermassen anrühren, sondern auch aus Stärkemehl und Salz. Beim Basteln kann er dann wie Salzteig verwendet werden. Der so hergestellte Salzteig hat nach dem Backen allerdings eine sehr poröse Oberfläche, so dass er sich nicht für alle Modellierarbeiten eignet. Übrigens: wenn du diesen Teig herstellen kannst, kannst du beim Kochen auch bald Saucen binden und Brandteig zubereiten. Die ersten Schritte dazu sind dann auf jeden Fall getan. ;-)

Aquarellfarben

Wenn es ums Basteln geht, stellen sich viele ihr Bastelmaterial schon selbst her. Aber wusstest du schon, dass man das auch mit Aquarellfarben machen kann? Du findest hier vier verschiedene Rezepte, nach denen du dir flüssige, breiige oder feste Aquarellmalfarbe herstellen kannst.

Salzteig herstellen

Knete für Kinder kann man mit ganz unterschiedlichen Zutaten herstellen. Am beliebtesten dürfte dabei der altbekannte Salzteig sein. Allerdings hat da jeder sein Lieblingsrezept. Deshalb findest du hier nun einige recht unterschiedliche Rezepte für die Herstellung von Salzteig. Bittet beachtet, dass die Rezepte mit Alaun - die von einigen Usern für die Herstellung von Knete für Kleinkinder geschrieben wurden - nicht ganz ungiftig sind und deshalb gerade für Kleinkinder nicht verwendet werden sollte. Ich denke, dass es sich bei diesen Rezepten um sehr alte Rezepte handelt, die aus der Zeit stammen, als Salzteig "in" war und von Erwachsenen verbastelt und teilweise sogar auf Kunsthandwerkermärkten verkauft wurde. Bei den hier vorhandenen alaunhaltigen Rezepte kann man das Alaun einfach weglassen - es soll vor allen Dingen die Haltbarkeit des Salzteiges verlängern.

Reliefpaste selber machen

Beim Basteln kann man Strukturpaste immer gebrauchen und oft wird sie in riesigen Mengen verbraucht - allerdings ist sie leider nicht sehr preisgünstig. Mit dem folgenden Rezept ist dies aber kein Problem mehr, denn danach läßt sich die Strukturpaste ganz einfach und preisgünstig selbst herstellen.

Strukturpaste

Struktur- oder Reliefpaste selbst herzustellen, ist ganz einfach und geht sehr schnell - manchmal sogar ohne Absicht. :-) Hier findest du aber Rezepte für die Herstellung von Strukturpasten, die absichtlich hergestellt werden. :-)

Gesso

Gesso ist ein wunderbarer Untergrund beim Basteln, sei es, dass man einen Hintergrund für die Serviettentechnik "weißen" möchte, sei es, dass man Gegenstände mit Blattmetallverzieren möchte und dafür einen "ordentlichen" Untergrund benötigt.

Marmoriergrund

Wer Stoff oder Papier marmorieren möchte, benötigt einen vernünftigen Marmoriergrund. Den muss man aber nicht unbedingt für viel Geld kaufen. Es funktioniert auch mit relativ einfachen und preisgünstigeren Mitteln. Hier zwei Rezepte, die nicht mehr ganz dem ursprünglichen Rezept von Marmoriergrund entsprechen- aber fast...

Seiten

*Partnerprogramme und Werbung

Bastelfrau ist komplett werbefinanziert und unter anderem auch Teilnehmer des Affiliate Service Adgoal. Klickt ein Nutzer auf einen Link zu einer externen Seite, überprüft Adgoal automatisch, ob aus diesem Link ein Affiliate-/Partnerlink erzeugt werden kann, an dem der Webseitenbetreiber über Werbekostenerstattung Geld verdienen kann. Ist dies der Fall, erfolgt die Weiterleitung zum Advertiser über dessen Affiliate-Programm,  Gleichzeitig wandelt Adgoal einzelne Wörter in Werbelinks um. Dadurch werde ich zu einem kleinen Teil an den Einnahmen beteiligt, wenn du eines oder mehrere Produkte auf den verlinkten Seiten kaufst. Durch den Kauf von Produkten über einen Partnerlink entstehen keine weiteren Kosten für dich, das heißt, die Artikel die du kaufst, werden dadurch nicht teurer. Weitere Infos zu Adgoal findest du in unserer Datenschutzerklärung. Durch das Amazon-Partnerprogramm und das Ebay-Partnerprogramm verdiene ich ebenfalls an qualifizierten Käufen. Auch hierzu findest du weitere Informationen in der Datenschutzerklärung.

Sowohl die von Adgoal generierten Links als auch andere können in jedem der Artikel, aber auch auf den Übersichts-(Kategorie-)Seiten eingeblendet werden. Da dadurch auf jeder Seite Werbung sein kann, ohne dass ich dies explizit weiß, gebe ich hiermit an, dass sich auf allen Seiten auf bastelfrau.de Werbung befindet. 

Newsletter

Möchtest du auf dem Laufenden bleiben, was auf bastelfrau.de geschieht? Durch meinen Newsletter bekommst du in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen Infos dazu. Hier kannst du dich für den Newsletter anmelden.

RSS - Bastelrezepte abonnieren