Bastelfrau ®

Basteln, Basteln, Basteln...

Bastelvorlagen

Zu jeder der hier hinterlegten Bastelvorlage siehst du zuerst ein Bild von einer fertigen Bastelarbeit, damit du die Form der fertigen Schachtel oder Tasche erkennen kannst. Im Anhang der einzelnen Seiten findest du entweder eine PDF-Datei und eine JPG-Datei, die du dir herunterladen kannst. Sie enthalten das "Schnittmuster" - also die Vorlagen. Für diejenigen, die gerne auf der "sicheren Seite" sein möchten, sind die PDF-Dateien bestimmt, denn sie werden immer gleich ausgedruckt (zum Download auf den Dateinamen klicken). Diejenigen, die die Vorlagen vergrößern oder verkleinern wollen, klicken zum Download auf das kleine Bild.

Bei den Vorlagen musst du Folgendes beachten:

  • Durchgezogene Linien: hier wird geschnitten,
  • Gepunktete oder unterbrochene Linien: hier wird gefaltet.

Gewürzbeutel für warme Wintergetränke

Diese Gewürzbeutel müssen nicht unbedingt in ein Glas gepackt werden. Man kann auch eigene "Teebeutelverpackungen" dafür basteln und diese in einer selbstgebastelten Schachtel verschenken. Die Gewürzmischung eignet sich für Kaffee und Kakao aber auch für Glühwein, Cider, Apfelsaft oder "Kinderglühwein" (alkoholfreier Glühwein).

3D-Bögen

Die 3D-Bögen, die du dir hier kostenlos herunterladen kannst, kann man gut auf etwas festeres Papier ausdrucken, ausschneiden und zu Grußkarten verarbeiten. Die Original-Bilder befinden sich im Album. Das Bild, dass du hier siehst, dient nur als Vorschaubild.

Festlich gekleidete Herrschaften

Die Bilder, die du auf diesen Karten findest, stammen aus der Zeit um 1900. Das Herz war ursprünglich ein Glanzbild (oder Oplate). Der Herr mit Zylinder sowie die Damen in Abendkleidern sind eigentlich Anziehpuppen. Die vier Figuren lassen sich aber nicht nur als Ankleidepuppe zum Spielen verwenden, sondern auch zum Basteln von Karten. Die Vorlagen befinden sich im Anhang.

CD-Hülle

Wer gerne ab und zu eine selbstgebrannte CD verschenkt, hat meist nicht die richtige Verpackung dafür - es sei denn, er wählt eine einfache und unpersönliche Verpackung. In dieser Bastelanleitung geht es darum, eine CD-Hülle selbst zu basteln - einfach aus einer Karteikarte. Bei der Fertigstellung der Hülle sind so alle Stilrichtungen erlaubt. Ich habe hier eine Verzierung im Vintagestil gewählt.

Dekowürfel aus Milchkartons

11. April 2014 - 17:00 -- Bastelfrau

Diese Dekowürfel gehört wieder einmal in die Rubrik "Bastelfrau hat richtig Spaß beim Basteln". Warum? Nunja…man sieht halt wieder einmal überhaupt nicht mehr, woraus dieser Würfel eigentlich gebastelt wurde - nämlich aus Milchkartons… Die verwendeten Vintagebilder (im Moment jeweils ein Collagebogen mit  Vintage-Hochzeitsbildern und Nostalgiekatzen) - passend für Milchkartons - gibt es wieder im Anhang.

Seiten

*Partnerprogramme und Werbung

Bastelfrau ist komplett werbefinanziert und unter anderem auch Teilnehmer des Affiliate Service Adgoal. Klickt ein Nutzer auf einen Link zu einer externen Seite, überprüft Adgoal automatisch, ob aus diesem Link ein Affiliate-/Partnerlink erzeugt werden kann, an dem der Webseitenbetreiber über Werbekostenerstattung Geld verdienen kann. Ist dies der Fall, erfolgt die Weiterleitung zum Advertiser über dessen Affiliate-Programm,  Gleichzeitig wandelt Adgoal einzelne Wörter in Werbelinks um. Dadurch werde ich zu einem kleinen Teil an den Einnahmen beteiligt, wenn du eines oder mehrere Produkte auf den verlinkten Seiten kaufst. Durch den Kauf von Produkten über einen Partnerlink entstehen keine weiteren Kosten für dich, das heißt, die Artikel die du kaufst, werden dadurch nicht teurer. Weitere Infos zu Adgoal findest du in unserer Datenschutzerklärung. Durch das Amazon-Partnerprogramm und das Ebay-Partnerprogramm verdiene ich ebenfalls an qualifizierten Käufen. Auch hierzu findest du weitere Informationen in der Datenschutzerklärung.

Sowohl die von Adgoal generierten Links als auch andere können in jedem der Artikel, aber auch auf den Übersichts-(Kategorie-)Seiten eingeblendet werden. Da dadurch auf jeder Seite Werbung sein kann, ohne dass ich dies explizit weiß und ich außerdem wegen der neuen Rechtssprechung zum Thema Werbung verunsichert bin, gebe ich hiermit an, dass sich auf allen Seiten auf bastelfrau.de Werbung befindet. Dies betrifft auch alle Buch- und Produktvorstellungen sowie alle Links - unabhängig davon, ob mir Produkte zur Verfügung gestellt wurden oder ich sie mir selbst gekauft habe, ob ich mich auf einer anderen Webseite habe inspirieren lassen oder ob ich sie einfach nur toll finde und weiterempfehlen möchte. 

All dies ändert aber nichts daran, dass wir grundsätzlich unsere eigene Meinung haben und uns nicht davon beeinflussen lassen, ob uns zum Beispiel jemand ein Buch oder Material zur Verfügung gestellt hat oder nicht. 

RSS - Bastelvorlagen abonnieren