Karten basteln

Schmale Taschenkarte

Wer zu Weihnachten Geld verschenken möchte, kann es gut in einer solchen Karte unterbringen, denn hier ist die "Geldtasche" gleich mit eingearbeitet. Das verwendete Motiv eignet sich aber nicht nur für Weihnachtskarten, sondern auch für Karten zur Kommunion oder Konfirmation. Davon abgesehen finde ich es aber auch immer dann schön, wenn man jemandem einen "Schutzengel" schicken möchte. Bei dieser Bastelanleitung befindet sich übrigens auch nicht nur die Schneidevorlage für die Karte im Anhang, sondern auch das Engelbild.

PunchArt-Karte

Die Herstellung dieser Karte dauert nur ein paar Sekunden. Und ich war es nicht, die sie gebastelt hat. Entstanden ist sie nämlich während der Creativa 2006 in Dortmund, als mir ein Verkäufer zeigte, wie man mit Hilfe seiner Motivlocher blitzschnell Karten basteln kann.

Resteverwertung von Bouillondraht auf einer Sterntalerkarte

Gerade bei Floristikarbeiten bleibt oft Bouillondraht übrig - meist zuwenig, um ihn noch für Sträuße und Gestecke einzusetzen, aber zu viel, um ihn guten Gewissens wegwerfen zu können. Um eine Karte zu verzieren, benötigt man aber nur sehr wenig Draht, und so findet der Bouillondraht nicht nur eine nützliche Verwendung, sondern sieht auch toll aus und wertet jede Karte auf - ganz besonders die hier gezeigte Weihnachtskarte.

Seiten

Newsletter

Möchtest du auf dem Laufenden bleiben, was auf bastelfrau.de geschieht? Durch meinen Newsletter bekommst du in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen Infos dazu. Hier kannst du dich für den Newsletter anmelden.

RSS - Karten basteln abonnieren