Direkt zum Inhalt

Mit Stanz- und Prägemaschinen kann man tolle Papiere prägen und/oder Figuren ausstanzen, die sich fürs Karten basteln, Scrapbooking oder andere Papierbasteleien verwenden lassen. Viele der Stanz- und Prägemaschinen stanzen nicht nur Papier, sondern auch Metallfolie oder Stoff, Kork oder Schrumpfplastik und viele andere Materialien. 
Im Handel sind mittlerweile viele verschiedene Maschinen von den unterschiedlichen Herstellern erhältlich, wie zum Beispiel die Grand Calibur, Big Kick, Big Shot, Boss Kut, Double Do, Cuttlebug, Accucut Zip’eMate, Sizzix und wie sie alle heißen… Wobei mittlerweile die eine oder andere auch schon wieder aus den Katalogen der Händler verschwunden sind. Statt dessen setzen sich einige wenige Stanz- und Prägemaschinen durch. 
Während die Stanzformen zu Beginn recht einfach waren und es auch nicht allzuviel verschiedene Formen gab, ist die Auswahl an Stanzformen mittlerweile regelrecht erschlagend - es gibt fast nichts, was es nicht gibt. Sogar Schriftzüge kann man sich heutzutage selbst ausstanzen. 
Die ausgestanzten Formen können dann mit verschiedenen Farben und Medien weiter gestaltet und so komplett individualisiert werden. Je nachdem, was man an zusätzlichen Materialien verwendet, können die fertigen Embellishments dann wie aus Metall oder Lack, aus altem, rostigen Eisen, aus Samt oder Sand aussehen - und natürlich gibt es auch hier viele weitere Möglichkeiten. Die Aufzählung beinhaltet nur einen kleinen Querschnitt. 
Während es früher praktisch ausschließlich um dreidimensionale Formen ging, gibt es heute auch viele Stanzformen, mit denen man dreidimensionale Figuren bauen kann - wie zum Beispiel Blumen. Oder die einzelnen Figuren bestehen aus mehreren Teilen, die entweder einfach oder mit Abstandshaltern zusammengeklebt werden und so zu dreidimensionalen Bildern werden.
Mit den Geräten kann man in der Regel nicht nur Stanzen, sondern auch Prägen. So werden die Stanzteile plastischer und/oder man fertigt sich geprägtes Papier selbst an - so wie man es gerade braucht.

Fantasieblüten aus Papierresten

Gespeichert von Bastelfrau am 7 August 2019
Fantasieblüten aus Papierresten

Wer viel mit Papier bastelt hat zwangsläufig auch viele Papierreste übrig - aus denen man noch ganz wunderbar Blumen basteln kann.

Mini-Vogelhäuschen aus Papier

Gespeichert von Bastelfrau am 25 November 2018
Minihäuschen aus Scrapbookingpapier

Für dieses Mini-Vogelhäuschen gibt es eine Stanzform, die ich für wenig Geld bei Ebay gekauft habe. Die damit hergestellten Vogelhäuschen eignen sich nicht nur als Deko, sondern können au

Kalender aus CD-Hülle

Gespeichert von Bastelfrau am 1 November 2018
Kalender aus CD-Hülle

Seit ich das erste Mal einen solchen Kalender gesehen habe, juckt es mich in den Fingern, selbst einmal einen zu basteln.

Geburtstagskarte mit Stanzmotiv

Gespeichert von Bastelfrau am 27 September 2018
Geburtstagskarte mit Stanzmotiv

Vor einiger Zeit konnte ich günstig viele verschiedene Stanzformen für mein Stanzgerät ergattern.

Spiralblumenformen selber machen

Gespeichert von Bastelfrau am 1 März 2018
Spiralblumen

Am einfachsten und preisgünstigsten ist es, wenn man sich die Spiralen einfach selbst aufzeichnet und dann ausschneidet.

Papierrosen mit Susan's Garden Stanzformen

Gespeichert von Bastelfrau am 12 April 2017
Rose aus Papier

Blumen basteln macht mir einfach richtig viel Spaß und aus diesem Grunde konnte ich bei den Stanzschablonen von Susan's Garden mal wieder nicht nein sagen.

Create a Flower – Aster

Gespeichert von Bastelfrau am 26 Juli 2016
Create a Flower - Aster

Die Aster gehört zur Familie der Korbblütler und mit fast 180 verschiedenen Arten sollten wir es doch schaffen, eine davon mit Hilfe einer Stanzform herzustellen. Falls nicht - na...

Dose für Nähutensilien

Gespeichert von Bastelfrau am 15 Juli 2016
Dose für Nähutensilien

Bei den "Fünf Dosen in Shabby Chic", die ich euch vor einigen Tagen vorgestellt habe, war eine Dose dabei, die mir noch nicht richtig gefiel. Sie war mir einfach zu langweilig.

Papiervögelchen

Gespeichert von Bastelfrau am 19 Februar 2016
Vogel aus Buchseite

Seit ich dem Stanz- und Prägefieber verfallen bin, habe ich mir auch haufenweise Stanzschablonen gekauft.

Stanz- und Prägemaschinen abonnieren

*Partnerprogramme und Werbung

Bastelfrau ist komplett werbefinanziert und unter anderem auch Teilnehmer des Affiliate Service Adgoal. Klickt ein Nutzer auf einen Link zu einer externen Seite, überprüft Adgoal automatisch, ob aus diesem Link ein Affiliate-/Partnerlink erzeugt werden kann, an dem der Webseitenbetreiber über Werbekostenerstattung Geld verdienen kann. Ist dies der Fall, erfolgt die Weiterleitung zum Advertiser über dessen Affiliate-Programm,  Gleichzeitig wandelt Adgoal einzelne Wörter in Werbelinks um. Dadurch werde ich zu einem kleinen Teil an den Einnahmen beteiligt, wenn du eines oder mehrere Produkte auf den verlinkten Seiten kaufst. Durch den Kauf von Produkten über einen Partnerlink entstehen keine weiteren Kosten für dich, das heißt, die Artikel die du kaufst, werden dadurch nicht teurer. Weitere Infos zu Adgoal findest du in unserer Datenschutzerklärung. Durch das Amazon-Partnerprogramm und das Ebay-Partnerprogramm verdiene ich ebenfalls an qualifizierten Käufen. Auch hierzu findest du weitere Informationen in der Datenschutzerklärung.

Sowohl die von Adgoal generierten Links als auch andere können in jedem der Artikel, aber auch auf den Übersichts-(Kategorie-)Seiten eingeblendet werden. Da dadurch auf jeder Seite Werbung sein kann, ohne dass ich dies explizit weiß und ich außerdem wegen der neuen Rechtsprechung zum Thema Werbung verunsichert bin, gebe ich hiermit an, dass sich auf allen Seiten auf bastelfrau.de Werbung befindet. Dies betrifft auch alle Buch- und Produktvorstellungen sowie alle Links - unabhängig davon, ob mir Produkte zur Verfügung gestellt wurden oder ich sie mir selbst gekauft habe, ob ich mich auf einer anderen Webseite habe inspirieren lassen oder ob ich sie einfach nur toll finde und weiterempfehlen möchte. 

All dies ändert aber nichts daran, dass wir grundsätzlich unsere eigene Meinung haben und uns nicht davon beeinflussen lassen, ob uns zum Beispiel jemand ein Buch oder Material zur Verfügung gestellt hat oder nicht.