Direkt zum Inhalt
Gespeichert von Holzfrau am 8 April 2014

Diese Engelflügel gibt es gleich in vier verschiedenen Ausführungen - zweimal im Shabby Chic Stil und zweimal im Vintagestil. Die unterschiedlichen Stilrichtungen werden dabei durch die verwendeten Farbtöne erzielt. Dabei haben die Engelsflügel im Vintagestil gleich noch eine besondere Funktionsweise: Sie können als Tafel verwendet werden, denn sie wurden nicht mit normaler Bastelfarbe sondern mit Tafelfarbe bemalt.

 

Bild: Engels Flügel im Vintage Stil

 

Folgendes Material wurde verwendet:

  • Tafelfarbe in schwarz
  • verschiedene florale Stempel
  • weiße wasserfeste Stempelfarbe
  • Glitzersteinchen
  • Bohrer: 1,0 mm
  • Wickeldraht in schwarz oder bleifarben.
  • Pinsel Gr. 10 und Sekundenkleber

 

Engelsflügel im Vintagestil

Die Bezugsquelle für das Bastelmaterial ist weiter unten zu finden!

 

  • Nach dem Aussägen des Flügels die Kanten mit Schleifpapier glätten und den Schleifstaub mit einem Tuch entfernen.
  • Nun können  die Löcher für den Draht gebohrt werden.
  • Anschließend die Tafelfarbe großzügig auf dem Flügel auftragen und gut trocknen lassen.
  • Die floralen Stempel mit der weißen Stempelfarbe abtupfen und auf die gewünschte Stelle auf dem Flügel abdrücken. Alles gut trocknen lassen und zum Schluss die Glitzersteinchen mit Sekundenkleber aufkleben. Von dem Wickeldraht ca. 30 cm mit einer Zange abschneiden und um einen Stift wickeln. Die Enden des Drahtes von hinten nach vorne durch die gebohrten Löcher des Flügel stecken und die Enden vorne mit einer kleinen Zange verdrehen.
  • Den Draht nach Wunsch in die gewünschte Länge ziehen.
  • Nun kann der Flügel nach Wunsch mit einem Tafelstift oder Kreide beschriftet oder einfach als Dekoration verwendet werden.

Als Alternative zu den schwarzen Flügeln kann man sie auch in weiß gestalten.

Engelsflügel in Shabby Chic

  
Und so wird´s gemacht:

  1. Die Flügel mit weißer Bastelfarbe anmalen.
  2. Die Motiv Stempel mit schwarzer wasserfester Stempelfarbe aufstempeln und gut trocknen lassen.
  3. Nachdem alles gut getrocknet ist können die Glitzersteinchen aufgebracht werden.
  4. Zum Schluss die Kanten mit einem schwarzem Stempelkissen abtupfen.

 

Shabby Chic Engelsflügel

 

Bezugsquelle Bastelmaterial:

 

Tipp:

  • Zum Teil wurden nur Teile des Motiv Stempels verwendet, wie zum Beispiel die Ränder.
  • Einige Stempel wurden auf EZ Mount (Easy Mount) montiert - zum besseren Abdrücken des Stempels.