Direkt zum Inhalt

DIY Deko – süße Steinkakteen selber machen

Gespeichert von Bastelfrau am 12 Juni 2019
DIY Deko – süße Steinkakteen selber machen

Du liebst Pflanzen aber sie gehen einfach immer ein und verwelken? Selbst Kateen halten bei dir nicht lange? Dann probiere es doch mal mit diesen süßen Steinkakteen – austrocknen ausgeschlossen! Mit ein paar einfachen Steinen und Acrylfarbe hat man die angesagten Kakteen im Handumdrehen selbst gemacht.

 

Bastelmaterial:

  • Mehrere Steine
  • Acrylfarbe in Grüntönen
  • Acrylfarbe in Weiß
  • Einen normalen Pinsel
  • Einen sehr feinen Pinsel
  • Tonpapier oder Tonkarton in Pink, Lila und Flieder
  • Einen kleinen Blumenstanzer
  • Tacky Glue
  • Einen Zahnstocher
  • Kleine Tontöpfe
  • Dekokies in Türkis

 

 

Bastelanleitung - So wird es gemacht:

  1. Die Steine mit einem feuchten Tuch sauber machen und trocknen lassen.
  2. Mit Acrylfarbe die Steine in verschiedenen Grüntönen anmalen.
    DIY Deko – süße Steinkakteen selber machen
  3. Mit dem feinen Pinsel und der weißen Acrylfarbe Muster auf die grünen Steine malen.
    DIY Deko – süße Steinkakteen selber machen
  4. Mit dem Blumenstanzer aus dem Papier kleine Blumen ausstanzen.
    DIY Deko – süße Steinkakteen selber machen
  5. Die Blüten nach oben formen.
    DIY Deko – süße Steinkakteen selber machen
  6. Mit dem Zahnstocher Tacky Glue auf die Blume geben und auf den Steif aufkleben.
    DIY Deko – süße Steinkakteen selber machen
  7. Den Tontopf mit Dekokies füllen und die Steine rein drücken.

 

Basteltipps und Tricks:
DIY Deko – süße Steinkakteen selber machen

  • Bevor man die Steine mit Acrylfarbe anmalt, sollten sie komplett trocken sein. Falls man es gar nicht abwarten kann - so wie ich heute – kann man die Steine auch mit dem Föhn trocken föhnen.
  • Wer nur einen Grünton hat, kann das Grün auch mit Blau, Gelb oder Weiß vermischen, so entstehen viele verschiedene Grüntöne. Gerade durch die Kombination der verschiedenen Grüntöne werden die Steinkakteen erst lebendig.
  • Bei den Mustern für die Kakteen sind einem keine Grenzen gesetzt. Dies können Kreuze, Striche, Kreise, Vs und ähnliches sein. Mehr Muster findest du auch bei unseren Ostereier-Kakteen.
  • Anstelle von Tacky Glue kannst du auch Sekundenkleber oder auch eine Heißklebepistole verwenden.
  • Wenn du keinen Blumenstanzer hast, kannst du auch eine Blume mit dem Bleistift auf dem Tonkarton vorzeichnen und ausschneiden.
  • Aber die Blumen können auch mit Acrylfarbe auf den Stein aufgemalt werden.
  • Auch den Blumentopf kann man natürlich vielfältig gestalten, zum Beispiel kann man ihn mit Nagellack marmorieren, wie bei unseren Deko-Schälchen.
    DIY Deko – süße Steinkakteen selber machen
  • Wenn dein Blumentopf ein Loch am Boden hat, kannst du dieses ganz einfach mit Klebeband abkleben.