Anhänger mit geprägtem Vellum



Für diesen Anhänger benötigt man nicht viel Bastelmaterial - ich habe dafür zum Beispiel nur Reste verwendet. Das Transparentpapier (Vellum) das ich dabei geprägt habe, ist eigentlich "richtig heftig orange". Trotzdem sieht es jetzt nicht mehr poppig orange aus, sondern edel und sogar ein bisschen gediegen. Dieser Anhänger eignet sich sowohl als Tag als auch als Lesezeichen - als Lesezeichen allerdings nur, wenn man keine Halbperlen verwendet, denn die würden unter Umständen die Buchseiten beschädigen.

Das brauchst du:
Bastelmaterial:

  • Tonkarton
  • Transparentpapier (Vellum)
  • Halbperlen
  • Bastelkleber
  • Schleifenband

Bastelwerkzeug:

  • Schere
  • Pinzette
  • Bürolocher
  • Prägeschablone
  • Prägewerkzeug



Und so wird's gemacht:

  1. Das Transparentpapier auf die Prägeschablone legen und die Aussparungen mit dem Embossingstift nachziehen. Das geprägte Motiv ausschneiden.
  2. Das geprägte Papier auf den Tonkarton legen und einen entsprechend großen Anhänger ausschneiden.
  3. Einige kleine Tupfen Bastelkleber auf den Tonkarton geben und das Transparentpapier darauf kleben.
  4. Die Klebestellen mit Halbperlen überdecken. Dafür einfach einen kleinen Punkt Kleber auf die entsprechenden Stellen geben und die Halbperlen mit Hilfe einer Pinzette darauf legen und vorsichtig andrücken.
  5. Das Loch für das Schleifenband mit einem Bürolocher ausstanzen.
  6. Das Schleifenband durch das Loch ziehen und verknoten.

Tipps und Tricks

  • Lässt man die Halbperlen weg, eignet sich dieser Anhänger super als Lesezeichen. 
  • Anstelle von Bastelkleber kann man das Vellum durch die Xyronmaschine (mit einer Kassette mit permanentem Kleber versehen) kurbeln. Der Kleber, da dabei in einer hauchdünnen Schicht aufgetragen wird, hinterlässt keine Klebespuren - auch keine, die man mit Halbperlen oder Strasssteinen verdecken müsste.
  • Mit einer Schlaufe wird aus dem Tag ein Geschenkanhänger, den man auf der Rückseite beschriften kann.
  • In einer kleinen "Tasche" auf einer Grußkarte angebracht, wird aus der Karte ein kleines Geschenk.



*Partnerprogramme und Werbung

Bastelfrau ist Teilnehmer des Affiliate Service Yieldkit. Klickt ein Nutzer auf einen Link zu einer externen Seite, überprüft Yieldkit automatisch, ob aus diesem Link ein Affiliate-/Partnerlink erzeugt werden kann, an dem der Webseitenbetreiber über Werbekostenerstattung Geld verdienen kann. Ist dies der Fall, erfolgt die Weiterleitung zum Advertiser über dessen Affiliate-Programm,  Gleichzeitig wandelt Yieldkit einzelne Wörter in Werbelinks um. Dadurch werde ich zu einem kleinen Teil an den Einnahmen beteiligt, wenn du eines oder mehrere Produkte auf den verlinkten Seiten kaufst. Durch den Kauf von Produkten über einen Partnerlink entstehen keine weiteren Kosten für dich, das heißt, die Artikel die du kaufst, werden dadurch nicht teurer. Weitere Infos zu Yieldkit findest du in unserer Datenschutzerklärung. Durch das Amazon-Partnerprogramm verdiene ich ebenfalls an qualifizierten Käufen.

Die von Yielkit generierten Links können in jedem der Artikel, aber auch auf den Übersichts-(Kategorie-)Seiten eingeblendet werden. Da dadurch auf jeder Seite Werbung sein kann, ohne dass ich dies explizit weiß, gebe ich hiermit an, dass sich auf allen Seiten auf bastelfrau.de Werbung befindet.

Newsletter

Möchtest du auf dem Laufenden bleiben, was auf bastelfrau.de geschieht? Durch meinen Newsletter bekommst du in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen Infos dazu. Hier kannst du dich für den Newsletter anmelden.