Direkt zum Inhalt

Niedliche Boxkarte mit Elefant als Geldgeschenk zur Geburt

Gespeichert von Bastelfrau am 19 September 2018
Boxkarte mit Elefant zur Geburt

Gerade bin ich wieder Oma geworden - und da muss natürlich eine Karte für die junge Familie her, die wie immer selbst gebastelt wird...

 

Das brauchst du:

  • Schneidedatei "Center Box Card Elephant" aus dem Silhouette Design Shop
  • Cameo Silhouette
  • Tonkarton in hellblau, mittelblau, dunkelblau, sonnengelb, grau und weiß
  • Distress Ink Stempelkissen in hellblau
  • Fingerschwämmchen
  • schwarzen Filzstift
  • Drucker
  • Druckerpapier
  • Bastelkleber

 

Und so wird's gemacht:

  1. Die Schneidedatei in der Silhouette Software aufrufen und die einzelnen Schnittteile nach Farbe trennen und sortieren. Die Teile mit der Silhouette Cameo ausschneiden.


     

  2. Den Schriftzug mit dem Silhouette Pen zeichnen und anschließend mit dem Messer ausschneiden. (Ich habe diesen Schritt notgedrungen etwas anders gemacht - wie erfährst du bei den Tipps und Tricks unten).


     

  3. Die Ränder der Wolken mit Hilfe des Fingerschwämmchens und des Distress Ink Stempelkissens hellblau einfärben.


     

  4. Die einzelnen Teile zusammensetzen.


     

  5. Den Kartenrohling an den perforierten Linien falten. Die linke Seite einklappen. Kleber auf den unteren Teil der Karte aufbringen, wie im folgenden Bild zu sehen ist:


     

  6. Den gewellten Untergrund aufkleben.


     

  7. Die Dekorationen für den Hintergrund aufkleben.


     

  8. Beim Mittelteil die Ränder rechts und links mit Kleber versehen...


     

  9. und in die Karte kleben.


     

  10. Die kleine Wolke, den Schriftzug und den Elefanten aufkleben.


     

  11. Etwas Klebeband zur Schlaufe formen und hinter den Mittelteil kleben. Den Gutschein oder den Geldschein rollen und auf den Klebestreifen drücken.

 

Tipps und Tricks

  • Auf dem Mittelteil oder der Rückseite ist Platz für einen Gruß und Unterschriften.
  • Ich habe einen Einkaufszuschuss als Geschenk gewählt. Dazu habe ich meiner Tochter gleich den Tipp gegeben, dass sie auf Gutscheinseiten wie hier noch zusätzlich ordentlich Geld beim Einkauf sparen kann. 
  • Wer - so wie ich - online etwas für die Babyausstattung kauft, bekommt oft Willkommensgutscheine, die man auch gut an die junge Familie weitergeben kann.
  • Ich hatte ziemlich Probleme mit dem Schriftzug, da meine Pens für die Silhouette Cameo nicht mehr funktioniert haben. Deshalb habe ich mir so geholfen: 
    Die Schneidedatei für den Schriftzug besteht aus drei Ebenen - dem Tag, der Schrift und den gelben Sternchen. Ich habe zuerst einmal den Tag kopiert, etwas vergrößert und zu der Datei, die die gelben Schnittteile beinhaltet gegeben. Den Rest habe ich einfach ausgedruckt, ausgeschnitten und auf den gelben Tag geklebt. 
    Man benötigt nicht unbedingt einen Hobbyplotter um eine solche Karte zu basteln. Der Kartenrohling ist ca. 21 cm breit und 14 cm hoch. Gefalzt wird er in der Breite nach 4 cm, 2,5 cm, 8 cm, 2,5 cm und 4 cm. Damit hast du schon die Grundkarte, die du dann beliebig dekorieren kannst. Hierfür bieten sich Stanzteile an, die du entweder mit Motivlochern herstellen oder mit Hilfe von Stanz- und Prägemaschinen ausstanzen kannst.

*Partnerprogramme und Werbung

Bastelfrau ist komplett werbefinanziert und unter anderem auch Teilnehmer des Affiliate Service Adgoal. Klickt ein Nutzer auf einen Link zu einer externen Seite, überprüft Adgoal automatisch, ob aus diesem Link ein Affiliate-/Partnerlink erzeugt werden kann, an dem der Webseitenbetreiber über Werbekostenerstattung Geld verdienen kann. Ist dies der Fall, erfolgt die Weiterleitung zum Advertiser über dessen Affiliate-Programm,  Gleichzeitig wandelt Adgoal einzelne Wörter in Werbelinks um. Dadurch werde ich zu einem kleinen Teil an den Einnahmen beteiligt, wenn du eines oder mehrere Produkte auf den verlinkten Seiten kaufst. Durch den Kauf von Produkten über einen Partnerlink entstehen keine weiteren Kosten für dich, das heißt, die Artikel die du kaufst, werden dadurch nicht teurer. Weitere Infos zu Adgoal findest du in unserer Datenschutzerklärung. Durch das Amazon-Partnerprogramm und das Ebay-Partnerprogramm verdiene ich ebenfalls an qualifizierten Käufen. Auch hierzu findest du weitere Informationen in der Datenschutzerklärung.

Sowohl die von Adgoal generierten Links als auch andere können in jedem der Artikel, aber auch auf den Übersichts-(Kategorie-)Seiten eingeblendet werden. Da dadurch auf jeder Seite Werbung sein kann, ohne dass ich dies explizit weiß und ich außerdem wegen der neuen Rechtsprechung zum Thema Werbung verunsichert bin, gebe ich hiermit an, dass sich auf allen Seiten auf bastelfrau.de Werbung befindet. Dies betrifft auch alle Buch- und Produktvorstellungen sowie alle Links - unabhängig davon, ob mir Produkte zur Verfügung gestellt wurden oder ich sie mir selbst gekauft habe, ob ich mich auf einer anderen Webseite habe inspirieren lassen oder ob ich sie einfach nur toll finde und weiterempfehlen möchte. 

All dies ändert aber nichts daran, dass wir grundsätzlich unsere eigene Meinung haben und uns nicht davon beeinflussen lassen, ob uns zum Beispiel jemand ein Buch oder Material zur Verfügung gestellt hat oder nicht.