Bastelfrau ®

Basteln, Basteln, Basteln...

Papiermosaik



Papiermosaik Winterlandschaft

Mit dieser Art von Papiermosaik ist ganz einfach zu basteln, da nicht die einzelnen Steinchen ausgeschnitten und aufgeklebt werden müssen, sondern das gesamte Motiv. Durch 3D-Lack erhält das Ganze dann noch den richtigen "Griff", denn dadurch wird das Papiermosaik dreidimensional.

Das brauchst du:

  • 1 ovale Dose aus Pappmaché
  • Decoupaint in blau und weiss
  • 1 Blatt Papiermosaik "Schneelandschaft"
  • 3D-Lack
  • feiner Schwamm
  • Decoupage-Kompaktmedium
  • Pinsel, Stift, Schere

Und so geht's:

  1. Zuerst speicherst du dir die anhängende Datei auf deinem PC ab und druckst sie aus.
  2. Um den genauen Ausschnitt des Motives festzulegen, legst du den Deckel der Dose mit der Oberseite nach unten auf das Blatt Papiermosaik, fährst mit einem Bleistift darum herum und schneidest das Motiv aus.
  3. Den Deckel der Dose grundierst du in weiss, den Rand und das Unterteil in dunkelblau. Wenn die Farbe trocken ist, geht es im Inneren der Dose weiter. Diesen Teil kannst du in blau oder weiss grundieren, ganz wie du möchtest. Sollte die Farbe beim ersten Auftragen nicht decken, wiederholst du dies einfach noch einmal. Zwischendurch die Farbe aber bitte gut trocknen lassen.
  4. Im Anschluss daran bestreichst du die Rückseite des Papiermosaiks mit Kleber und klebst das Papier auf den Deckel.
  5. Während dies trocknet, nimmst du mit dem Schwamm etwas blaue Farbe auf und stupfst sie auf den weissen Rand des unteren Dosenteils.
  6. Zum Abschluss trägst du den 3D-Lack auf die vorgezeichneten Teile des Papiermosaiks auf. Dabei musst du ein wenig Abstand zwischen den einzelnen Flächen halten, da der Lack sonst zusammenläuft und eine geschlossene Fläche bildet. Bei kleinen Teilen gibst du einen Tropfen des 3D-Lackes in das Feld und ziehst den Lack mit einem Zahnstocher in die Ecken. Trocknen lassen. Fertig.

Tipps:

  • Beim Auftragen des 3D-Lackes solltest du nie zwei nebeneinanderliegende Flächen direkt hintereinander bearbeiten - der Lack läuft sehr schnell ineinander. Lass also immer etwas Platz dazwischen und gib dem 3D-Lack genügend Zeit um zu trocknen. Bearbeite erst dann die anderen Felder.

 

Weitere Beispiele

Dieser Papier-Mosaik-Schneemann ist aus dem Bastelfrau Heft 03/03 .... er ist so süß, dass Katja ihn auch dieses Jahr wieder verbastelt hat.

Schneemannbild



Für das Bild habe ich einen Rahmen komplett mit Decoschnee bearbeitet.... das Mosaikbild habe ich "Stein" für "Stein" mit 3D Lack bemalt und danach beides zusammengesetzt.

 

Schneemannkarte

Hier habe ich das Mosaik komplett auf die Karte geklebt. Alles was weiß ist, habe ich mit " Schnee aus der Tube " ausgemalt. Den Hut und die Nase mit 3D Lack ausgearbeitet und zuletzt die Lampe, Knöpfe und den Besen mit gelben Glitter ( und Glitterkleber) ausgefüllt. Also bei so einem süßen Schneemann kann der Winter doch schon ganz langsam kommen ...oder ?

Eine Vorlage für ein weiteres Mosaikbild (Weihnachtskerze) findest du hier.

 



*Partnerprogramme und Werbung

Bastelfrau ist komplett werbefinanziert und unter anderem auch Teilnehmer des Affiliate Service Adgoal. Klickt ein Nutzer auf einen Link zu einer externen Seite, überprüft Adgoal automatisch, ob aus diesem Link ein Affiliate-/Partnerlink erzeugt werden kann, an dem der Webseitenbetreiber über Werbekostenerstattung Geld verdienen kann. Ist dies der Fall, erfolgt die Weiterleitung zum Advertiser über dessen Affiliate-Programm,  Gleichzeitig wandelt Adgoal einzelne Wörter in Werbelinks um. Dadurch werde ich zu einem kleinen Teil an den Einnahmen beteiligt, wenn du eines oder mehrere Produkte auf den verlinkten Seiten kaufst. Durch den Kauf von Produkten über einen Partnerlink entstehen keine weiteren Kosten für dich, das heißt, die Artikel die du kaufst, werden dadurch nicht teurer. Weitere Infos zu Adgoal findest du in unserer Datenschutzerklärung. Durch das Amazon-Partnerprogramm und das Ebay-Partnerprogramm verdiene ich ebenfalls an qualifizierten Käufen. Auch hierzu findest du weitere Informationen in der Datenschutzerklärung.

Sowohl die von Adgoal generierten Links als auch andere können in jedem der Artikel, aber auch auf den Übersichts-(Kategorie-)Seiten eingeblendet werden. Da dadurch auf jeder Seite Werbung sein kann, ohne dass ich dies explizit weiß und ich außerdem wegen der neuen Rechtssprechung zum Thema Werbung verunsichert bin, gebe ich hiermit an, dass sich auf allen Seiten auf bastelfrau.de Werbung befindet. Dies betrifft auch alle Buch- und Produktvorstellungen sowie alle Links - unabhängig davon, ob mir Produkte zur Verfügung gestellt wurden oder ich sie mir selbst gekauft habe, ob ich mich auf einer anderen Webseite habe inspirieren lassen oder ob ich sie einfach nur toll finde und weiterempfehlen möchte. 

All dies ändert aber nichts daran, dass wir grundsätzlich unsere eigene Meinung haben und uns nicht davon beeinflussen lassen, ob uns zum Beispiel jemand ein Buch oder Material zur Verfügung gestellt hat oder nicht.