Bastelfrau

Basteln, Basteln, Basteln...

Produktvorstellung

Wassertankpinsel

Als ich vor einigen Jahren die Wassertankpinsel kennenlernte, waren sie ziemlich teuer und ziemlich speziell. Angeboten wurden sie eigentlich nur in Shops, die Stempel verkauften. Mittlerweile findet man sie wesentlich öfter im Internet, die Anwendungsmöglichkeiten sind vielfältiger geworden und vor allen Dingen sind sie auch im Preis viel günstiger geworden.

Mehrteilige Stanzformen - Tiermotive

Endlich bin ich dazu gekommen, die mehrteiligen Stanzformen, die ich mir in den letzten Wochen und Monaten gekauft habe, auch tatsächlich ein auszustanzen, anzumalen und zusammen zu kleben. Beim Stanzen selbst gab es keinerlei Probleme. Ein bisschen anders sah es beim Zusammenbauen der einzelnen Teile aus, da bei den von mir gekauften Stanzformen, keine Anleitung dabei war - manchmal fehlte sogar ein Foto der fertigen Figur. 

Mehrteilige Stanzformen - Verschiedene Motive

Natürlich konnte ich es bei den preisgünstigen Stanzformen, die ich mir bei Ebay gekauft habe, nicht bei den Tieren belassen. Da man wirklich eine Menge Geld beim Kauf dieser Formen sparen lässt, habe ich noch einmal zugeschlagen. Gespart habe ich auch beim Papier - denn ich habe alle Teile aus Druckerpapier ausgestanzt und anschließend eingefärbt. Während ich normalerweise viel mit den Distress Ink Stempelkissen von Tim Holtz arbeite, habe ich diesmal Tintenstifte von Action verwendet, die man für wirklich kleines Geld bekommt. 

Mein Bullet Notizbuch

Ein Bullet Journal soll man eigentlich von Anfang bis Ende selbst gestalten, denn es handelt sich nicht um einen Kalender oder ähnliches, bei dem vorgegeben ist, wo was steht. Anders ist es bei diesem Bullet Notizbuch - einerseits hat es keine leere Seiten, andererseits ist aber auch nichts vorgegeben. Wie das geht und warum sich dieses Bullet Notizbuch ganz besonders für Anfänger eignet? Lies einfach weiter.

Rockabrunder

Wenn man für sich oder andere Röcke oder Kleider näht, dann ist ein Rockabrunder ein unentbehrliches Hilfsmittel, denn damit kann man den Saum tatsächlich so markieren, dass der Rock rundum die richtige Länge hat. Also habe ich ein solches Teil gekauft und siehe da - es sieht genauso aus wie der Rockabrunder, den meine Mutter in den 60er Jahren verwendet hat - Manche Dinge ändern sich eben nie. :-)

Farblaserpapier Mondi Business Paper Color Copy - Druckerpapier zum Basteln

Als ich anfing, Blumen zu basteln, habe ich lange gebraucht, bis ich das richtige Papier dafür fand. Das lag daran, weil ich bestimmte Vorstellungen hatte. Das Papier sollte sich gut mit den Distress Ink Farben oder auch einfach Seidenmalfarben einfärben lassen, es sollte sich gut schneiden lassen (vor allen Dingen auch mit meiner Silhouette Cameo) und auch das Bestempeln und Heißembossen sollte problemlos möglich sein. Um es vorweg zu sagen: Das billige Druckerpapier, dass es oft hier oder dort als Sonderangebot gibt, funktioniert zwar, aber eben nicht so gut, wie ich mir das vorgestellt habe. Irgendwann bin ich dann auf Farblaserpapier Mondi Business Paper Color Copy, 100 g/m² schwer gestoßen. Eigentlich hatte ich es mir gekauft, um darauf mit dem Farblaserdrucker Vintagefotos auszudrucken. Irgendwann probierte ich es dann für's Blumenbasteln aus und danach war es nicht mehr weit bis zum Ausprobieren mit anderen Materialien, Farben und Techniken.

Washiningyo

Vor einiger Zeit habe ich mir ein Bastelset für eine Washiningyo - einer japanischen Figur aus Washipapier - gekauft. Das Basteln der kleinen (zweidimensionalen) Figur ist einfach, aber zeitaufwändig - und es ist eine ziemliche Fipselarbeit. Spaß gemacht hat es aber trotzdem. Herausgekommen ist dabei übrigens ein kleines Bild. Man kann die Washiningyo aber auch auf eine Karte, in ein Scrapbook oder auf ein Lesezeichen kleben - Möglichkeiten finden sich da mit Sicherheit genug.

Bildtransfer mit Transferlack

Das Wort Ikone stammt aus dem griechischen: eikon = Bild. Sie zeigt heilige Begebenheiten und besondere Personen der Religionsgeschichte. Die Ikonenmalerei stammt aus dem 6./7. Jahrhundert und erlebte ihren Höhepunkt im 11./12. Jahrhundert in Russland. Dort wurde sie später sogar "fabrikmäßig" produziert. Trotzdem: Ikonen zählen auch heute noch zu den begehrten Kostbarkeiten - entweder als wertvolle Dekoration oder als Sammlerstück.

Da die Originalikonen von Künstlern mit jahrelanger Ausbildung und Erfahrung handgemalt wurden, können wir diese Technik nicht nachmachen. Deshalb wurde von der Fa. Creartec ein Verfahren entwickelt, dass trotzdem die Möglichkeit bietet, nahezu identisch wirkende, einzigartige Ikonen herzustellen, die im Bildausdruck, der Bildgestaltung und dem äußeren Aussehen einer alten, sehr wertvollen Ikone kaum nachstehen. Eine der Farben ist sogar auf einer alten russischen Rezeptur aufgebaut und enthält Orangenschalen, Firnisse, Füllstoffe und moderne Acrylate. Sie sorgt dafür, dass das Holz des Rahmens versiegelt wird. Damit soll verhindert werden, dass sich der Rahmen verwerfen oder verziehen kann.

Kleider für Monster High Puppen - aus Klebeband

Ja, du hast richtig gelesen. Diese Puppenkleider werden aus Klebebändern gefertigt. Erhältlich sind sie als Set unter dem Namen "Monster High Tapeffiti - Fashion Design" mit  Schneiderpuppe, Schnittmustern und Klebebändern. Das bedeutet, dass ein Kind, das halbwegs sicher mit der Schere umgehen kann (empfohlen ab 7 Jahren), sich mit diesem Set die Puppenkleider für seine Monster High Puppe selbst basteln kann...

Starburst Farbspray von Lindy's Gang

Starburst sind Sprühfarben von Lindy's Gang, die ähnlich wie Glimmer Mist sind. Gesehen habe ich sie das erste mal in einem YouTube-Video, in dem es um "Altered Shoes" ging. Die Farben (und das Video) haben mich so fasziniert, dass ich mir die Farben zum Testen besorgt habe. Die Sprühflaschen sind einzeln oder im 5er-Pack erhältlich und - die Farben müssen selbst "angerührt" werden. Das heißt, in den Flaschen befindet sich zuerst einmal nur das Farbpulver.

Styroporschneider

Styroporschneider sind nicht unbedingt das "Standard-Bastelwerkzeug" - nützlich sind sie aber dennoch. Der größte Vorteil eines Thermoschneiders ist nämlich, dass das Styropor beim Schneiden nicht krümelt. Stattdessen gibt es superglatte Schnittkanten. Allerdings gibt es bei den Styroporschneidern nicht nur sehr große Preisunterschiede, sie sind auch nicht für alle "Arbeitseinsätze" geeignet: ein Heimwerker benötigt ein anderes Gerät als ein Hobbybastler und der unter Umständen ein anderes als ein Modellbauer. Und wenn man nur einen glatten, geraden Schnitt machen möchte, tut es auch ein scharfes Küchenmesser oder ein feines Sägeblatt (zum Beispiel eine Laubsäge). Bei Kurven und Rundungen funktioniert dies aber schon nicht mehr, dann muss eben doch ein Gerät her.

Emaille-Effekte mit Pebeo Farben

Vor einiger Zeit stieß ich im Internet auf die Pebeo Prisme Fantasy und die Pebeo Moon Fantasy Farben, mit denen man nicht nur tolle Emailleeffekte bekommt, sondern die auch noch ganz von alleine tolle Muster machen. Da ich zusätzlich noch Beispiele fand, wie die beiden oben genannten Farben mit den Pebeo Ceramic und den Pebeo Vitrail Farben zusammen verwendet werden können, habe ich mir jeweils ein Starterset der vier Farbtypen gekauft und das Ganze einfach einmal ausprobiert...

Seiten

*Partnerprogramme und Werbung

Bastelfrau ist komplett werbefinanziert und unter anderem auch Teilnehmer des Affiliate Service Adgoal. Klickt ein Nutzer auf einen Link zu einer externen Seite, überprüft Adgoal automatisch, ob aus diesem Link ein Affiliate-/Partnerlink erzeugt werden kann, an dem der Webseitenbetreiber über Werbekostenerstattung Geld verdienen kann. Ist dies der Fall, erfolgt die Weiterleitung zum Advertiser über dessen Affiliate-Programm,  Gleichzeitig wandelt Adgoal einzelne Wörter in Werbelinks um. Dadurch werde ich zu einem kleinen Teil an den Einnahmen beteiligt, wenn du eines oder mehrere Produkte auf den verlinkten Seiten kaufst. Durch den Kauf von Produkten über einen Partnerlink entstehen keine weiteren Kosten für dich, das heißt, die Artikel die du kaufst, werden dadurch nicht teurer. Weitere Infos zu Adgoal findest du in unserer Datenschutzerklärung. Durch das Amazon-Partnerprogramm und das Ebay-Partnerprogramm verdiene ich ebenfalls an qualifizierten Käufen. Auch hierzu findest du weitere Informationen in der Datenschutzerklärung.

Sowohl die von Adgoal generierten Links als auch andere können in jedem der Artikel, aber auch auf den Übersichts-(Kategorie-)Seiten eingeblendet werden. Da dadurch auf jeder Seite Werbung sein kann, ohne dass ich dies explizit weiß, gebe ich hiermit an, dass sich auf allen Seiten auf bastelfrau.de Werbung befindet. 

RSS - Produktvorstellung abonnieren