Basteln

Hier ist alles zum Thema Basteln zusammengestellt, was es auf der Webseite zu diesem Überbegriff zu finden ist. Das bedeutet, dass du hier nicht nur Bastelanleitungen findest, sondern auch Basteltipps und -ideen, die ohne großartige Bastelanleitung auskommen, Rezensionen über Bastelbücher, Bastelvorlagen mit und ohne Anleitungen, Malvorlagen und vieles mehr.
Die neuesten Bastelanleitungen sind hier immer ganz oben. Auf der rechten Seite - etwas weiter unten - findest du ein Inhaltsverzeichnis, in dem die einzelnen Anleitungen diversen Techniken, Materialien, Feiertagen oder Themen zugeordnet sind.
Die meisten Dinge, die du im Bereich Basteln findest, wurden von mir selbst gebastelt. Es handelt sich nicht um Anleitungen, die zu irgendeinem Bild geschrieben wurden und deshalb vielleicht gar nicht machbar sind, sondern alles wurde tatsächlich ausprobiert. Und zwar von demjenigen, dessen Name bei der Anleitung steht. Viele Anregungen - meist ohne ausführliche oder sogar ganz ohne Anleitungen stammen von Usern dieser Webseite, die euch einfach nur zeigen wollen, was man alles Tolles machen kann.
Die Bastelarbeiten ziehen sich durch den gesamten Bastelbereich und sind für ganz unterschiedliche Altersgruppen, für Alleinbastler und Kurse, für diejenigen, die für sich Basteln und für diejenigen, die ihre Basteleien auf Kunsthandwerkermärkten und Basaren verkaufen, geeignet.
Es gibt viele Bastelarbeiten, bei denen Verpackungsabfälle, wie Dosen aus Kunststoff, Pappe oder Metall, Flaschen, Milchverpackungen oder Plastikbecher verwendet wurden. Bei anderen Gelegenheiten kommen alte Dinge, die man sonst wegwerfen würde zum Einsatz und werden verbastelt oder einfach neu dekoriert.
Du findest aber auch Anleitungen zu ganz neuen Bastelmaterialien und Bastelwerkzeugen. Und ich muss gestehen, dass ich bei älteren Materialien, gerade was Farben und Kleber angeht, schon meine Lieblingsmaterialien habe - einfach weil ich sie schon seit vielen Jahren benutze und damit besser als mit anderen Produkten klarkomme.

Unterwasserbild fürs Bad

Dieses Fenster- oder Wandbild paßt vom Motiv her gut in ein Bad, aber auch das Material Moosgummi ist ideal für diesen Raum, denn es ist nicht wasserempfindlich wie Papier. Außerdem können die leuchtenden Farben nicht verblassen. Das Material ist angenehm zu verarbeiten und bietet viele Möglichkeiten für kreative Ideen.

Von Janina

Bilderrahmen aus Wellpappe

Dieser Bilderrahmen ist schnell gebastelt und ein schönes Geschenk für Freunde und Verwandte. Er ist für kleine und mittelgroße Bilder geeignet und man kann ihn aufstellen oder ihn mit einen zusätzlichen Klebeaufhänger an die Wand hängen. Da die Rückseite mit Klebefilm befestigt ist, kann man die Bilder auch mühelos austauschen. Die Bastelanleitung wurde uns von Janina zur Verfügung gestellt.

Decoupage

Bei uns erlebte die Decoupage durch die Serviettentechnik ihre Wiedergeburt, die ebenfalls eine Form der Decoupage ist. Während die Serviettentechnik Gemaltes imitieren soll, findest du in dieser Bastelanleitung eine Grundanleitung für die Decoupage, die Porzellan imitieren soll.

Papier aus Seidenfasern - Creasilk

Creasilk der Fa. Gonis war ein Bastelmaterial, mit dem ich sehr gerne gearbeitet habe, da es einfach eine tolle Optik gibt. Ganz einfach war es auch, damit Papier für die Hintergrundgestaltung für Karten herzustellen. So ließ sich auch der allerkleinste Rest noch weiterverarbeiten. Creasilk ist anscheinend zur Zeit nicht erhältlich - ich lasse diesen Artikel der Vollständigkeit halber trotzdem online. Wer weiß? Vielleicht gibt es dieses Bastelmaterial ja doch irgendwann wieder zu kaufen.

Schildkrötenspiel

28. Mai 2008 - 2:20 -- Bastelfrau

Nach Wunsch kann das Spielfeld coloriert werden. Mit Holzstiften oder Acrylfarben - je nach Farbe sollte anschließend überlackiert werden. Spielfiguren und Würfel aus vorhandenen Beständen nehmen. Diese Bastelanleitung wurde von Jeannette Knake erstellt.

Stempeldruck

Ein beliebiges Motiv mit Bleistift auf dicken Karton malen. Motiv ausschneiden und auf eine beliebige Kartonfläche kleben. Die Kartonfläche muss jedoch größer sein, als das Motiv. Das ist die Stempelunterseite. Auf die Stempeloberseite wird ein Korken als Griff geklebt. Trocknen lassen. Mit dem Pinsel Farbe auf die Druckfläche auftragen und losstempeln.

Bärenherz

Bemalte Styropbilder lassen sich einfach an der Wand befestigen, da sie federleicht sind. Das Bärenherz wird einfach mit Acrylfarbe bemalt. Trocknen lassen, fertig!

Seiten

Partnerprogramme und Werbung

Bastelfrau ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann, sowie Partner verschiedener anderer Partnerprogramme (Ebay und andere). Dadurch werde ich zu einem kleinen Teil an den Einnahmen beteiligt, wenn du eines oder mehrerer der von mir verlinkten Produkte kaufst. Durch den Kauf von Produkten über einen Partnerlink entstehen keine weiteren Kosten für dich, das heißt, die Artikel die du kaufst, werden dadurch nicht teurer.

Newsletter

Möchtest du auf dem Laufenden bleiben, was auf bastelfrau.de geschieht? Durch meinen Newsletter bekommst du in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen Infos dazu. Hier kannst du dich für den Newsletter anmelden.

RSS - Basteln abonnieren