Bastelfrau ®

Basteln, Basteln, Basteln...

Basteltipps

Wenn es ums Basteln geht, gibt es viele Kleinigkeiten, die dafür sorgen, dass das "Bastlerleben" etwas angenehmer wird. Um diese kleinen Kniffe und Basteltipps geht es hier:

  • Basteltipps zu verschiedenen Basteltechniken - Wie mache ich was?
  • Tipps und Tricks, wie man beim Basteln Geld sparen kann - Was brauche ich wirklich?
  • Bastelmaterialien, die austauschbar sind - Welches Alternativmaterial gibt es?
  • Bastelartikel, die man sich einfach selbst herstellen kann
  • Modelliermassen und Farben selber machen - Rezepte für Salzteig und Co.
  • Einkaufstipps - wo bekommt man was günstig?
  • Artfremdes - Bastelmaterial aus dem Haushalt
  • Grundanleitungen, die man keiner einzelnen Basteltechnik zuordnen kann und die zu vielen Bastelthemen passen
  • Und vieles mehr.

Wie du siehst, wird diese Liste mit Basteltipps ziemlich lang. Das liegt vielleicht daran, dass man fürs Basteln nicht unbedingt Bastelpackungen und Bastelsets, Fertigprodukte und Halbfertigprodukte benötigt - vieles kann man sich tatsächlich selber machen oder einfach sparen.

Ein weiteres Thema für die Basteltipps sind aber auch die verschiedenen Möglichkeiten ein und das selbe Ziel zu erreichen - mit unterschiedlichen Techniken oder Materialien. Auch wenn die Ergebnisse nicht immer gleich sind, so sind sie doch oft sehr ähnlich.
Du siehst, es geht hier nicht um Bastelanleitungen für einzelne Bastelarbeiten, sondern um Basteltipps, die dir helfen sollen, Materialien und Techniken kennenzulernen und dann deine eigenen Ideen umzusetzen, oder aber auch zu erkennen, was du in Zukunft vielleicht anders machen kannst. Manchmal (eigentlich eher oft) liegt es auch gar nicht an uns, wenn etwas beim Basteln nicht funktioniert, denn manchmal hat man einfach das falsche Material oder die falsche Technik verwendet. Oft es es auch einfach so, dass ein bestimmtes Material nicht das hält, was die Verpackung verspricht. Für all diese Probleme gibt es ab sofort die Basteltipps, die dir - hoffentlich - interessante Hilfestellung bei der Wahl der Bastelmaterialien und der Basteltechniken geben.

Füllungen für Adventskalender

Viele Mütter basteln den Adventskalender für die lieben Kleinen selbst. Irgendwann gehen aber die Ideen für die vielen Türchen aus - gerade auch dann, wenn mehrere Kinder beschenkt werden. Deshalb gibt es hier ein paar Vorschläge und Anregungen für kleine Geschenke, die nicht gleich die Welt kosten und trotzdem hochwillkommen sind.

Lifehacks - Kerzen gießen

17. Oktober 2018 - 0:00 -- Bastelfrau

Beim Basteln von Kerzen gibt es ein paar einfache Dinge, die man unbedingt wissen sollte, damit die selbstgegossenen Kerzen auch "alltagstauglich" sind und schön aussehen. Dabei geht es um die Gießtemperatur beim Kerzen gießen und um die Dochte, ohne die die Kerzen nicht brennen.

Seidenmalfarbe - und was man damit machen kann

Aus verschiedenen Gründen habe ich Unmengen von Seidenmalfarben zuhause - sowohl dampffixierbare als auch bügelfixierbare. Mein Problem - ich male zur Zeit nicht auf Seide. Also musste ich ausprobieren, was man sonst noch so mit der Seidenmalfarbe anfangen kann. Nachdem ich in der Vergangenheit schon verschiedene Papiere und Holz mit der Seidenmalfarbe bemalt habe sowie Relieffarben damit eingefärbt habe, kommen nun zwei weitere Experimente dazu, die sehr gut funktioniert haben. Meine neuen "Erkenntnisse" findest du ganz unten im Artikel.

Basteltipps - Gießharz

Heute heißt es Epoxyharz, vor einiger Zeit Kaltemaille oder Kaltglasur und früher einmal Gießharz. Und auch die Art der Verwendung hat sich geändert. Während man früher mit Gießharz und irgendwelchen Insekten Briefbeschwerer herstellte, wird Kaltglasur heutzutage vor allen Dingen beim Schmuck basteln eingesetzt. Hier gibt es nun die "alten" Tipps und Tricks für das Gießen mit Gießharz - die natürlich auch bei der Verwendung von neueren Gießmassen helfen können.

5-Schneiden-Schere für Quilling und Karten basteln

Speziell für's Quilling und Karten basteln gibt es Scheren, mit denen man 5 Schnitte gleichzeitig macht. Das lohnt sich zum Beispiel, wenn man Blumen bastelt und oft ganze Streifen Quillingpapier mit Fransen versehen muss. Aber - diese Scheren sind ziemlich teuer. Wesentlich preisgünstiger ist es, wenn man sich eine "Kräuterschere" kauft, denn diese besitzt auch 5 Klingen, kostet aber nur einen Bruchteil. Aber: Braucht man eine solche Schere überhaupt? Und muss es dann unbedingt die teure "Spezialschere" sein oder tut es die preisgünstige Kräuterschere auch? Ich habe beide Scheren ausprobiert...

Schuhe beglittern

Mittlerweile haben wir einige Erfahrungen darin gesammelt, Schuhe zu beglittern bzw. seit neuestem auch mit anderem "Streumaterial" - genauer gesagt, mit Flocky Pulver - zu verzieren. Hier findest du nun eine ausführliche Anleitung mit Bildern und unsere gesammelten Tipps und Tricks zum Thema Schuhe beglittern.

Reste verwerten

Oft kann man Bastelmaterial, das beim Basteln größerer Objekte übrigbleibt, noch bei anderen Bastelarbeiten einsetzen. Dazu gehören zum Beispiel Papierreste, aber auch Farbreste oder Dekomaterial für Boulliondraht. Aus gesammelten Papierresten, die farblich und von der Stärke her zusammenpassen, kann man sich zum Beispiel "Papiermosaik" herstellen. Bemalt man die einzelnen "Mosaiksteine" mit 3D-Lack, wirken sie wie Scherben, Steinchen oder Glasstücke - je nachdem, wie das Papier vorher aussah.

Bastelmaterial zweckentfremden

Wer sagt, dass man mit Seidenmalfarbe nur Seide bemalen kann, Serviettenkleber nur für das Aufkleben von Servietten geeignet ist und dass Motivstempeln nur eine Anwendungsmöglichkeit, nämlich das Stempeln haben? Natürlich wäre es den Herstellern recht, wenn wir für jede Basteltechnik komplett neues Bastelmaterial kaufen würden - oft ist dies aber wirklich nicht nötig, denn viele Materialien und Werkzeuge lassen sich ganz unterschiedlich einsetzen - man muss nur etwas herumprobieren ...

Basteltipps Shabby Chic und Vintagelook beim Scrapbooking

Sowohl beim Fotoalben gestalten, dem klassischen Scrapbook, als auch beim Karten basteln, bei ATCs (Artist Trading Cards), selbstgebundenen Büchern, Bilderrahmen und vielen anderen Dingen, die mit Scrapbookingpapier gebastelt werden, hat sich der Vintagelook und der Shabby Chic Stil durchgesetzt. Das Material dafür muss man nicht immer teuer einkaufen. Oft reicht es aus, wenn Materialien auf eine besondere Art bearbeitet werden.

Basteltipps Gifts in a Jar

Zu den Dingen, die gerne als Gift in a Jar verschenkt werden, gehört auch selbstgemachte Kosmetik, Mischungen zum Kochen und Backen, Gewürzmischungen und ähnliches. Die Tipps, die du hier findest, bilden nur eine kleine Ergänzung zu den Rezepten und machen die ganze Geschichte in manchen Fällen einfach ein bisschen "runder".

Basteltipps Decoupage

Wer von Serviettentechnik zu Decoupage gewechselt ist, muss sich beim Basteln erst einmal an das andere Papier gewöhnen, denn das Decoupagepapier ist natürlich anders in der Verarbeitung als eine einzelne Serviettenlage. Wie man Decoupagepapier um Rundungen klebt und andere interessante Informationen zu dieser Basteltechnik gibt es hier.

Seiten

*Partnerprogramme und Werbung

Bastelfrau ist komplett werbefinanziert und unter anderem auch Teilnehmer des Affiliate Service Adgoal. Klickt ein Nutzer auf einen Link zu einer externen Seite, überprüft Adgoal automatisch, ob aus diesem Link ein Affiliate-/Partnerlink erzeugt werden kann, an dem der Webseitenbetreiber über Werbekostenerstattung Geld verdienen kann. Ist dies der Fall, erfolgt die Weiterleitung zum Advertiser über dessen Affiliate-Programm,  Gleichzeitig wandelt Adgoal einzelne Wörter in Werbelinks um. Dadurch werde ich zu einem kleinen Teil an den Einnahmen beteiligt, wenn du eines oder mehrere Produkte auf den verlinkten Seiten kaufst. Durch den Kauf von Produkten über einen Partnerlink entstehen keine weiteren Kosten für dich, das heißt, die Artikel die du kaufst, werden dadurch nicht teurer. Weitere Infos zu Adgoal findest du in unserer Datenschutzerklärung. Durch das Amazon-Partnerprogramm und das Ebay-Partnerprogramm verdiene ich ebenfalls an qualifizierten Käufen. Auch hierzu findest du weitere Informationen in der Datenschutzerklärung.

Sowohl die von Adgoal generierten Links als auch andere können in jedem der Artikel, aber auch auf den Übersichts-(Kategorie-)Seiten eingeblendet werden. Da dadurch auf jeder Seite Werbung sein kann, ohne dass ich dies explizit weiß und ich außerdem wegen der neuen Rechtssprechung zum Thema Werbung verunsichert bin, gebe ich hiermit an, dass sich auf allen Seiten auf bastelfrau.de Werbung befindet. Dies betrifft auch alle Buch- und Produktvorstellungen sowie alle Links - unabhängig davon, ob mir Produkte zur Verfügung gestellt wurden oder ich sie mir selbst gekauft habe, ob ich mich auf einer anderen Webseite habe inspirieren lassen oder ob ich sie einfach nur toll finde und weiterempfehlen möchte. 

All dies ändert aber nichts daran, dass wir grundsätzlich unsere eigene Meinung haben und uns nicht davon beeinflussen lassen, ob uns zum Beispiel jemand ein Buch oder Material zur Verfügung gestellt hat oder nicht. 

RSS - Basteltipps abonnieren