Kissenverpackung mit Griff



Etwas Scrapbookingpapier, eine Blanko-Karteikarte und eine Vorlage wird für diese schnell gebastelte Geschenkverpackung benötigt. Dabei handelt es sich nicht um eine normale Kissenverpackung, sondern um eine "mit Griff". Je nachdem, welches Scrapbookingpapier man verwendet, erübrigt sich jede weitere Verzierung, denn das Päckchen ist groß genug, um schönes Papier richtig zur Geltung zu bringen.

Das brauchst du:

Bastelmaterial:

  • Karteikarte in DIN A4
  • Scrapbookingpapier
  • Kleber
  • doppelseitiges Klebeband

Bastelwerkzeuge:

  • Vorlage
  • Drucker
  • Embossingstift
  • Falzbein
  • Schere



Und so wird's gemacht:

  1. Die Vorlage auf die Karteikarte drucken und ausschneiden.
  2. Die gestrichelten Linien mit dem Embossingstift nachziehen und nach innen knicken. Die Knicke mit dem Falzbein nacharbeiten.
  3. Das Scrapbookingpapier aufkleben. Überstehende Ränder abschneiden. Die Schachtel ausschneiden. Dabei auch das Innenteil des Griffes ausschneiden.
  4. Die Verpackung an den Klebelaschen mit Hilfe des doppelseitigem Klebebandes an einer Seite zusammenkleben. Die Schachtel füllen und die andere Seite zusammenkleben. Fertig!

 

Tipps:

  • Anstelle des Embossingstiftes kann auch ein leergeschriebener Kugelschreiber verwendet werden.
  • Auch das Falzbein kann man - zumindest für den Anfang - mit einem Haushaltsgegenstand ersetzen. Man kann stattdessen die stumpfe Seite eines Messers oder einen Löffel verwenden.
  • Statt Scrapbookingpapier kann man auch Decoupagepapier oder einfach ein schönes Geschenkpapier, das es preisgünstig zu kaufen gibt, verwenden.
  • Wird ein weniger stark gemustertes Papier verwendet, kann die Verpackung noch mit einer schönen Schleife aus einem Rest Schleifenband, Streufiguren, Embellishments und  Vintagebildern aufgepeppt werden.
  • Der Griff eignet sich nicht nur zum Tragen, sondern auch, um weitere Kleinigkeiten - angefangen mit einem schönen Geschenkanhänger - daran zu befestigen. Möglich wäre auch, die Vorlage noch einmal verkleinert auszudrucken und eine "Zweittasche" mit einem "Zweitgeschenk" am Griff festzubinden.

Anhang: 


*Partnerprogramme und Werbung

Bastelfrau ist komplett werbefinanziert und unter anderem auch Teilnehmer des Affiliate Service Adgoal. Klickt ein Nutzer auf einen Link zu einer externen Seite, überprüft Adgoal automatisch, ob aus diesem Link ein Affiliate-/Partnerlink erzeugt werden kann, an dem der Webseitenbetreiber über Werbekostenerstattung Geld verdienen kann. Ist dies der Fall, erfolgt die Weiterleitung zum Advertiser über dessen Affiliate-Programm,  Gleichzeitig wandelt Adgoal einzelne Wörter in Werbelinks um. Dadurch werde ich zu einem kleinen Teil an den Einnahmen beteiligt, wenn du eines oder mehrere Produkte auf den verlinkten Seiten kaufst. Durch den Kauf von Produkten über einen Partnerlink entstehen keine weiteren Kosten für dich, das heißt, die Artikel die du kaufst, werden dadurch nicht teurer. Weitere Infos zu Adgoal findest du in unserer Datenschutzerklärung. Durch das Amazon-Partnerprogramm und das Ebay-Partnerprogramm verdiene ich ebenfalls an qualifizierten Käufen. Auch hierzu findest du weitere Informationen in der Datenschutzerklärung.

Sowohl die von Adgoal generierten Links als auch andere können in jedem der Artikel, aber auch auf den Übersichts-(Kategorie-)Seiten eingeblendet werden. Da dadurch auf jeder Seite Werbung sein kann, ohne dass ich dies explizit weiß, gebe ich hiermit an, dass sich auf allen Seiten auf bastelfrau.de Werbung befindet. 

Newsletter

Möchtest du auf dem Laufenden bleiben, was auf bastelfrau.de geschieht? Durch meinen Newsletter bekommst du in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen Infos dazu. Hier kannst du dich für den Newsletter anmelden.