Bastelfrau

Basteln, Basteln, Basteln...

Koffer



Diese Geschenkverpackung kommt bei Reisenden bestimmt gut an... und ganz bestimmt noch mehr, wenn sich darin ein Reisegutschein, ein Zuschuss für die nächste Reise oder etwas ähnliches befindet. Das Basteln des Koffers ist recht einfach - es unterscheidet sich nur wenig vom Basteln einer normalen Schachtel.

Das brauchst du:

Bastelmaterial:

  • Blanco-Karteikarte in DIN A 4
  • Krinklepapier in Grün (von www.folia.de) in DIN A 4
  • Klebestift oder Bastelkleber
  • doppelseitiges Klebeband

Bastelwerkzeuge:

  • Vorlage für den Koffer
  • Drucker
  • Embossingstift
  • Schere
  • Cutter
  • Schneidematte
  • Falzbein

Und so wird's gemacht:

1. Die Vorlage ausdrucken und das Krinklepapier mit Hilfe des Klebestiftes oder Bastelklebers daraufkleben. Trocknen lassen. Den Koffer ausschneiden. Den Innenrand des Koffergriffes an der glatten Linie entlang mit dem Cutter nachschneiden. Die gestrichelten Linien falzen, auf keinen Fall nachschneiden (sonst ist der Griff ab...)

2. Die gestrichelten Linien mit dem Embossingstift nachziehen. Die Linien nach innen knicken. Mit dem Falzbein die Knicke nachziehen.

3. Doppelseitiges Klebeband an den Klebelaschen anbringen.

4. Den Koffer zusammenfalten und an den Klebelaschen zusammenkleben.

Damit der Koffer etwas stabiler ist, sind die Seitenteile (auf der Vorlage die Felder unten und oben) gedoppelt. Beim Zusammenkleben bedeutet dies, dass zuerst der innere gestrichelte Rand geknickt wird. Dann werden die beiden Klebelaschen von rechts und links unter das Seitenteil geknickt und festgeklebt. Anschließend wird der äußere Rand herumgeknickt und festgeklebt.



Tipps:

Die ausgedruckte Vorlage für den Koffer kann auch ausgeschnitten und als Schablone verwendet werden. Dann kann die Schachtel aus allen möglichen Papieren und Pappen gefertigt werden, die nicht unbedingt von der Stärke so sein müssen, dass sie aufgeklebt werden müssen oder aber, dass man darauf achten muss, dass sie zusammen mit dem Karteikartenkarton nicht zu dick werden.

Wer einen "Lederkoffer" basteln möchte, kann den Ledereffekt durch die Verwendung von Lederpapier erreichen. Eine weitere Möglichkeit ist die Verwendung von Filterpapier und Ölfarbe. Eine Anleitung dafür findest du hier.

Möchtest du noch mehr Koffer basteln? Dann schau dir doch mal unseren Vintage Koffer aus einem alten Schuhkarton oder unseren Pappkoffer mit Serviettentechnik an.

Die Vorlage für den Koffer findest du sowohl als jpg- als auch als pdf-Datei im Anhang.

Bezugsquellen*:



*Partnerprogramme und Werbung

Bastelfrau ist komplett werbefinanziert und unter anderem auch Teilnehmer des Affiliate Service Adgoal. Klickt ein Nutzer auf einen Link zu einer externen Seite, überprüft Adgoal automatisch, ob aus diesem Link ein Affiliate-/Partnerlink erzeugt werden kann, an dem der Webseitenbetreiber über Werbekostenerstattung Geld verdienen kann. Ist dies der Fall, erfolgt die Weiterleitung zum Advertiser über dessen Affiliate-Programm,  Gleichzeitig wandelt Adgoal einzelne Wörter in Werbelinks um. Dadurch werde ich zu einem kleinen Teil an den Einnahmen beteiligt, wenn du eines oder mehrere Produkte auf den verlinkten Seiten kaufst. Durch den Kauf von Produkten über einen Partnerlink entstehen keine weiteren Kosten für dich, das heißt, die Artikel die du kaufst, werden dadurch nicht teurer. Weitere Infos zu Adgoal findest du in unserer Datenschutzerklärung. Durch das Amazon-Partnerprogramm und das Ebay-Partnerprogramm verdiene ich ebenfalls an qualifizierten Käufen. Auch hierzu findest du weitere Informationen in der Datenschutzerklärung.

Sowohl die von Adgoal generierten Links als auch andere können in jedem der Artikel, aber auch auf den Übersichts-(Kategorie-)Seiten eingeblendet werden. Da dadurch auf jeder Seite Werbung sein kann, ohne dass ich dies explizit weiß, gebe ich hiermit an, dass sich auf allen Seiten auf bastelfrau.de Werbung befindet.