Direkt zum Inhalt
Gespeichert von bastelmaus am 26 April 2014
Kaufladenzubehör aus Salzteig

Kinder lieben Kaufladen-Spielen. Aus Salzteig kann man allerlei Zubehör selbst herstellen...

 

 

Zutaten Salzteig:

  • 2 Tassen Mehl, 1 Tasse Salz (also immer 2 Teile Mehl und 1 Teil Salz)

 

Herstellung

  1. Mehl und Salz unter Zugabe von wenig Wasser zu eriner festen, formbaren Masse kneten
  2. Backen bei etwa 150°C im Backofen, ca. 45 Minuten

Salzteig aus Mehl, Salz und Wasser herstellen, mit Lebensmittelfarben entsprechend einfärben (intensiv färben, da es beim Backen etwas heller wird), zum Braun-Färben kann man auch Backkakao-Pulver verwenden

Obst, Gemüse, Brot usw. Modellieren und dann Backen, gut auskühlen lassen

Ich habe auch schon gehört, dass man es nach dem Auskühlen mit Wasserfarben bemalen kann, aber das habe ich noch nicht ausprobiert und weiß daher nicht, wie gut die Farben halten.

Im Bild oben siehst du ein paar Beispiele: wir haben Brot, Brötchen, Brezeln, Croissants, Salat, Gemüse, Obst, Bauchspeck, Hackfleisch usw. hergestellt.