Essen und Trinken

Tierschutz genießen: 80 vegane Rezepte von engagierten Köchen mit Herz

Obwohl ich ein "Fleischfresser" bin, liegen mir trotzdem die Tiere am Herzen und ich denke, wenn jeder von uns zwei oder drei Tage in der Woche auf Fleisch verzichten würde, wäre schon viel geholfen. Ich denke da auch an früher, als es nicht jeden Tag Fleisch auf dem Tisch gab… Dieses Kochbuch könnte daher genau das sein, was mich dazu bringt, öfter fleischlos zu essen, denn der Titel und das Titelfoto sind sehr ansprechend. 

Das Waffeleisen-Kochbuch: Unwiderstehliche und außergewöhnliche Rezepte

Es ist schon fantastisch, was man mit einem Waffeleisen so alles machen kann - auf jeden Fall wesentlich mehr, als ich mir je habe träumen lassen. Dadurch wird das Waffeleisen zu einem Küchenutensil, dass man sehr vielfältig einsetzen kann - zum Beispiel dann, wenn Herd oder Backofen schon besetzt sind, aber auch dann, wenn man sich einfach nur mal schnell eine Kleinigkeit zaubern möchte.

Deutschlank - Das Kochbuch

Kennst du das Gefühl, selbst Schuld zu sein, wenn du nach einer Diät feststellen musstest, dass du nicht wie gewünscht abgenommen hast? Oder hat dir vielleicht sogar schon einmal niemand geglaubt, dass du ernsthaft versuchst, deine Ernährung umzustellen oder abzunehmen? Wenn ja, dann liegt das vielleicht daran, weil du nicht wusstest, welcher Stoffwechseltyp du bist und wie du dich dementsprechend ernährst. Dieses Buch schafft Abhilfe...

Kawaii backen

Wer die niedlichen Kawaii-Figuren mag, wird auch dieses Buch lieben, denn hier geht es darum, Gebäck und Torte toll zu dekorieren. Der Fokus liegt ganz eindeutig nicht auf Rezepten, sondern auf der Gestaltung.

Sweets & Treats Low Carb

Wer sich kohlenhydratarm ernährt, muss auf Süßes nicht verzichten. Mit "Ersatzzucker" wie Xylit,  Mehlen wie Mandelmehl oder Kokosmehl und Zutaten wie Eiweißpulver ist das Backen von Kuchen, Torten und Plätzchen relativ einfach. Und obwohl die in den Rezepten verwendeten Zutaten teilweise wirklich nicht Meins sind, werde ich auf jeden Fall einige der Rezepte im Buch ausprobieren.

Dinner Bowls: 128 leckere Mahlzeiten aus einer Schüssel

In mehr oder weniger regelmäßigen Abständen gibt es bei uns ein Salatbuffet, bei dem alles auf den Tisch kommt, was man so in einen Salat hineinpacken kann. Nachdem ich mir das Buch "Dinner Bowls" durchgeblättert habe, sind mir ganz neue Ideen gekommen - zum Beispiel aus unserem Salatbuffet ein Suppenbuffet zu machen - denn im Buch geht es nicht nur um Bowl-Gerichte, sondern auch um "Salate als Suppen".

One Pot für Eilige: Schnelle Gerichte aus einem Topf - in maximal 30 Minuten

Wer "One Pot" mit "Eintopf" übersetzt ist nicht ganz auf der richtigen Spur, denn hier geht es nicht um Suppen (die ich persönlich mit Eintöpfen verbinde), sondern um Gerichte, die in einem "Topf" - also Behälter - zubereitet werden. Und zu diesen Behältern gehören Topf, Pfanne, Wok, Backblech oder Backform, Kasserolle, Schüssel und Schmortopf. Von den 80 enthaltenen Rezepte haben wir eines schon probiert...

Wildpflanzen - Genuss pur!

Dass vieles, was früher einfach als Unkraut bezeichnet wurde, essbar ist, weiß ich eigentlich schon lange. Die Rezepte haben mich bisher allerdings nicht dazu gebracht, das Ganze auch einmal tatsächlich auszuprobieren. Nach der Lektüre dieses Buches ist mein Interesse nun aber doch geweckt - mal sehen, was demnächst alles auf unserem Esstisch landet...

Kochen mit dem Slow Cooker

Schon seit geraumer Zeit bin ich ein absoluter Slowcooker-Fan. Allerdings mache ich es mir recht einfach: Ich werfe einfach das, was ich an Zutaten gerade da habe, in den Slowcooker, mache den Deckel darauf und lasse mich überraschen, was dabei herauskommt. Jetzt habe ich das erste Mal ein Kochbuch für den Slowcooker in der Hand...

Kürbiszeit

In diesem Buch dreht sich alles um den Kürbis. Dabei geht es nicht nur um Rezepte oder Dekorationen, die Aussaat oder den Anbau - sondern es gibt von allem etwas. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Kürbis-Rezepten - hier kommen auch Veganer nicht zu kurz. Und natürlich fehlen auch diverse Vorschläge für geschnitzte Kürbisse nicht.

Kombucha!

Vor einigen Wochen habe ich mir das Buch KOMBUCHA! von Eric und Jessica Childs zugelegt. Das Buch hat mich so fasziniert, dass ich mir direkt einen Kombucha-Pilz zugelegt habe, denn ich mag das Gebräu einfach. Früher habe ich es mir in Flaschen gekauft und einmal habe ich mir sogar einen Kombucha-Pilz gekauft. Ohne vernünftige Anleitung wurde das aber leider nichts. Aber - die habe ich ja nun...

Küchenkram

Lieblingsideen zum Dekorieren, Kochen, Verschenken - so lautet der vielversprechende Untertitel dieses Buches. Erhofft habe ich daher auch viele Ideen, um die Küche zu "pimpen" bzw. leckere Rezepte. Die Beschreibung des Buches auf der Rückseite gibt schon einen kleinen Ausblick auf das, was den Leser erwartet: witzige kleine Anleitungen… Obwohl im Folgenden doch noch eine Menge Kritik kommen wird, kann ich schon im voraus sagen, dass ich dieses Buch wieder kaufen würde - allerdings nicht für mich, sondern als Geschenk.

Partnerprogramme und Werbung

Bastelfrau ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann, sowie Partner verschiedener anderer Partnerprogramme (Ebay und andere). Dadurch werde ich zu einem kleinen Teil an den Einnahmen beteiligt, wenn du eines oder mehrerer der von mir verlinkten Produkte kaufst. Durch den Kauf von Produkten über einen Partnerlink entstehen keine weiteren Kosten für dich, das heißt, die Artikel die du kaufst, werden dadurch nicht teurer.

Newsletter

Möchtest du auf dem Laufenden bleiben, was auf bastelfrau.de geschieht? Durch meinen Newsletter bekommst du in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen Infos dazu. Hier kannst du dich für den Newsletter anmelden.

RSS - Essen und Trinken abonnieren