Direkt zum Inhalt


Mafia Schuhe -  DIY High Heels in Granit-Optik

Schuhe und High Heels im speziellen kann man auf viele verschiedene Arten verschönern. Eine meiner Lieblingstechnik dabei ist das Ansprühen mit Acrylfarbe. Dabei kann man die Schuhe nicht nur einfarbig besprühen, sondern auch schöne Effekte kreieren - wie zum Beispiel einen trendigen Granit-Effekt.

 

Die High Heels, die jetzt im Granit-Look endlich ihre endgültige Bestimmung gefunden haben, haben schon einiges mitmachen müssen. Nachdem ich mehrmals versucht habe, sie weiß anzusprühen und sie dabei fleckig wurden, habe ich versucht, sie mit schwarzer Farbe in Marmor-Optik zu retten. Meiner Mutter haben die Schuhe zwar sehr gefallen, ich konnte den Drang aber nicht widerstehen, es nochmal mit Granitspray zu versuchen.

 

Bastelmaterial

 

Bastelanleitung

  1. Die Außenränder der Schuhe mit dem Abklebeband abkleben, damit dort kein Farbe herankommt. Auch den Innenrand der Schuhe und die untere Sohle abkleben.
  2. Zeitungspapier zerknüllen und in die Schuhe stecken, damit auch hier keine Farbe hinkommt.
  3. Den Arbeitsbereich abdecken und die Gummihandschuhe anziehen.
  4. Die Schuhe mit dem Granitspray besprühen. Dabei den Schuh an den High Heels anfassen und den Rest des Schuhes besprühen. Danach die Schuhe auf dem Handrücken balancieren und den Absatz ansprühen.
  5. Die Schuhe trocknen lassen und gegebenenfalls eine zweite Schicht auftragen.
  6. Die Spitze zurecht schneiden und mit der Heißklebepistole auf den Schuh kleben.

 

Basteltipps und -tricks

  • Da das Granitspray sehr flüssig ist und lange zum Trocknen braucht, sollte man wirklich nur eine Schicht auftragen und das Spray erst mal trocknen lassen. Danach kann man eine weitere Schicht darauf sprühen. Wenn man die unbedeckten Stellen direkt in einem Schritt besprühen möchte, kann es passieren, dass man die Farbe wieder wegsprüht und mehr unbedeckte Stellen entstehen.
  • Wenn man bunte High Heels besprühen möchte, sollte man sie vorher weiß oder schwarz grundieren. Dann scheint der Untergrund nicht so durch und es reicht vermutlich eine Schicht aus.
  • Da das Spray auch ganz schön spritzt, sollte man die Umgebung großflächig abdecken oder draußen arbeiten.