Bastelfrau

Basteln, Basteln, Basteln...

Fließender Adventskranz in Rot/Gold

1. August 2014 - 0:00 -- Floristin


Hier kommt nun der letzte Adventskranz für dieses Jahr. Diesmal werden rote Kerzen und Strohsterne in verschiedenen Größen zum Schmücken des Kranzes verwendet. Trotz der Strohsterne wirkt der Kranz aber nicht etwa "rustikal"...

Bild rechts: Adventskranz von der Seite

Das benötigt Ihr:

Bastelmaterial:

  • Kranzunterlage aus Nobilis
  • vier dunkelrote, durchgefärbte Kugelkerzen
  • einige Klematisranken
  • kleine rote Weihnachtskugeln und dazu passende, kleine Aufhänger
  • Zimtrollen
  • Gemischte Zapfen
  • kleine Holzsterne
  • Strohsterne
  • rote Filzsterne
  • goldener Schmuckdraht
  • dunkelrotes Band

Hilfsmittel:

  • Haften
  • Blaugeglühter Draht

Werkzeuge:

  • Heißklebe-Pistole
  • Schere

Bild: Adventskranz von oben

Und so wird es gemacht:

1. Befestigt als allererstes wieder die Kerzen.



Adventskranz selbermachen

2. Dann kommt die Klematisranke. Schlingt sie bis zur Hälfte um den Kranz. Befestigt das Ganze mit Haften, damit es fest sitzt. Zieht noch ein wenig Golddraht hindurch.

3. Danach befestigt die Zimtrollen, die Filzsterne, sowohl die Holz- als auch die Strohsterne und die gemischten Zapfen auf der Klematis mit der Heißklebepistole.

4. Danach folgen die kleinen Kugeln. Auch diese klebt Ihr auf die Klematis. Behaltet aber ein Paar übrig.

5. Schneidet auch dann ein passendes Stück Band ab und bindet daraus kleine Schleifen. Befestigt diese entweder mit einem Draht oder mit der Heißklebe-Pistole.

6. Zum Schluss verteilt Ihr noch die Kugel, die Ihr vorher zurückgelegt habt, auf den restlichen Kranz. Das Ganze sollte aber ganz dezent gehalten werden, den der Fokus sollte auf der Klematisranke und der Deko darauf liegen.

 

Tipps und Tricks:

  • Versucht darauf zu achten, dass brennbare Materialien, wie zum Beispiel die Stroh- und die Holzsterne nicht zu nahe an der Kerze angebracht werden.
  • Den Kranz könnte ihr euch auch selbst binden. Eine ausführliche Schritt-für-Schritt-Anleitung mit Bildern findet ihr hier.
  • Kerzen können auf unterschiedliche Weise auf dem Adventskranz befestigt werden - entweder mit speziellen Kerzenhaltern oder aber mit einzelnen Drahtstücken.



*Partnerprogramme und Werbung

Bastelfrau ist komplett werbefinanziert und unter anderem auch Teilnehmer des Affiliate Service Adgoal. Klickt ein Nutzer auf einen Link zu einer externen Seite, überprüft Adgoal automatisch, ob aus diesem Link ein Affiliate-/Partnerlink erzeugt werden kann, an dem der Webseitenbetreiber über Werbekostenerstattung Geld verdienen kann. Ist dies der Fall, erfolgt die Weiterleitung zum Advertiser über dessen Affiliate-Programm,  Gleichzeitig wandelt Adgoal einzelne Wörter in Werbelinks um. Dadurch werde ich zu einem kleinen Teil an den Einnahmen beteiligt, wenn du eines oder mehrere Produkte auf den verlinkten Seiten kaufst. Durch den Kauf von Produkten über einen Partnerlink entstehen keine weiteren Kosten für dich, das heißt, die Artikel die du kaufst, werden dadurch nicht teurer. Weitere Infos zu Adgoal findest du in unserer Datenschutzerklärung. Durch das Amazon-Partnerprogramm und das Ebay-Partnerprogramm verdiene ich ebenfalls an qualifizierten Käufen. Auch hierzu findest du weitere Informationen in der Datenschutzerklärung.

Sowohl die von Adgoal generierten Links als auch andere können in jedem der Artikel, aber auch auf den Übersichts-(Kategorie-)Seiten eingeblendet werden. Da dadurch auf jeder Seite Werbung sein kann, ohne dass ich dies explizit weiß, gebe ich hiermit an, dass sich auf allen Seiten auf bastelfrau.de Werbung befindet.