Direkt zum Inhalt
Gespeichert von Bastelfrau am 28 Juni 2014
Minikranz

Auch kleine Kränze - selbst die allerkleinsten - eignen sich für das Verzieren mit Streufiguren.

 

Das brauchst du:

  • blauen Kranz
  • Streufiguren Teddy und Stiefmütterchen
  • Mini-Dekozaun in grün
  • etwas Islandmoos
  • kleine Seidenblumen in orange
  • schmales, orangenes Satinband
  • Heißklebepistole

 

Und so geht's:

  1. Zuerst windest du das Band mehrfach um den Kranz. Anfang und Ende des Kranzes und eventuell einige Male zwischendurch mit etwas Heisskleber befestigen. Anschließend schneidest du den Dekozaun in der benötigten Länge ab und klebst ihn von hinten an den Kranz.
  2. Dann ordnest du etwas Islandmoos vor dem Zaun an.
  3. Aus den Seidenblumen bindest du einen kleinen Strauss und klebst in Links auf den Kranz. Auf der rechten Seite befestigst du den Teddy und oben das Stiefmütterchen. Fertig.