Weitere Versuche mit der Schleifenfee

14. April 2014 - 7:07 -- Bastelfrau


Bei diesen Schleifen galten die gleichen Rahmenbedingungen wie beim ersten Versuch: Geschenk nett verpacken und eine passende Schleife dazu basteln - mit der Schleifenfee, unter Zeitdruck und ohne Ahnung von Nix... Dazu noch ein paar Verzierungen mit Motivlochern basteln - Stress pur... Aber auch hier muss ich sagen: Nicht sooooo toll... aber für die Rahmenbedingungen und ohne Erfahrung mit dem Basteln mit der Schleifenfee... da kann man eigentlich nicht meckern.

Als Geschenkpapier haben wir beidseitig gefärbtes Papier von Folia verwendet, und den Rand beim Einpacken des Geschenkes einfach einmal umgeschlagen. Aus einem Reststück Geschenkpapier haben wir dann noch die Schnecken ausgelocht und aufgeklebt. Und natürlich die Schleife gebunden und ebenfalls aufgeklebt.



Auch hier wurde Papier von Folia verwendet. Statt des Motivlochers Schnecke wurde hier ein Schmetterling verwendet. Im Gegensatz zu der oberen Schleife habe ich hier Schleifenband ohne Drahtränder verwendet. Dadurch ist die Schleife leider etwas "labbrig" geworden.



Diesmal wurden Pinguine, die ebenfalls ausgestanzt wurden, aufgeklebt. Damit die Schleife nicht wieder "labbrig" wurde, habe ich die "Ohren" etwas kleiner gemacht und viel, viel mehr Band in verschiedenen Breiten verwendet.



Eine ziemlich missglückte Schleife...

Man sieht ganz deutlich: man sollte schon ein bisschen Übung haben, um wirklich schöne Schleifen mit der Schleifenfee zu binden. Aber auch diese ersten Anfänge hätten wesentlich übler aussehen können. Also: Gar nicht so schlecht - die Schleifenfee.

Bei dieser Geschenkverpackung kam beidseitig eingefärbtes Geschenkpapier von Folia, ein Motivlocher, Reste von Schleifenbändern und die Schleifenfee zum Einsatz.



Um den dunkelblauen Streifen und die dunkelblauen Häschen zu erhalten, geht man so vor:

  1. Das Geschenk in das Geschenkpapier einwickeln und einen Streifen des Papieres umschlagen. Aus diesem Streifen die Motive ausstanzen.
  2. Durch die Ausstanzungen leuchtet dann das türkisfarbene Papier hindurch. Die ausgestanzten Motive werden mit der blauen Seite nach oben auf das türkisfarbene Papier geklebt.

 



Partnerprogramme und Werbung

Bastelfrau ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann, sowie Partner verschiedener anderer Partnerprogramme (Ebay und andere). Dadurch werde ich zu einem kleinen Teil an den Einnahmen beteiligt, wenn du eines oder mehrerer der von mir verlinkten Produkte kaufst. Durch den Kauf von Produkten über einen Partnerlink entstehen keine weiteren Kosten für dich, das heißt, die Artikel die du kaufst, werden dadurch nicht teurer.

Newsletter

Möchtest du auf dem Laufenden bleiben, was auf bastelfrau.de geschieht? Durch meinen Newsletter bekommst du in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen Infos dazu. Hier kannst du dich für den Newsletter anmelden.