Sterne aus Wachsperlen



17 Jahre sind diese Sterne mittlerweile alt. Und ich kann mich noch ganz genau daran erinnern, wie ich sie gefädelt habe und dabei fast wahnsinnig wurde... ;-) Genauer gesagt: eine Freundin zeigte mir ein Buch mit diesen Sternen und ich - total im Weihnachstsstress durch das kleine Bastelgeschäft, das ich damals hatte - hatte natürlich nichts besseres zu tun, als mich hinzusetzen, und Perlensterne zu fädeln. Und nein - nicht etwa die einfachen - es mussten gleich die komplizierten sein. Und ganz ehrlich? Ich bin wirklich fast wahnsinnig dabei geworden, denn meinem Mann gefielen sie und deshalb fädelte ich Sterne und fädelte Sterne und fädelte Sterne...

Perlenstern



Eine Anleitung kann ich euch dafür leider nicht schreiben, denn ich habe, wie oben schon erwähnt, die Anleitungen selbst aus einem Buch und sie sind daher urheberrechtlich geschützt.

 



*Partnerprogramme und Werbung

Bastelfrau ist Teilnehmer des Affiliate Service Yieldkit. Klickt ein Nutzer auf einen Link zu einer externen Seite, überprüft Yieldkit automatisch, ob aus diesem Link ein Affiliate-/Partnerlink erzeugt werden kann, an dem der Webseitenbetreiber über Werbekostenerstattung Geld verdienen kann. Ist dies der Fall, erfolgt die Weiterleitung zum Advertiser über dessen Affiliate-Programm,  Gleichzeitig wandelt Yieldkit einzelne Wörter in Werbelinks um. Dadurch werde ich zu einem kleinen Teil an den Einnahmen beteiligt, wenn du eines oder mehrere Produkte auf den verlinkten Seiten kaufst. Durch den Kauf von Produkten über einen Partnerlink entstehen keine weiteren Kosten für dich, das heißt, die Artikel die du kaufst, werden dadurch nicht teurer. Weitere Infos zu Yieldkit findest du in unserer Datenschutzerklärung. Durch das Amazon-Partnerprogramm verdiene ich ebenfalls an qualifizierten Käufen.

Die von Yielkit generierten Links können in jedem der Artikel, aber auch auf den Übersichts-(Kategorie-)Seiten eingeblendet werden. Da dadurch auf jeder Seite Werbung sein kann, ohne dass ich dies explizit weiß, gebe ich hiermit an, dass sich auf allen Seiten auf bastelfrau.de Werbung befindet.

Newsletter

Möchtest du auf dem Laufenden bleiben, was auf bastelfrau.de geschieht? Durch meinen Newsletter bekommst du in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen Infos dazu. Hier kannst du dich für den Newsletter anmelden.