Direkt zum Inhalt

Spätestens im Frühling, wenn die ersten warmen Sonnenstrahlen locken, heißt es für Gartenbesitzer "Ab in den Garten". Die einen widmen sich der Gartenarbeit, die anderen sitzen oder liegen nur draußen in der Sonne und lassen arbeiten. Und wieder andere basteln Dekorationen für den Garten oder Nützliches für den Terrassentisch oder den Balkon. Hier findest du die Bastelanleitungen dafür...

Zu Bastelanleitungen für den Garten fallen mir persönlich eigentlich nur dekorative Basteleien und Geschenke für Gärtner ein. Anders sieht es allerdings mit dem Terrassentisch aus. Hier kann man geradezu endlos vor sich hin basteln: Windlichter, Tischsets, bemaltes Geschirr und bemalte Gläser, Wespenfallen, verzierte Bierdeckel, Tischtuchbeschwerer, Sitzkissen für die Gartenmöbel, Tischdecken für den Terrassentisch, Hilfsmittel wie Grillschürze und Grillhandschuhe für den Grillmeister und, und, und....
Auch hier ist die Wahl der Bastelmaterialien wichtig: Ein Windlicht, dass beim leisesten Windhauch wegweht ist unpraktisch, genau wie ein Insektenschutz für Trinkgläser, der sich schnell selbständig macht und den Garten erkundet. Näht man eine Markise oder einen Windschutz, sollte man geeigneten Stoff dafür wählen und wenn die Tischdeckenbeschwerer zu leicht sind, erfüllen sie ihre Aufgabe nicht mehr, sind sie aber zu schwer, zerreißen sie womöglich das Tischtuch.
Aber es gibt auch einige Basteleien, die sich für den Garten eignen, wie zum Beispiel selbstgegossene Trittsteine, die mit Mosaik verziert werden (dafür gibt es sogar Bastelpackungen), selbst bemalte Gartenzwerge, Vogelhäuschen und Futterstelle für den Winter oder Basteleien aus Naturmaterialien, die kurzzeitig den Garten schmücken und dann ihrem normalem Zersetzungsprozess anheim fallen. Selbst basteln kann man auch Insektenhotels und Sandkästen -obwohl die Sandkästen schon wieder eher in Richtung Heimwerken gehen.
Was man beim Basteln auch nicht vergessen sollte, sind Bastelmaterialien, die uns unsere Gärten kostenlos zur Verfügung stellen. Das können Äste sein oder Steine, getrocknete oder anderweitig konservierte Blumen und viele andere Dinge...

Aber natürlich geht es nicht nur um Bastelanleitungen. Du findest hier auch eine Menge nützlicher Tipps für den Garten - sowohl für den Ziergarten als auch den Nutzgarten -, Infos über verschiedene Pflanzen und vieles mehr.

Gärtnern mit Kindern

Gespeichert von Sarah am 8 April 2018
Gärtnern mit Kindern

Die meisten Kinder wollen im Garten mithelfen. Wie sie die Freude am Gärtnern nicht verlieren, welche Beschäftigungen sinnvoll sind und wie Faulpelze motiviert werden können.

 

Tipps zur Planung der Fruchtfolge

Gespeichert von Sarah am 21 März 2018
Tipps zur Planung der Fruchtfolge

Die Planung des Anbaus von Nutzpflanzen wird innerhalb von wenigen Jahren schnell kompliziert. Die folgenden Tipps erleichtern es Gärtner, die Übersicht zu behalten.

 

10 Tipps für die Anzucht und das Aussäen

Gespeichert von Sarah am 17 März 2018
10 Tipps für die Anzucht und das Aussäen

Wann sät man aus, wann pikiert man am besten, wie zieht man die Pflanzen für den Garten auf der Fensterbank an und was muss man dabei beachten?

Eine Kräuterspirale anlegen

Gespeichert von Sarah am 18 Februar 2018
Kräuterspirale

Kräuterspiralen haben gegenüber herkömmlichen Beeten Vorteile: Zum einen ermöglichen sie es, Kräuter platzsparend anzubauen, zum anderen ist es mit ihnen leichter, den individuellen Anforderungen d

Die Zeit der Gartenfeste

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am 17 März 2016
Die Zeit der Gartenfeste

Bald ist es wieder so weit. Es wird wärmer und damit beginnt auch die Zeit, die wir im Garten verbringen, wieder.

Insektenhotels

Gespeichert von Sarah am 11 September 2015
Insektenhotel

Insektenhotels finden seit den 90er Jahren immer mehr Verbreitung.

Lagerfeuer im Garten dank Feuerschalen

Gespeichert von Sarah am 5 Oktober 2014
Lagerfeuer im Garten dank Feuerschalen

Wer in der Herbstzeit gerne abends im Garten sitzt, kann mit einem kleinen Lagerfeuer für die richtige Atmosphäre und mehr Wärme sorgen.

Worauf Gärtner bei der Fruchtfolge achten sollten

Gespeichert von Sarah am 8 Mai 2014
Worauf Gärtner bei der Fruchtfolge achten sollten

Wer Nutzpflanzen in seinem Garten ziehen und dabei auch über Jahre erfolgreich sein möchte, sollte die Fruchtfolge und den Anbau nach den Bedürfnissen der unterschiedlichen Pflanzen planen.

Garten - Verschiedenes abonnieren

*Partnerprogramme und Werbung

Bastelfrau ist komplett werbefinanziert und unter anderem auch Teilnehmer des Affiliate Service Adgoal. Klickt ein Nutzer auf einen Link zu einer externen Seite, überprüft Adgoal automatisch, ob aus diesem Link ein Affiliate-/Partnerlink erzeugt werden kann, an dem der Webseitenbetreiber über Werbekostenerstattung Geld verdienen kann. Ist dies der Fall, erfolgt die Weiterleitung zum Advertiser über dessen Affiliate-Programm,  Gleichzeitig wandelt Adgoal einzelne Wörter in Werbelinks um. Dadurch werde ich zu einem kleinen Teil an den Einnahmen beteiligt, wenn du eines oder mehrere Produkte auf den verlinkten Seiten kaufst. Durch den Kauf von Produkten über einen Partnerlink entstehen keine weiteren Kosten für dich, das heißt, die Artikel die du kaufst, werden dadurch nicht teurer. Weitere Infos zu Adgoal findest du in unserer Datenschutzerklärung. Durch das Amazon-Partnerprogramm und das Ebay-Partnerprogramm verdiene ich ebenfalls an qualifizierten Käufen. Auch hierzu findest du weitere Informationen in der Datenschutzerklärung.

Sowohl die von Adgoal generierten Links als auch andere können in jedem der Artikel, aber auch auf den Übersichts-(Kategorie-)Seiten eingeblendet werden. Da dadurch auf jeder Seite Werbung sein kann, ohne dass ich dies explizit weiß und ich außerdem wegen der neuen Rechtsprechung zum Thema Werbung verunsichert bin, gebe ich hiermit an, dass sich auf allen Seiten auf bastelfrau.de Werbung befindet. Dies betrifft auch alle Buch- und Produktvorstellungen sowie alle Links - unabhängig davon, ob mir Produkte zur Verfügung gestellt wurden oder ich sie mir selbst gekauft habe, ob ich mich auf einer anderen Webseite habe inspirieren lassen oder ob ich sie einfach nur toll finde und weiterempfehlen möchte. 

All dies ändert aber nichts daran, dass wir grundsätzlich unsere eigene Meinung haben und uns nicht davon beeinflussen lassen, ob uns zum Beispiel jemand ein Buch oder Material zur Verfügung gestellt hat oder nicht.