Direkt zum Inhalt
Gespeichert von Becky am 26 Februar 2020
Solarspringbrunnen für Garten und Balkon - perfekt dekorieren

Bald ist der Winter vorbei und wir können uns endlich wieder bei strahlendem Sonnenschein draußen austoben oder entspannen. Wer einen eigenen Garten hat, sollte dringend mal über einen Solarspringbrunnen nachdenken - nichts entspannt so sehr wie das sanfte plätschern eines Brunnens.

 

Die Solartechnik hat in vielen Bereichen Einzug gehalten und erweitert so Stück um Stück den effizienten Umgang mit Energie. Daher gibt es auch Springbrunnen, bei denen der Pumpenantrieb mittels Solartechnik erfolgt.

Solarspringbrunnen im Garten oder auf dem Balkon

Zu einer kreativen Gartengestaltung gehört auf alle Fälle ein Springbrunnen. Wasser bringt immer eine besondere Atmosphäre mit sich. Wer liebt es nicht an einem lauen Sommerabend dem leisen Plätschern zu lauschen und dabei die Seele baumeln zu lassen?
Außerdem gewährt man so den Insekten zusätzlich eine Wasserquelle, was im Rückblick auf die letzten trockenen Sommer sicher nicht ganz unwichtig ist. Und zu guter Letzt verbreitet ein Springbrunnen immer ein angenehmes Klima und sorgt somit rundum für Wohlbefinden. Da viele Modelle bereits mit kleinen LED daher ausgestattet zusätzlich im Dunkeln noch das tolle Erlebnis eines glitzernden Wasserspiels bieten, sind sie eine willkommene Ergänzung im Bereich der Dekoration für Garten und Balkon.

Der richtige Standort

Am besten findet ein Springbrunnen seinen Platz frei neben der Terrasse oder einer anderen zusätzlichen Sitzgelegenheit. Dabei sollte man auf die Proportionen achten. Ein Mini-Brunnen wirkt verloren auf einer weiten Rasenfläche, wohingegen ein großer Springbrunnen auf einem Balkon fehl am Platz wäre.
Bei der Auswahl des Solarspringbrunnens sollte man dem Stil seines Gartens oder Balkons treu bleiben. In einem modernen Garten ist eigentlich alles erlaubt. Zu einem naturbelassenen Garten allerdings passt sicher ein Springbrunnen aus Stein besser als einer aus Edelstahl, welcher sich im Garten eines modernen Neubaus sicher gut macht.

Warum einen Solarspringbrunnen?

Am besten eigenen sich Springbrunnen, welche man nicht unbedingt an eine Wasserquelle bzw. Stromquelle anschließen muss, damit sie unabhängig in Betrieb genommen werden können, wie Solarspringbrunnen.
Sie sind mit einer integrierten Wasserspielpumpe ausgestattet und benötigen daher keine Externe Wasserquelle. Der Brunnen muss nur einmal mit Wasser aufgefüllt werden und aufgrund der Verdunstung dann ab und zu noch mal ein wenig mit Wasser nachgefüllt werden. Fertig.
Außerdem ist man mit ihnen nicht an eine Stromquelle gebunden, was noch mehr Freiheit bietet. Bei diesen Brunnen wird die Pumpe mithilfe von Sonnenenergie gespeist. Und da es bereits Modelle mit integrierter Batterie gibt, plätschert der Brunnen auch an Tagen ohne Sonne weiter vor sich hin.

Solarspringbrunnen kaufen

Das Angebot ist breit gefächert und bietet für jeden Geschmack das passende Modell. Dabei ist Brunnen nicht gleich Brunnen.

  • Solar Kaskadenbrunnen: haben mehrere Etagen, über welche das Wasser nach untern läuft
  • Solarspringbrunnen: verfügen in der Regel nur über eine Ebene, wobei das Wasser meist von oben auf die Ebene herab fließt, was für ein besonders schönes Plätschern sorgt.
  • Solarbrunnen für den Balkon: sind extra kompakte Brunnen.
  • Solarspringbrunnen mit Licht: haben eine eingebaute LED-Beleuchtung, welche im Dunkeln ein schönes Lichtspiel bietet.
  • Solarspringbrunnen Tränke: sind spezielle Springbrunnen, die gleichzeitig auch als Vogeltränke dienen.

In den vielen Solarspringbrunnen Test wurde den unterschiedlichen Modellen auf den Zahn gefühlt. So kann man sich einen guten Überblick verschaffen und ganz in Ruhe den für sich perfekten Springbrunnen ausfindig machen.

Material:

Heutzutage gibt es Solarspringbrunnen aus den unterschiedlichsten Materialien. Neben den oben genannten aus Edelstahl und Granitstein gibt es welche aus Polyresin (einem harzgebundenem Kunststoff) und mit Glaswasserspiel.

Speziell

Im Bereich des Feng Shui ist Wasser ein wichtiges Element, was in einem Feng Shui Garten nicht fehlen darf. Das Symbol von Lebensfreude und Reichtum in der traditionellen Gestaltungslehre lässt sich wunderbar mit einem sprudelnden Brunnen darstellen. Wasser das fließt, soll sich danach positiv auf die finanzielle Situation auswirken. Das Wasser als Symbol für Leben, Freude und Reichtum soll im Feng Shui Garten oder auf dem Balkon frisch, klar und sprudeln sein. Daher bietet sich hierfür ein Solarspringbrunnen an, denn er ist absolut pflegeleicht und kann somit gut in Schuss gehalten werden. Im Feng Shui soll der Brunnen nach Osten, Südosten oder Norden ausgerichtet sein. Auch das ist mit einem Solarbrunnen gut umzusetzen, da man ja von keiner Strom- oder Wasserquelle abhängig ist. Metall und Stein sind für einen Solar Feng Shui Brunnen am besten geeignet, da sie das Element Wasser unterstützen.  

Foto von veverkolog auf Pixabay.de