Gutscheinkarte für einen Cocktailabend

7. April 2016 - 9:30 -- Bastelfrau


Mit Hilfe von Vintagebildern und einer selbst gebastelten Blume kann man schnell eine schöne Gutscheinkarte basteln. Durch die Vielfalt an Vintagebildern, die es im Internet gibt, findet man auch immer das richtige Motive - so wie in diesem Beispiel die Dame mit Cocktail.

Das brauchst du:

  • Karte oder Kartenkarton
  • weißes Druckerpapier
  • rosa Tonkarton
  • Distress Ink in einer passenden Farbe
  • Papierblume
  • ein Rest geprägtes "Spitzenpapier"
  • doppelseitiges Klebeband
  • Malschwämmchen
  • Schere oder Schneidegerät

Und so wird's gemacht:

1. Bilder und Text ausdrucken und ausschneiden. Kartenkarton in der Mitte falten.

2. Die Ränder mit Hilfe des Malschwämmchens und dem Distress Ink Stempekissen an den Rändern etwas einfärben.

cocktailkarte2.jpg

3. Schriftzüge und Bild mit dem doppelseitigem Klebeband auf das rosafarbene Tonpapier kleben. Schmalkantig ausschneiden.



cocktailkarte3.jpg

4. Die Ränder wieder wie in Schritt 2 einfärben.

cocktailkarte4.jpg

5. Die einzelnen Teile mit Hilfe des doppelseitigen Klebebandes auf den Kartenrohling kleben.

Tipps und Tricks

  • Eine ausführliche Bastelanleitung für die Herstellung der Papierblüte findest du hier. Weitere Bastelanleitungen für viele verschiedene Blumen aus Papier gibt es hier.
  • Die "Spitze" lässt sich beliebig austauschen. Ich habe ein Reststück verwendet, das ich vor so vielen Jahren gekauft habe, dass ich die richtige Bezeichnung dafür nicht mehr weiß. Also einfach einmal in deinem Fundus stöbern und sehen, was du findest. Besonders schön sehen übrigens auch echte Spitze, Schleifenbänder oder "Rubbelspitze" aus.
  • Anstelle des Distress Ink Stempelkissens kannst du natürlich auch andere Farben verwenden. Allerdings bieten sich die Distress Stempelkissen förmlich für diese Technik an.
  • Vintagebilder findest du überall im Internet. Google einfach einmal danach. Eine wesentlich bessere Qualität an Bildern gibt es allerdings in meinem "Ebay-Vintagebilder-Lieblingsshop" Luna-Girls.  Hier bekommst du die CDs mit den Bildern zwar aus Amerika und das dauert natürlich etwas. Aber dafür bekommst du auch richtig gute Bilddateien, die auch ausgedruckt gut aussehen.



Newsletter

Möchtest du auf dem Laufenden bleiben, was auf bastelfrau.de geschieht? Durch meinen Newsletter bekommst du in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen Infos dazu. Hier kannst du dich für den Newsletter anmelden.