Lätzchenkarte zur Geburt oder Taufe

25. Januar 2016 - 18:53 -- Bastelfrau


Diese Karte ist supereinfach zu basteln und wird, je nachdem, ob es ein Junge oder ein Mädchen wird bzw. ist, einfach farblich angepasst. Ich habe für's Basteln Scrapbooksticker verwendet, man kann aber genauso gut schönes Geschenkpapier oder andere Motive dafür nehmen.

Das brauchst du:

Bastelmaterial:

  • 1 Blatt Tonkarton in DIN A 4
  • Sticker für Scrapbooking (meine waren von Zeemann)
  • Scrapbookingpapier
  • Kleber
  • 3D-Lack

Bastelwerkzeuge:

  • Bastelvorlage von houseofstirfry.com
  • Drucker
  • 1 Blatt Karteikartenkarton in DIN A4
  • Bleistift
  • Schere
  • eventuell einen Cutter und eine Schneideunterlage
  • Falzbein
  • Pinzette

Und so wird's gemacht:

  1. Zuerst die Malvorlage auf den Karteikartenkarton ausdrucken und ausschneiden.
  2. Den Tonkarton einmal der Länge nach in der Mitte falten. Den Kniff mit dem Falzbein nachziehen.
  3. Die ausgeschnitte Vorlage auf dem Tonkarton platzieren, dabei liegen die oberen Ränder des Lätzchens am Knick an. Mit dem Bleibstift die Konturen nachzeichnen und ausschneiden.
  4. Die "Steinchen" aus dem Scrapbookingpapier ausschneiden. Jeweils einen sehr kleinen Klecks Kleber an den Lätzchenrand geben. Ein "Steinchen" mit der Pinzette aufnehmen und aufkleben. So den gesamten Rand arbeiten. Trocknen lassen.
  5. Auf die einzelnen Steinchen jeweils ein wenig 3D-Lack - direkt aus der Flasche - auftragen. Trocknen lassen.
  6. Die Sticker aufkleben. Fertig.



Tipps und Tricks

  • Beim Ausschneiden des Lätzchenausschnittes kann es hilfreich sein, wenn man einen Cutter und eine Schneideunterlage verwendet. Dabei liegt die Betonung auf "kann". Wer gut mit der Schere umgehen kann, sollte diese benutzen.
  • Bei dem von mir verwendeten Scrapbookingpapier war das "Steinpapier" schon dabei. Wer es nicht hat, schneidet einfach Reste von farblich passendem Tonpapier zu und gestaltet den Rand damit.
  • Statt der Sticker können auch andere Motive - aus Zeitschriften, Geschenkpapier, Serviettenmotive, 3D-Sticker usw. verwendet werden.

Ich habe bei dieser Karte diese Bastelvorlage verwendet:
http://www.houseofstirfry.com/chia/templates/bib01.html

 



Newsletter

Möchtest du auf dem Laufenden bleiben, was auf bastelfrau.de geschieht? Durch meinen Newsletter bekommst du in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen Infos dazu. Hier kannst du dich für den Newsletter anmelden.