Geflügel

Les Bleus - Ein Huhn für alle Fälle! - Pilotprojekt "ei-care" für das Zweinutzungshuhn

1. Dezember 2017 - 10:57 -- Bastelfrau

(aid) - Das Zweinutzungshuhn, also eine Hühnerrasse, bei der die weiblichen Tiere als Legehennen und die männlichen als Masthähnchen Verwendung finden, wird seit Jahren dringend gesucht. Nur so kann die Tötung von jährlich Hunderten Millionen Küken beendet werden. Männliche Tiere der handelsüblichen Hybridrassen sind nicht masttauglich, während die Hennen bei Rassen mit masttauglichen männlichen Tieren oft eine geringe Legeleistung aufweisen. Eine Zweinutzungsrasse bietet also einen Kompromiss zwischen Legeleistung und Masteignung.

Cashew-Huhn

15. November 2017 - 15:46 -- Bastelfrau

Ich probiere für mein Leben gerne neue Rezepte aus und ich genauso gerne verwende ich zum Zubereiten meinen Crockpot. Das geht schnell, macht fast keine Arbeit und das Ergebnis ist immer lecker. Diesmal habe ich ein asiatisches Rezept ausprobiert - einfach schon deshalb, weil ich fast alle Zutaten da hatte...

Huhn im Crockpot garen

1. November 2017 - 10:22 -- Bastelfrau

Vor einiger Zeit kam über eine amerikanische Mailingliste der Tipp, ein ganzes Huhn ohne weitere Flüssigkeit in den Crockpot zu geben. Und da letztens Hühnerfrikassee auf dem Speisezettel stand, war das DIE Gelegenheit, das Ganze auszuprobieren. Heraus kam dabei das leckerste, zarteste Hühnerfrikassee, das ich je gemacht habe… und das, obwohl einiges fehlte, anderes schlichtweg vergessen wurde und, und, und...

Cola-Huhn aus dem Crockpot

1. November 2017 - 10:09 -- Bastelfrau

Keine Angst, die Cola schmeckt man beim fertigen Essen überhaupt nicht mehr. Statt dessen bekommt das Huhn einen typisch asiatischen Geschmack - mit einer tollen Sauce. Ergibt 4-6 Portionen, je nachdem, wieviel Hühnerbrustfilet verwendet wird. Der Crockpot bzw. der Slowcooker sorgt dafür, dass Fleisch butterzart wird. Hier findest du nun gleich zwei Rezepte.

Partnerprogramme und Werbung

Bastelfrau ist Teilnehmer des Affiliate Service Adgoal. Klickt ein Nutzer auf einen Link zu einer externen Seite, überprüft adgoal automatisch, ob aus diesem Link ein Affiliate-/Partnerlink erzeugt werden kann, an dem der Webseitenbetreiber über Werbekostenerstattung Geld verdienen kann. Ist dies der Fall, erfolgt die Weiterleitung zum Advertiser über dessen Affiliate-Programm,  Dadurch werde ich zu einem kleinen Teil an den Einnahmen beteiligt, wenn du eines oder mehrere Produkte auf den verlinkten Seiten kaufst. Durch den Kauf von Produkten über einen Partnerlink entstehen keine weiteren Kosten für dich, das heißt, die Artikel die du kaufst, werden dadurch nicht teurer. Weitere Infos zu Adgoal findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Newsletter

Möchtest du auf dem Laufenden bleiben, was auf bastelfrau.de geschieht? Durch meinen Newsletter bekommst du in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen Infos dazu. Hier kannst du dich für den Newsletter anmelden.

RSS - Geflügel abonnieren