Bastelfrau ®

Basteln, Basteln, Basteln...

Spray Beads



Vor einiger Zeit habe ich Spray Beads bei Action gekauft - einfach um einmal auszuprobieren, was das eigentlich genau ist und wie es funktioniert.

Spray Beads sind Perlen, die eine gewisse Ähnlichkeit mit Bügelperlen haben. Während die Bügelperlen auf eine Platte gesteckt und später gebügelt werden, werden die Spraybeads in eine Platte mit Löchern bzw. Vertiefungen gelegt. Im Gegensatz zu den Bügelperlen muss hier aber nicht gebügelt werden. Statt dessen werden die gelegten Muster mit Wasser besprüht. Wenn die Perlen wieder trocken sind, kann man das fertige Objekt einfach von der Platte nehmen. 

In dem Set befinden sich 6 Tütchen mit Spraybeads, eine kleine Sprühflasche, eine "Pinzette" aus Kunststoff, eine Arbeitsplatte und diverse Mustervorlagen.

Das Basteln mit den Spray Beads ist sehr einfach. Das Muster wird in die "Steckplatte" gelegt, die aus zwei Teilen besteht. Das Blatt wird als zwischen die beiden Teile gelegt. 

Dann werden mit der Pinzette die Perlen in die Vertiefungen gelegt. Das funktioniert übrigens erstaunlich gut. Als ich die Pinzette nämlich das erste Mal gesehen habe, dachte ich, die Perlen würden einfach wegrollen. Haben sie aber nicht gemacht...

Was man allerdings auf dem Bild sieht - und was mir überhaupt nicht gefallen hat - ist, dass sich die Muster nicht genau unter den Öffnungen befindet. Dadurch kann man die Perlen nicht einfach in die Vertiefungen legen, sondern muss schon darauf achten, welche Farbe jetzt eigentlich wohin kommt.

Ist das Muster fertig gelegt, wird die Sprühflasche mit Wasser befüllt und die Perlen damit besprüht. 

Wenn die Perlen wieder trocken sind, kann man sie problemlos von der Platte nehmen - obwohl man dabei natürlich schon etwas vorsichtig sein sollte.

 

Mein Fazit

Ich finde, die Packungen von Action sind recht gute "Einsteiger-Sets". Haben die Kinder Spaß daran, benötigen sie Packungen mit größeren Mengen der Spray Beads.

Tipps und Tricks

Die fertigen Objekte sind erstaunlich robust - womit ich eigentlich nicht gerechnet habe. Trotzdem sind sie natürlich nichts für die Ewigkeit.

Ich habe auch Spraybeads von anderen Firmen ausprobiert, die sehr viel teurer waren. Allerdings muss ich gestehen, dass sie auch schöner waren und hochwertiger wirkten. Hinzu kam, dass die Muster besser mit den Aussparungen in der Legeplatte zusammen passten. 
Wenn man sich die Struktur der Vorlagen genauer ansieht, sollte es eigentlich möglich sein, auch eine Vorlagen zu erstellen.

Mit den fertigen Teilchen lassen sich Schlüsselanhänger, Kettenanhänger, Anhänger für Handys und vieles mehr herstellen. Kinder, die Spaß am Bauen haben, können auch dreidimensionale Gegenstände damit basteln. .

Die Spraybeads sind nicht immer bei Action erhältlich. Das ist aber nicht weiter tragisch, denn Spray Beads gibt es von verschiedenen Herstellern mit unterschiedlichen Formen und Farben, teilweise auch mit Glitter. Die Systeme der Legeplatten sind ebenfalls unterschiedlich. Mal bestehen sie aus zwei Teilen, mal haben sie ein Scharnier und lassen sich ausklappen. Auch die Größen sind unterschiedlich, so dass ein System und die dazu gehörenden Vorlagen nicht unbedingt zu einem anderen System passen. 
Und natürlich gibt es auch Bastelsets mit Einhörnern oder Motiven wie "Findet Dorie" oder "Cars". Viele verschiedene Sets findet man zum Beispiel bei Amazon unter Aquabeads oder Spraybeads.

Bastelthema: 


*Partnerprogramme und Werbung

Bastelfrau ist komplett werbefinanziert und unter anderem auch Teilnehmer des Affiliate Service Adgoal. Klickt ein Nutzer auf einen Link zu einer externen Seite, überprüft Adgoal automatisch, ob aus diesem Link ein Affiliate-/Partnerlink erzeugt werden kann, an dem der Webseitenbetreiber über Werbekostenerstattung Geld verdienen kann. Ist dies der Fall, erfolgt die Weiterleitung zum Advertiser über dessen Affiliate-Programm,  Gleichzeitig wandelt Adgoal einzelne Wörter in Werbelinks um. Dadurch werde ich zu einem kleinen Teil an den Einnahmen beteiligt, wenn du eines oder mehrere Produkte auf den verlinkten Seiten kaufst. Durch den Kauf von Produkten über einen Partnerlink entstehen keine weiteren Kosten für dich, das heißt, die Artikel die du kaufst, werden dadurch nicht teurer. Weitere Infos zu Adgoal findest du in unserer Datenschutzerklärung. Durch das Amazon-Partnerprogramm und das Ebay-Partnerprogramm verdiene ich ebenfalls an qualifizierten Käufen. Auch hierzu findest du weitere Informationen in der Datenschutzerklärung.

Sowohl die von Adgoal generierten Links als auch andere können in jedem der Artikel, aber auch auf den Übersichts-(Kategorie-)Seiten eingeblendet werden. Da dadurch auf jeder Seite Werbung sein kann, ohne dass ich dies explizit weiß und ich außerdem wegen der neuen Rechtssprechung zum Thema Werbung verunsichert bin, gebe ich hiermit an, dass sich auf allen Seiten auf bastelfrau.de Werbung befindet. Dies betrifft auch alle Buch- und Produktvorstellungen sowie alle Links - unabhängig davon, ob mir Produkte zur Verfügung gestellt wurden oder ich sie mir selbst gekauft habe, ob ich mich auf einer anderen Webseite habe inspirieren lassen oder ob ich sie einfach nur toll finde und weiterempfehlen möchte. 

All dies ändert aber nichts daran, dass wir grundsätzlich unsere eigene Meinung haben und uns nicht davon beeinflussen lassen, ob uns zum Beispiel jemand ein Buch oder Material zur Verfügung gestellt hat oder nicht.