Kawaii backen

19. März 2018 - 7:50 -- Bastelfrau


Wer die niedlichen Kawaii-Figuren mag, wird auch dieses Buch lieben, denn hier geht es darum, Gebäck und Torte toll zu dekorieren. Der Fokus liegt ganz eindeutig nicht auf Rezepten, sondern auf der Gestaltung.

Kawaii backen
Autorin: Sarah Aßmann
Gebundene Ausgabe: 80 Seiten
Verlag: Bassermann Verlag; Auflage: 1. Auflage (27. November 2017)
ISBN: 380943857X
Größe: 17,6 x 1,2 x 24,6 cm

Keksformen
Man muss sich nicht unbedingt gleich alles Ausstechformen kaufen, die im Buch verwendet werden. Denn schom beim ersten Aufschlagen des Buches fällt auf, dass auf den ersten und letzten Seiten Vorlagen für Keksformen, wie zum Beispiel ein Herz, ein Gespenst, eine Wolke, ein Regenschirm, ein Eis am Stiel und ein Waffeleis, eine Qualle, ein Segelboot, Flipflops und vieles mehr aufgedruckt sind. Dies ist für diejenigen gedacht, die nicht die entsprechenden Ausstechformen besitzen, denn die Vorlagen können kopiert und als Schablone verwenden kann. 

Die Rezepte
Wer sich zuerst einmal für die Rezepte interessiert, findet diese am Ende des Buches. Dort gibt es die Grundrezepte für Keksteig, Royal Icing, Ganache, Cake Pops, für eine kleine Torte und für Vanille-Cupcakes. Diese Rezepte werden sehr oft gebraucht. Wenn es spezieller wird, wie zum Beispiel bei Baisers oder einem Kakaoteig, befinden sich die Rezepte direkt beim entsprechenden Projekt.



Hilfsmittel
Bevor es ans Dekorieren geht, werden erst einmal die spezielleren Hilfsmittel wie Spritzbeutel, Ausstechformen, Lebensmittelfarbe und Lebensmittelstifte, Fondant und süße Dekos wie Zuckerperlen und Co. vorgestellt.

Projekte
Dann folgen die Dekorationen. Sie sind in den folgenden Kapiteln zu finden: Am Meer, Sommerparty, Katzengeburtstag, Einhorn, Halloween, Babyshower und Weihnachten. 
Bei den einzelnen Projekten werden die Zutaten, Arbeitsmittel und die Zubereitung als Schritt-für-Schritt-Anleitung vorgestellt. 
Mal findet man ein Rezept pro Seite, mal pro Doppelseite - je nachdem, wie aufwändig sie sind.
Insgesamt findet man im Buch viele, viele Kekse. Dazu kommen große Torten und kleine Törtchen, Cupcakes und Cake Pops, Muffins und Topper. Dabei fällt auf, dass fast alleKekse ein Gesicht haben, egal ob Herz oder Katze, Eis oder Segelboot - typisch Kawaii eben.

Mein Fazit
Ich finde das Buch niedlich. Die große Torte ist nicht so meins, aber die Kekse und die anderen Kleinigkeiten gefallen mir sehr gut. Wer sich dieses Buch für sich selbst  oder zum Verschenken kaufen möchte, sollte aber wissen, dass es hier um das Verzieren und nicht um irgendwelche raffinierten Rezepte geht. 

Buch-Kategorie: 


*Partnerprogramme und Werbung

Bastelfrau ist Teilnehmer des Affiliate Service Adgoal. Klickt ein Nutzer auf einen Link zu einer externen Seite, überprüft Adgoal automatisch, ob aus diesem Link ein Affiliate-/Partnerlink erzeugt werden kann, an dem der Webseitenbetreiber über Werbekostenerstattung Geld verdienen kann. Ist dies der Fall, erfolgt die Weiterleitung zum Advertiser über dessen Affiliate-Programm,  Gleichzeitig wandelt Adgoal einzelne Wörter in Werbelinks um. Dadurch werde ich zu einem kleinen Teil an den Einnahmen beteiligt, wenn du eines oder mehrere Produkte auf den verlinkten Seiten kaufst. Durch den Kauf von Produkten über einen Partnerlink entstehen keine weiteren Kosten für dich, das heißt, die Artikel die du kaufst, werden dadurch nicht teurer. Weitere Infos zu Adgoal findest du in unserer Datenschutzerklärung. Durch das Amazon-Partnerprogramm und das Ebay-Partnerprogramm verdiene ich ebenfalls an qualifizierten Käufen. Auch hierzu findest du weitere Informationen in der Datenschutzerklärung.

Die von Adgoal generierten Links können in jedem der Artikel, aber auch auf den Übersichts-(Kategorie-)Seiten eingeblendet werden. Da dadurch auf jeder Seite Werbung sein kann, ohne dass ich dies explizit weiß, gebe ich hiermit an, dass sich auf allen Seiten auf bastelfrau.de Werbung befindet.

Newsletter

Möchtest du auf dem Laufenden bleiben, was auf bastelfrau.de geschieht? Durch meinen Newsletter bekommst du in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen Infos dazu. Hier kannst du dich für den Newsletter anmelden.