Direkt zum Inhalt
Gespeichert von Katja am 14 Januar 2013
Pimp your Bag! - Drück gekauften Sachen deinen Stil auf!

Hier werden Erinnerungen an meine Jugendzeit wach. Zwar hatten wir nicht so tolle Accessoires – haben uns mit alten Stoffresten, wo anders abgetrennten Applikationen, Knöpfen, Ketten, Perlen und Sicherheitsnadeln beholfen – aber im Grunde haben wir auch jede Tasche und jeden Beutel "verziert". Es war sicher nicht immer schön anzusehen, aber nicht ein Stück war im Urzustand und es hat richtig Spaß gemacht. Die im Buch beschrieben Projekte sind einfach toll! Nicht nur Taschen, sondern auch Schuhe, Hüte und Schals werden mit verziert und ergeben so einen ganz eigenen - eben persönlichen - Stil. Und am Ende ist jedes Teil ein echtes Unikat.

 

 

Pimp your bag!: Drück gekauften Sachen deinen Stil auf!

Autorin: Sybille Rogaczewski-Nogai 
Gebundene Ausgabe: 46 Seiten
Verlag: Christophorus Verlag; 1. Auflage: 1. Januar 2013)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3841062261
ISBN-13: 978-3841062260
Abmessungen: 23 x 22,8 x 1 cm

 

Besonders gut gefällt mir die Street Art Tasche vom Buchcover, bei der Metallrähmchen eigene Fotos toll in Szene setzen. Romantiker werden an der schwarzen Tasche Gefallen finden, welche mit farblich zueinander passenden Blüten aus Satinband und unzähligen Knöpfen beklebt wurden.

 

Goldene Zeiten ziehen mit dem Ton in Ton gearbeitetem Set aus Kappe und Tasche ein. Die goldenen Ornamente, Knöpfe und Bordüren passen harmonisch  zu dem olivgrünen Untergrund.

 

Für jedes Projekt gibt es eine genaue Anleitung, genaue Materialangaben, Detailbilder und Vorlagen.

 

23 x 23 cm, 46 Seiten, Hardcover