Direkt zum Inhalt
DIY Feder-Ohrringe - Schmuck selber machen

Federohrringe sind schon lange im Trend und sind gar nicht weg zu denken aus den Schmuckkästchen. Eine ganz persönliche Note bekommen die Schmuckstücke, wenn man sie selber macht. Mit Metallic-Kunstleder in Rose-Gold zaubert man noch zusätzliche Effekte.

 

Bastelmaterial:

  • Metallic-Kunstleder in Rose-Gold
  • Schablone Federn
  • Textilkleber
  • Zwei Perlen in rosa
  • Binderinge in silber
  • Zwei Ohrhaken in silber
  • Eine kleine spitze Schere
  • Zwei Ösenstifte in silber
  • Rundzange
  • Seitenschneider
  • Pinsel
    DIY Feder-Ohrringe - Schmuck selber machen

 

Bastelanleitung:

  1. Die Feder-Schablonen ausschneiden.
    DIY Feder-Ohrringe - Schmuck selber machen
  2. Zwei Stücke Kunstleder so zurechtschneiden, dass jeweils zwei Federn darauf passen.
    DIY Feder-Ohrringe - Schmuck selber machen
  3. Eines der Kunstlederstücke auf der Rückseite mit Textilkleber bestreichen und die Rückseite des anderen Kunstlederstrückes darauf kleben.
    DIY Feder-Ohrringe - Schmuck selber machen
  4. Die beiden Feder-Schablonen auf das Kunstleder legen und mit einem Stift der Konturen entlang nachzeichnen.
  5. Die Federn aus dem Kunstleder ausschneiden.
    DIY Feder-Ohrringe - Schmuck selber machen
  6. Mit der Spitze der Schere oder einer Nadel ein kleines Loch in die Kunstleder-Feder stechen.
  7. Am Rand der Feder mit der Schere kleine Einschnitte machen. Den oberen Teil der Feder dabei aussparen, damit man nicht aus Versehen bis in das Loch schneidet oder es später einreißt.
    DIY Feder-Ohrringe - Schmuck selber machen
  8. Damit die Feder natürlicher aussieht auch ruhig weitere Einkerbungen in die Fransen schneiden.
  9. Eine Perle auf den Ösenstift fädeln und mit der Rundzange eine Öse biegen. Eine detaillierte Anleitung wie man die Öse richtig biegen kann, findest du in unsere Anleitung zum Perlenarmband.
    DIY Feder-Ohrringe - Schmuck selber machen
  10. Mit den Binderingen die Perlen mit den Ohrhaken verbinden.
  11. Einen Bindering in das Loch der Feder stecken und an die Perlen anhängen.
    DIY Feder-Ohrringe - Schmuck selber machen

 

Tipps und Tricks:

  • Die Schablonen müssen nicht unbedingt abgemalt werden. Es sollte ausreichen, die Schablone auf den Stoff zu drücken und an ihr entlang zu schneiden. Am Besten schneidet man zuerst die groben Umrisse aus und danach die Einkerbungen.
  • Anstelle des Textilkleber kannst du auch Tacky Glue verwenden. Das Kunstleder ist damit sehr schnell zusammengeklebt und man braucht nicht lange warten bis es trocken ist.
  • Die Anzahl der Binderinge entscheidet darüber, ob die Feder beim Tragen von vorne oder von der Seite zu sehen ist. Damit die Feder schön fällt sollte die Anzahl gerade sein.
  • Die Schablone für die Feder findet ihr im Anhang. Wir haben für die Ohrringe die mittlere Feder genommen.
    DIY Feder-Ohrringe - Schmuck selber machen