Direkt zum Inhalt
Monotypiedruck auf Seide

Egal ob Vatertag oder Weihnachten - mit diesen Feiertagen ist wieder "Krawattenverschenkzeit". Ganz individuelle Krawatten müssen nicht gekauft werden, sondern können auch selbst gemalt werden. Eine einfache und effektive Art ist der Monotypiedruck, mit dem sich im Rahmen der Seidenmalerei natürlich auch Seidentücher gestalten lassen.

 

Bastelmaterial

  • vorgenähte Seidenkrawatte (Seide mindestens Pongé 08)
  • Seidenmalfarbe in verschiedenen Farbtönen (am besten bügelfixierbare Farbe)
  • Stoffmalfarbe (ebenfalls bügelfixierbar)

 

Bastelwerkzeug

  • Folie (mindestens so lang wie die halbe Länge der Krawatte)
  • Pinsel
  • Pappstreifen
  • Bügeleisen

 

Bastelanleitung

1. Vom Pappstreifen ein Stück abreißen oder abschneiden. Einen dicken Tupfer Stoffmalfarbe auf die Folie geben und mit dem Pappstück die Farbe auf der Folie verteilen. Dabei darf die Farbe nicht etwa gleichmäßig verteilt werden, sondern muss dicke und dünne Linien bilden, die später die Begrenzung auf der Seide darstellen. Schnell (!) die Seidenkrawatte mit der Oberseite darauf legen und andrücken (die Stoffmalfarbe darf nicht auf der Folie antrocknen - sie lässt sich sonst nicht mehr übertragen). Die Krawatte abnehmen - das Muster der Stoffmalfarbe befindet sich nun auf der Seide. Trocknen lassen. So die gesamte Krawatte bearbeiten.

2. Die Felder, die durch die Stoffmalfarbe entstanden sind, mit Seidenmalfarbe bemalen. Die Stoffmalfarbe dient dabei als Begrenzungsmittel. Allerdings sollte man hier direkt Farbverläufe mit einplanen, denn abgesehen davon, dass die Stoffmalfarbe in der Regel nicht überall klare Abgrenzungen bildet, sind die Linien auch nicht immer komplett undurchlässig für die Seidenmalfarbe. Es läuft immer mal wieder etwas Farbe in die anderen Felder, vor allen Dingen dort, wo die Begrenzung nur sehr dünn ist. Die Farbe trocknen lassen und nach und nach die gesamte Krawatte so bearbeiten.

3. Wenn die Krawatte komplett durchgetrocknet ist, wird sie gebügelt und damit fixiert. Dabei kann sie gleich komplett glatt gebügelt und kleinere Fältchen und Wellen, die beim Bemalen entstanden sind, herausgebügelt werden. Temperatur und Fixierdauer kann von Seidenmalfarbe zu Seidenmalfarbe unterschiedlich sein, deshalb auf die Gebrauchsanweisung auf den Flaschen schauen.

 

Einkaufstipps:

Ausgesprochen günstig ist Seidenmalereibedarf bei Ebay erhältlich. (Der Link führt direkt in die entsprechende Rubrik)

Es müssen nicht unbedingt Krawatten sein, die so gestaltet werden. Hier noch ein Beispiel für ein Seidentuch in Monotypie-Druck: