Kreative Küche

Hier geht es um's Kochen und Backen, allerdings nicht um die "ganz normalen" Rezepte. Zum einen findest du hier nämlich die ganz alten Rezepte, nach denen unsere Mütter, Großmütter und Urgroßmütter gekocht haben, zum anderen gibt es aber auch eine Menge Informationen und Rezepten zu neuen Ernährungsformen und Zubereitungstechniken. 
Dazu gehören zum Beispiel das Kochen mit Crockpot bzw. Slowcooker, dem Mobil-Koch Vakuum+ und Rezepte für den Hochleistungsmixer. Es geht um vegane und vegetarische Küche, um Low Carb Rezepte inclusive Informationen über die verschiedenen Lebensmittel, Alternativen zu Zucker und Weißmehl und Tipps und Tricks zum Backen mit Nussmehlen und Zuckerersatz.
Nicht zuletzt teste ich auch hin und wieder Geräte und veröffentliche die Ergebnisse in dieser Kategorie.
Angefangen hat übrigens alles mit "Gifts in a Jar" - also Geschenke im Glas - und Geschenke aus der Küche. In diesem Bereich findest du zum Beispiel Gewürzmischungen, selbst zusammen gemischte "Fertiggerichte" oder Backmischungen. 
Natürlich kommen auch Rezepte für Getränke, wie zum Beispiel Kaffee oder Teemischungen nicht zu kurz. Allerdings - das eine oder andere wird noch etwas dauern, da ich gerade dabei bin, die Inhalte, die bisher auf kochfrau.de und auf afrikainfos.de waren, hier einzusortieren. Das bedeutet aber nicht nur, dass die Rezepte übertragen, sondern auch, dass sie überarbeitet werden. Und das dauert leider seine Zeit. Bis alle Rezepte übertragen sind, kannst du auch in den Archiven von Kochfrau und Afrikainfos stöbern. 
Und zum Teil findest du in den Rubriken Wellness und Beauty und Heim und Garten weiterführende Informationen - wie zum Beispiel Informationen über Mineralstoffe und Vitamine im Wellnessbereich und Informationen darüber, wie man die verschiedenen Gemüse- oder Obstsorten selbst anbauen kann, im Gartenbereich.

Seitan im Crockpot - erste Erfahrungen

9. Juni 2012 - 18:52 -- Bastelfrau

Jetzt habe ich das Rezept für Seitan aus dem Crockpot endlich ausprobiert, hatte allerdings meine ganz normalen Anlaufschwierigkeiten, denn ich hatte weder Knoblauch- noch Zwiebelpulver im Haus. Statt dessen habe ich Hackfleischgewürz und Gyrosgewürz verwendet. :-) Außerdem bin ich auf die glorreiche Idee gekommen, dass ich das Saitan ja im Brotbackautomaten kneten lassen könnte. Das war allerdings keine so gute Idee. Das Ergebnis war ein Teil nicht ganz so gut geknetetes Seitan, ein Teil gut durchgeknetetes und merkwürdige kleine Kügelchen drumherum. Das nächste Mal wird also mit der Hand geknetet.

Speck- und Eier-Becher

11. März 2012 - 10:51 -- Bastelfrau

Wenn man da nicht gleich Appetit bekommt, dann weiß ich nicht.... Das Rezept ist leider auf Englisch, aber vielleicht hilft euch ja das Bild, euch inspirieren zu lassen. Ich werde es demnächst auf jeden Fall ausprobieren...

Reis ist nicht gleich Reis - Grundnahrungsmittel unter der Lupe

15. Dezember 2011 - 17:04 -- Gast (nicht überprüft)

(aid) - Ohne Reis wäre die Menschheit vermutlich schon längst verhungert: Pro Kopf werden jedes Jahr etwa 100 Kilogramm Reis produziert. Während in Deutschland nur etwa 3,3 Kilogramm pro Kopf und Jahr verzehrt werden, sind es in Indonesien 140 Kilogramm. In vielen Teilen der Welt ist Reis das einzige und/oder wichtigste Grundnahrungsmittel.

Süße Rosenträume

4. April 2009 - 15:36 -- Bastelfrau

Süße Rosenträume lassen sich in der Küche auf vielfältige Weise verwenden. Ein Kuchen oder eine Torte läßt sich zu einem tollen Geschenk verwandeln. Es ist eine süße Versuchung. Und die Blüten kannst du in verschlossenen Plastikdosen einige Monate aufbewahren.

Bananenbrot im Glas

16. Januar 2009 - 14:18 -- Bastelfrau

Auch fertig Gebackenes läßt sich gut verschenken, besonders dann, wenn es so originell wie das Bananenbrot ist. Aber Achtung: Hier dürfen nur Einkochgläser mit weiter Öffnung verwendet werden!

Rezepte für aromatisierten Kaffee und Schokoladenlöffel

6. Januar 2009 - 12:40 -- Bastelfrau

Aromatisierten Kaffee kann man leicht selbst herstellen, er schmeckt toll und man kann ihn, sowohl in kleinen Portionen als auch in größeren Behältern gut verschenken. Wenn es "ein bisschen mehr sein darf", kann man den Kaffee in eine transparente Tüte füllen und dann in eine Tasse stecken. Dazu noch ein "Schokoladenlöffel" und das kleine Geschenk ist perfekt!

Leckere Mitbringsel für den DVD- oder Videoabend

3. Januar 2009 - 13:34 -- Bastelfrau

Wer zu einem DVD- oder Video-Abend eingeladen ist, kann diese Leckereien als "Geschenkpackung" mitbringen oder aber vorher - oder in Gesellschaft der anderen Gäste und des Gastgebers herstellen. Als dritte Möglichkeit bietet es sich an, die Leckereien schon zuhause herzustellen. Egal für welche Möglichkeit du dich entscheidest - so kommt garantiert Kino-Feeling auf...

Kuchen in der Kaffeetasse

1. Januar 2009 - 11:03 -- Bastelfrau

Der Kuchenmix mit Kaffeetasse eignet sich nicht nur als Geschenk, sondern lässt sich auch auf Märken gut verkaufen. Dekorieren kann man das Ganze je nach Anlass immer wieder unterschiedlich. Und sollte der Verkauf auf dem Markt nicht klappen: Na... dann essen wir den Kuchen eben selbst!

Gado-Gado

1. Januar 2009 - 9:52 -- Bastelfrau

Dieses Erdnusssoße findet vor allem in Indonesien Verwendung und man kann sie auch in den meisten Asia-Läden fertig kaufen. Da sie süß ist, schmeckt sie meistens auch Kindern.

Salatdressings

30. Dezember 2008 - 12:08 -- Bastelfrau

Mischungen für Salatdressings sind nette Geschenkideen für Salat-Liebhaber. Und auch im Studenten- oder Singlehaushalt klappt es plötzlich mit der gesunden Ernährung...

Suppenmix

21. Dezember 2008 - 23:21 -- Bastelfrau

Die beiden Rezepte für Suppenmix, die du hier findest, gehören zu den "Instantgerichten" und lassen sich auch gut auf Märkten und Basaren verkaufen. Sie lassen sich nicht nur im Glas verschenken oder verkaufen, sondern auch in kleine, lebensmittelechte Tüten verpacken, die sich einfach mit bereits vorhandenem Bastelmaterial verzieren lassen.

"Antike" Katzendose - mit Rezept für Katzen- und Hunde-Leckerlis

15. September 2008 - 13:00 -- Bastelfrau

In dieser ehemaligen Keksdose kann man ganz toll ein ganz besonderes Geschenk für einen Katzenfan einpacken - selbstgemachte Katzenleckerlis. Die Dose selbst wurde einfach in Serviettentechnik beklebt. Verwendet man statt der Katzenserviette eine Hundeserviette, wird aus dem Geschenk für den Katzenfan eines für einen Hundefan.

Seiten

Partnerprogramme und Werbung

Bastelfrau ist Teilnehmer des Affiliate Service Adgoal. Klickt ein Nutzer auf einen Link zu einer externen Seite, überprüft adgoal automatisch, ob aus diesem Link ein Affiliate-/Partnerlink erzeugt werden kann, an dem der Webseitenbetreiber über Werbekostenerstattung Geld verdienen kann. Ist dies der Fall, erfolgt die Weiterleitung zum Advertiser über dessen Affiliate-Programm,  Dadurch werde ich zu einem kleinen Teil an den Einnahmen beteiligt, wenn du eines oder mehrere Produkte auf den verlinkten Seiten kaufst. Durch den Kauf von Produkten über einen Partnerlink entstehen keine weiteren Kosten für dich, das heißt, die Artikel die du kaufst, werden dadurch nicht teurer. Weitere Infos zu Adgoal findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Durch das Amazon-Partnerprogramm verdiene ich an qualifizierten Käufen

Newsletter

Möchtest du auf dem Laufenden bleiben, was auf bastelfrau.de geschieht? Durch meinen Newsletter bekommst du in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen Infos dazu. Hier kannst du dich für den Newsletter anmelden.

RSS - Kreative Küche abonnieren